fbpx

3 Kunstausstellungen, die Sie in Montreal sehen müssen, bevor sie enden

Montreal hat alles. Mit Geschichte, Kultur, erstklassigem Essen, Einkaufen, Outdoor-Abenteuern, Kunst und mehr ist in dieser einzigartigen kanadischen Metropole für jeden etwas dabei. Ich komme aus Calgary, wo klassische Kunstausstellungen nur wenige sind, weit voneinander entfernt und immer nur vorübergehend. Schöne Kunst zu genießen, stand ganz oben auf meiner Liste der Dinge, die man in Montreal sehen kann. Ich bin über drei erstaunliche Kunstausstellungen gestolpert, die nur noch ein paar Wochen laufen. Wenn Sie Kunstliebhaber sind und nach Montreal reisen, fügen Sie unbedingt das hinzu Metamorphosen: In Rodins Studio Bei der Montreal Museum der Schönen Künste, Michelangelos Sixtinische Kapelle Ausstellung und Die Azteken, Menschen der Sonne Ausstellung im Pointe-à-Callière zu Ihrer Reisecheckliste.

Metamorphosen: In Rodins Studio im Museum der Schönen Künste von Montreal

Ich hätte den Zeitpunkt unseres Besuchs nicht besser planen können, um mit der temporären Ausstellung von Rodins Werken in Montreal übereinzustimmen. Mit über 300-Werken aus öffentlichen und privaten Sammlungen ist die Rodin-Ausstellung im Montreal Museum of Fine Arts die größte Sammlung von Rodin-Kunst, die jemals in Kanada gezeigt wurde, und es ist das erste Mal, dass viele dieser Meisterwerke in Nordamerika zu sehen sind. Mehr als die Hälfte der ausgestellten Stücke sind Leihgaben aus dem Rodin Museum in Paris, das derzeit renoviert wird. Metamorphosen: In Rodins Studio endet 18th im Oktober, 2015. www.mbam.qc.ca

Rodin Der Denker

"Der Denker" - Rodin Ausstellung Montreal Museum of Fine Arts

Rodin Ausstellung Montreal Museum of Fine Arts

Die Ausstellung umfasst Fotografien und Multimedia-Präsentationen des Lebens und Werkes des Künstlers

Rodin_Exhibit_Montreal_2

Rodin_Exhibit_Montreal_3
Michaelangelos Sixtinische Kapelle

Die atemberaubenden Deckenfresken von Michaelangelo werden normalerweise von fast 70-Füßen in der Sixtinischen Kapelle aus betrachtet. Im Palais des Congrès in Montreal werden seine Arbeiten als lebensgroße Reproduktionen gezeigt und sind fast in Reichweite. Diese Reproduktionen wurden mit modernster Technologie erstellt, um Aussehen, Größe und Haptik der Originalfresken in lizenzierten Fotografien festzuhalten. Diese Ausstellung ist eine großartige Gelegenheit, um eine einzigartige Nahansicht aller 33-Fresken plus The Last Judgement zu erhalten. Die Ausstellung zur Sixtinischen Kapelle von Michaelangelo endet im Oktober 15th, 2015. www.chapelsistine.com

Sixtinische Kapelle in Montreal

Michaelangelo Sixtinische Kapelle Montreal

Sistine_Chapel_Montreal

Die Azteken, Menschen der Sonne in Pointe-à-Callière

Wenn Sie Archäologie- und Geschichtsliebhaber sind, müssen Sie Pointe-à-Callière in der Altstadt von Montreal besuchen. Pointe-à-Callière ist eine archäologische Ausgrabungsstätte, in der Sie unter die Straßen gehen können, um eine unterirdische Tour zu unternehmen und die ursprünglichen Fundamente der Stadt zu erkunden und mehr über Montreals Anfänge zu erfahren. Multi-Media-Demonstrationen und ein Hands-on-Aktivitäten-Center ist ein großer Hit bei Kindern. Momentan ist Pointe-à-Callière Gastgeber der Ausstellung The Aztec, People of the Sun. Über 260-Artikel sind Leihgaben von 16 mexikanischen Museen für diese Ausstellung. Die Azteken, People of the Sun Ausstellung schließt Oktober 25th, 2015. www.pacmusee.qc.ca/en/about-pointe-a-calliere

Die Azteken Menschen der Sonne Pointe-a-Calliere

Terrakotta-Statue eines Adlerkriegers

Pointe_a_Calliere

Unterirdische Tour in Pointe-à-Callière

Wo zu bleiben:

Hotel de l'Institut

Das Hotel de L'Institut ist die perfekte Mischung aus Budget und Komfort und ist ein fantastisches Juwel im Herzen des Quartier Latin. Das Hotel de L'Institut ist nur ein 42-Zimmer in diesem weitläufigen Zentrum und ist eine Schulungsstätte für zukünftige Köche und Hoteliers. Morgens stärken Sie sich am kalten Frühstücksbuffet mit Müsli, frischem Obst, Räucherlachs und Wurstwaren. Mein Mann versichert, dass sie die bequemste Matratze eines Hotels hatten, in dem er je übernachtet hat. www.ithq.qc.ca/en/hotel

