fbpx

1 Tag, 3 Wege in Chicago! Wie verbringe ich den Tag 3 Great Ways

Erleben Sie 1 Day, 3-Wege in Chicago!

1 Tag, 3 Wege in Chicago!

Ein Besuch in Chicago lässt Sie "Chicago ist meine Art von Stadt" summen wie Sinatra. Das einzige Problem ist, dass es bei so vielen Veranstaltungen in der Windy City schwierig sein wird einzuschränken, was Sie tun möchten. Wir haben 3-Themenvorschläge zusammengestellt, die Ihnen zeigen, wie Sie den Tag verbringen können, damit Sie wählen können, wie Sie Chi City auf sich wirken lassen können!

Chicago wie kein anderer: SkyDeck Chicago und Chicago Food Planet

1 Tag, 3 Wege in Chicago!

Das ist ein langer Weg den Willis Tower hinauf zum SkyDeck! Das sind nicht meine Füße hoch über der Straße auf der Ledge, und die Aussicht von oben ... 103 steht auf!

Der Willis Tower (früher Sears Tower) ist eines der Chicagoer Gebäude, das die Skyline der Stadt weltberühmt und sofort erkennbar macht. Als ich vom Bürgersteig in der Wacker Street auf das schimmernde schwarze Gebäude starre, spüre ich, wie sich meine Knie wölben. Ich denke daran, auf die SkyDeck an der Spitze macht mich woozy. "Ich bin mir nicht sicher, ob ich ...", murmle ich. "Natürlich kannst du!" Ich werde hell ermutigt.

Die Trivia in der Lobby, bevor wir den Fahrstuhl betreten (Zipper uns 103 Etagen in weniger als einer Minute) lenkt mich von der drohenden Untergang aus großen Höhen nur lange genug. Wusstest du, der Turm ist 262 Michael Jordans hoch? Das ist 313 Oprahs! Der 9-Minutenfilm, Griff nach dem Himmel füllte etwas von der Geschichte des Gebäudes und seines Designs. Einmal an der Spitze, werde ich zugeben, es war Ehrfurcht gebietend. An einem klaren Tag können Sie vier Zustände vom Skydeck sehen. Wenn Sie tapferer sind als ich, treten Sie in The Ledge ein ... eine dicke laminierte Glasbox, die 4.3-Füße von der Seite des Gebäudes hervorragt, um Ihnen einen klaren Blick auf die Straße zu ermöglichen, 412 Meter darunter.

1 Tag, 3 Wege in Chicago!

Chicago mag seine Hunde mit allem auf sie! Kredit A. Alexander, mit freundlicher Genehmigung von Choose Chicago

Es gibt nichts Besseres als den Tod im Gesicht zu sehen, um Appetit zu bekommen, und eine Tour mit Chicago Nahrungsmittelplanet ist ein idealer Weg, um die Second City kennen zu lernen. Mehrere thematische Touren laufen saisonal. Ich hatte die Gelegenheit, in mehreren Restaurants in der charmanten Gegend rund um den Wicker Park für die World's Fare Tour um die Welt zu schlürfen und zu snacken. Laut unserer engagierten und lustigen Reiseleitung ist die beliebteste Tour für Familien das Best in Chow, das das ganze Jahr über geöffnet ist und Kindern unter 13 ermäßigte Preise bietet. In den Restaurants, die am meisten mit ihrer Kreation verbunden sind, können Sie einige der legendärsten Chicagoer Speisen (Hot Dogs, Deep Dish Pizza, Popcorn und mehr!) Probieren. Ich kann mir keinen besseren Weg vorstellen, 2.5-Stunden damit zu verbringen, mit Kindern zu essen, da die Portionen klein genug sind, um einen Vorgeschmack auf alles zu bekommen. Die Geschwindigkeit ist gemächlich, aber nicht langsam, und es gibt kein Warten auf einen Sitzplatz sehr beliebte Restaurants. Denken Sie daran, je nach Tour kann man ziemlich viel laufen und stehen ... Sie kennen Ihr Kind am besten, und wenn es Geduld für so etwas gibt!