Hotel de L'Institut in Montreal

LHotel

Wenn Sie in der Altstadt von Montreal entlang der Rue St Jacques spazieren, stoßen Sie möglicherweise auf eine Botero-Skulptur, die gerade auf dem Bürgersteig sitzt. Oder eine Skulptur von Robert Indiana LOVE. Diese beeindruckenden Kunstwerke sind Teil einer privaten Kunstsammlung im LHotel, einem Boutique-Hotel des Guess-Gründers Georges Marciano. Die Hotelgäste können fast 250-Kunstwerke aus Marcianos Privatsammlung genießen, die sorgfältig im Hotel und in den Zimmern platziert sind. www.lhotelmontreal.com

LHotel_Montreal_Botero

LHotel_Montreal_lobby Lhotel_montreal_lobby_1 LHotel_Montreal_lobby2 LHotel_Montreal_lobby3

LHotel_Montreal

Wo sollen wir essen:

Orange Rouge

Dieses kleine Hipster-Juwel ist anders als alle anderen Restaurants, in denen ich je gewesen bin. Im Herzen von Chinatown bietet Orange Rouge Tapas mit asiatischer Fusion. Gerichte zum Teilen gedacht. Von Siracha-Erdnüssen bis hin zu Enten, die auf drei Arten zubereitet werden (frittierte Flügel, gebratene Brust und Beine). Orange Rouge bietet eine Auswahl an kleinen Tellern für große Platten. Mein Mann und ich teilten uns die Wok Kissed Greens, Burnt Eggplant und BBQ Pork Ribs. Jedes Gericht war lecker, großzügig portioniert und erschwinglich. http://orangerouge.ca

Montreal Poutine

Auf der Suche nach einem Ort, an dem man in Montreal Poutine essen kann, ist es so, als würde man in Vancouver einen Kaffee finden. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Straße hinunterzuschauen oder um eine Ecke zu gehen! Poutine-Orte gibt es überall in Montreal. Ich kann nicht einmal garantieren, welcher Ort der beste ist, es gibt zu viele Optionen, um es in einem kurzen Stint auszuprobieren. Es gibt nicht genug BIXI-Stunden am Tag, um diese Kalorien zu verbrennen. Ich habe jedoch den Poutine und den Innenhof im Innenhof von Montreal Poutine geliebt. In günstiger Lage in der Nähe der Museen und Erkundungen, die wir im Old Montreal unternommen haben, haben wir an einem ansonsten kühlen Tag auf ihrer Terrasse Sonnenschein gefunden. http://montrealpoutine.ca

Montreal_Poutine

Wo man einen Kaffee bekommt:

Tommy Café + Apero

An der Ecke des Place d'Armes, rechts von der Notre Dame Cathedral, finden Sie einen der besten Kaffees in Montreal (ich habe in Montreal reichlich Kaffee getrunken, deshalb können Sie mir hier vertrauen). Lattes werden im klassischen französischen Bistro Duralex-Glas serviert, das in Paris üblicherweise für Tischwein verwendet wird. Das Café hat zwei Stockwerke Licht und der Kaffee ist perfekt. www.tommymontreal.com

Tommy Cafe und Apero Montreal

Die Basilika Notre-Dame befindet sich in unmittelbarer Nähe. Verpassen Sie nicht dieses beeindruckende Montreal Wahrzeichen

Die Basilika Notre-Dame befindet sich in unmittelbarer Nähe. Verpassen Sie nicht dieses beeindruckende Montreal Wahrzeichen

Wie man sich bewegt:

BIXI Bikeshare

BIXI, Montreals Bikeshare-Programm ist meine beste Art, sich in der Stadt fortzubewegen. Sie können Ihre Kreditkarte bei jeder Benutzung des Fahrrads durchziehen, vor der Reise einen BIXI-Schlüssel vorbestellen oder bei Ihrer Ankunft einen Schlüssel an der U-Bahn-Station Berri-UQAM abholen und den Kundendienst anrufen, um das Set zu unterstützen oben. Es ist so ein schickes System mit einem hervorragenden Kundenbetreuungsprogramm. Ich habe meinen BIXI am ersten Tag meiner Ankunft verloren und war am Boden zerstört. Ich habe den Kundendienst angerufen, um meinen fehlenden Schlüssel zu melden. Ein paar Stunden später rief mich derselbe Agent an, um ihm mitzuteilen, dass jemand meinen Schlüssel gefunden hatte, und gab mir ihre Telefonnummer, um die Abholung zu arrangieren. Krise abgewendet! Mit über 5000-Motorrädern, 460-Dockingstationen und dem halben Preis von öffentlichen Verkehrsmitteln ist es eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, Montreal zu erkunden, während Sie frische Luft und Bewegung tanken. Welchen besseren Weg, um den Schmollmund, den Sie zum Mittagessen hatten, abzubrennen? https://montreal.bixi.com

Die Bixi App wird Sie wissen lassen, wo die Schränke Bixi Stationen sind und wie viele Fahrräder zur Verfügung stehen

Die BIXI App teilt Ihnen mit, wo die nächsten BIXI Stationen sind und wie viele Fahrräder verfügbar sind

Hier sind noch ein paar Artikel, von denen wir denken, dass Sie sie mögen!

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an

Aufgrund von COVID-19 ist Reisen nicht mehr das, was es früher war. Es ist ratsam, die Anforderungen an die physische Distanzierung einzuhalten, häufiges Händewaschen sicherzustellen und im Innenbereich eine Maske zu tragen, wenn die Einhaltung von Abständen nicht möglich ist. Sehen www.travel.gc.ca/travelling/advisories für weitere Informationen kontaktieren.