Entdecker Rock! Das Feldmuseum und das Adler-Planetarium

1 Tag 3 Wege in Chicago

Sue, der T-Rex begrüßt Besucher des Field Museum. Sie wird in den kommenden Monaten auf ein bisschen TLC zugehen.

Unser Field Museum täuscht. Von der hellen, zur Decke hin offenen Halle, die "Sue", den T-Rex, beherbergt, würde man sich denken, dass die Handvoll umlaufender Galerien einen kleinen Fußabdruck haben und dass man schnell durch das Museum gehen kann. Es ist nicht klein. Du kannst nicht hetzen. Höhepunkte Touren werden den ganzen Tag durch sachkundige Dozenten angeboten, und das kann eine gute Möglichkeit sein, die Höhepunkte zu treffen, um Ihnen zu helfen, zu entscheiden, wohin Sie zurückgehen möchten, um tiefer an den Stellen zu graben, an denen Sie wirklich interessiert sind.

Mein Liebling war der Grainger Saal der Edelsteine, mit einer beeindruckenden Sammlung von Edelsteinen und Schmuck, die von den Gönnern der Galerie gestiftet wurden, sowie mit Fantasiestücken, die aus den Juwelen der Sammlung geschaffen wurden. „Verstehst du keine Ideen?“ Ich hörte einen jungen Mann, der seine Freundin ermahnte, als sie sich etwas zu wehmütig bei einer Multimillionen-Dollar-Anzeige aufhielt.

Das Crown Family PlayLab bietet jungen Wissenschaftlern die Möglichkeit, zu erkunden.

Verpassen Sie nicht das Crown Family Playlab (unten), es hat andere Öffnungszeiten als der Rest des Museums, also stellen Sie sicher, dass Sie entsprechend prüfen und planen. Das jüngere Set wird den praktischen Spaß lieben und die Möglichkeit haben, in die Themen einzutauchen, die das widerspiegeln, was im Rest des Museums vor sich geht.

Ein Wort an die Weisen: Wenn Sie die gekauft haben CityPASSÜberprüfen Sie, welche Galerien in Ihrer Aufnahme enthalten sind, einige (aber nicht alle) sind Teil des Passes. Ich dachte irrtümlich, ich hätte keinen Zugang zu einigen der Exponate, die ich eigentlich hätte besuchen können. Wah WAH.

1 Tag 3 Wege in Chicago

Fühle dich wie ein Astronaut in der Adler Plantarium! Erforschen Sie ein Space Shuttle, schauen Sie auf die Mondfelsen und spielen Sie unter den riesigen Planeten.

Nicht weit vom Feldmuseum (in der Gegend bekannt als Museumscampus) befindet sich das Adler Planetarium. Es hat eine coole Sammlung von Artefakten aus der Geschichte der Weltraumforschung, vor allem Stücke aus Jim Lovells eigener Sammlung. Die Galerie ist immersiv, mit einem Soundtrack des Kontrollraums in Houston, der ein Gefühl der Dringlichkeit vermittelt, wenn man Relikte der dramatischen Apollo 13 Mission betrachtet (ja, das ist der Tom Hanks Film). Ich könnte es als etwas überwältigend empfinden für jemanden mit sensorischen Empfindlichkeiten, also möchten Sie vielleicht Ihre Zeit in anderen Galerien verbringen, wenn das ein Problem in Ihrer Familie ist.

Der Adler hat es geschafft, Besucher von den riesigen Planeten in der Galerie des Sonnensystems bis zur Space-Walk-Simulation, einem langen, dunklen Tunnel mit einem Glassteg, der das Gefühl vermittelt, durch die Sterne zu gehen, und Shows zu animieren und Aktivitäten, die dich für das Final Frontier begeistern werden.

Art Attack: Das Art Institute von Chicago und Millennium Park

Die Thorne Miniature Rooms, lebensgroßer Ritter auf seinem Pferd mit ihrer Rüstung, eine Skulptur bittet in der Touch Gallery berührt zu werden

Unser Kunstinstitut von Chicago gehört durchweg zu den Top-Museen der Welt und bietet mit seiner enzyklopädischen Sammlung für jedes Genre des Kunstliebhabers etwas. Eine Tour (mit Eintritt inbegriffen und täglich um 12 Uhr mittags) ist eine hervorragende Möglichkeit, etwas über die Sammlungen zu erfahren. Die winzigen Zimmer im Erdgeschoss waren magisch und sehen, im wirklichen Leben war Kunst, die nur in meinen kunstgeschichtlichen Texten zu sehen war, ziemlich aufregend.

Wenn Sie den CityPASS haben, wissen Sie, dass Sie aus dem Adler Planetarium oder dem Art Institute wählen können. Wenn Sie kleine / aktive Kiddos haben, werden sie vielleicht mehr Spaß am Planetarium haben (Sie könnten diesen Tag im Museum für Wissenschaft und Industrie das ist viel interessanter als der Name sagt!)

Sie können den Ryan Learning Space am Art Institute besuchen, ohne Eintritt zu bezahlen. Während Sie nicht alle Kunst sehen können, können Sie noch einige kreative Kunstaktivitäten ausüben, einschließlich der Touch-Galerie, einer zugänglichen Sammlung, die frei ist für das Berühren!

1 Tag 3 Wege in Chicago

Die Kunst im Millennium Park ist unendlich insta-würdig! Der Kronenbrunnen, Jay Pritzker Pavilion und Cloud Gate.

Wenn Sie am Art Institute fertig sind, überqueren Sie den Nichols Bridgeway (vom dritten Stock des modernen Flügels) über die Straße in Millennium Park. Die Stadt Chicago arbeitet hart, um sicherzustellen, dass es in der Stadt zugängliche öffentliche Kunst gibt - etwas, das von den Bürgern mehr geliebt wird als andere - und im Millennium Park finden Sie eine Menge! Halten Sie auf der Brücke an, um einen Blick auf den von Frank Gehry entworfenen Jay Pritzker Pavilion zu werfen. Wenn das Wetter schön ist, können Sie vor den Gesichtern der gewöhnlichen Bewohner Chicagos planschen, die groß auf die hoch aufragenden Bildschirme am Crown Fountain projiziert werden. Stellen Sie sich Bilder vor Anish Kapoors Cloud Gate (liebevoll bekannt als "The Bean") und den dorischen Säulen des Millennium Monuments vor. Da ist ein Audiotour Sie können auf Ihr Telefon herunterladen, wenn Sie mehr Informationen über die Kunst möchten.

Meine erforderlichen #nofilter Beiträge in sozialen Medien haben leidenschaftliche Kommentare von meinen Freunden ausgelöst. "ICH LIEBE CHICAGO!" Und "Warum hast du mich nicht mitgebracht? Chicago ist DAS BESTE! "Ich reise ziemlich viel, und ich glaube nicht, dass ich jemals eine solche Reaktion auf eine Stadt bekommen habe. Es gibt etwas Understatement, aber auch einen gewissenhaft an diesem Ort, und es ist schwer, nicht hineingezogen zu werden. Mit diesen 3-Möglichkeiten, den Tag zu verbringen, werden Sie auch einen Vorgeschmack darauf bekommen!

Alle Fotos von Jen Mallia, wenn nicht anders angegeben. Vielen Dank an Stadt PASS und Wählen Sie Chicago für meinen Besuch in der Windy City. Die Meinungen sind wie immer meine eigenen.

Hier sind noch ein paar Artikel, von denen wir denken, dass Sie sie mögen!

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an

Die kanadische Regierung hat aufgrund von COVID-19 einen offiziellen globalen Reisebericht in Kraft:
Vermeiden Sie bis auf Weiteres unnötige Reisen außerhalb Kanadas. Sehen www.travel.gc.ca/travelling/advisories für weitere Informationen.