5 Gründe, in Ihrem nächsten Familienurlaub in einer Jugendherberge zu übernachten

5 Gründe, in Ihrem nächsten Familienurlaub in einer Jugendherberge zu übernachten

Adelaide Central Hostel / YHA Australien

Erinnerst du dich an die Jugendherbergen deiner Rucksacktage? Die Unterkunft war einfach. Und die Regeln? Bringen Sie Ihre eigene Bettwäsche mit, tragen Sie Flip-Flops in der Dusche - und haben Sie Spaß!

Jetzt, da Sie alle erwachsen sind und sich tatsächlich ein anständiges Hotel leisten können, haben Sie vielleicht nicht daran gedacht, mit Ihrer Familie in einer Jugendherberge zu buchen… aber Sie sollten! Bei sorgfältiger Auswahl können Sie durch die Erfahrung eines Aufenthalts in einer Auberge de Jeunesse oder bei einem örtlichen Rucksacktouristen nicht nur Geld sparen, sondern auch die Qualität Ihres Familienurlaubs verbessern.

Abgesehen von den offensichtlichen (Etagenbetten !!), sind hier 5 Gründe, um bei Ihrem nächsten Familienurlaub in einer Jugendherberge zu übernachten:

5 Gründe, in Ihrem nächsten Familienurlaub in einer Jugendherberge zu übernachten

Etagenbetten bei Auberge de Gros Cap/ Kredit: Helen Earley

1. Jugendherbergen sind auch erwachsen geworden

Travel Blogger Kash Bhattacharya besitzt die Website Budget Traveller.org und sagt, dass ein Trend zum Luxus-Hostel eine bessere Wahl für Familien bedeutet, die mit kleinem Budget reisen möchten. „In den letzten Jahren hat sich die Herbergsszene stark verändert“, sagt er. "Hostels wachsen auf und ziehen Menschen jeden Alters an". Wenn Sie einige atemberaubende Beispiele sehen möchten, schauen Sie sich seine Liste an die besten familienfreundlichen Hostels in Europaeinschließlich der opulenten Plas Curig in Snowdonia und der Funky Cocomama - Ein Boutique-Hostel in Amsterdam, das in einem ehemaligen Bordell untergebracht ist.

Plas Curig Jugendherberge

Das Plas Curig Hostel in Wales wurde von als „bestes Hostel in Großbritannien“ ausgezeichnet Budget Traveller/ Kredit: Budget Traveller

2. Sie sparen Geld

Auf unserem letzten Familienausflug nach Quebec Madgalen Inseln, wir waren in der vielleicht schönsten Herberge, die ich je gesehen habe: Die Auberge de Gros Cap (Bild unten). Diese makellos saubere, hellgelbe ehemalige Meeresforschungsstation befindet sich am Rand einer roten Steinklippe, und die frische Meeresluft weht stetig durch die großen Schlafsaalfenster. Sie bietet kostenfreien Internetzugang, ein kontinentales Frühstück und einen großen Spielplatz für die Kinder. Der Preis für ein geräumiges 4-Bett-Familienzimmer? Nur $ 86 pro Nacht.

Auberge de Gros Cap

Auberge de Gros Cap Magdalen Inseln / Credit: Helen Earley

3. Ihre Kinder werden neue Freunde treffen

Im selben Hostel spielten meine 8-jährige Tochter Lucy und ihr neuer Freund Arthur Scrabble auf einem Brett, das sie im Spielregal in der Lounge fanden. Der Fang? Er sprach nur Französisch und sie nur Englisch. Mit Hilfe von zwei Gruppen stolzer Eltern gelang es diesen beiden abenteuerlustigen Kindern, ein zweisprachiges Spiel zu spielen - jedes Wort in seiner eigenen Sprache!

5 Gründe für den Aufenthalt in einer Jugendherberge bei Ihrem nächsten Familienurlaub / Scrabble Spiel im Park Du Gros Cap. Foto von Helen Earley

Scrabble bei Auberge de Gros Cap, Magdalenen Inseln / Credit: Helen Earley

Reiseschriftsteller Ann Britischer Campbell erzählt von einer ebenso bereichernden Erfahrung in Australien:

„Wir dachten, wir würden den Hostel-Jackpot knacken, als wir im eincheckten Grampians Eco Jugend Herberge in Halls Gap, Australien. Unsere Kinder, damals 7 und 9 Jahre alt, sprachen mit Reisenden aus aller Welt. Diese wilden Kängurus lebten etwas außerhalb der Herberge war ein Bonus. "

4. Sie erhalten Reisetipps

Vergiss die Reiseführer-App! In einer Jugendherberge können Sie sich wirklich mit anderen Reisenden „vernetzen“, um herauszufinden, welche Attraktionen sich lohnen. In einem Hostel ist es in Ordnung, das Telefon und die iPads auszuschalten und in die Lounge zu gehen, um sich mit Low-Tech-Reisenden zu unterhalten.

5. Du wirst gut essen

Neben einem bescheidenen Frühstück (denken Sie an Toast und Marmelade oder Nutella und Kaffee), haben die meisten Hostels eine Küche für Gäste. Dies bedeutet, dass Sie und Ihre Familie es können wirklich Erleben Sie lokale Küche. Kaufen Sie ein, gehen Sie angeln, probieren Sie Bauernmärkte, probieren Sie lokales Bier. Sie können alles tun, jetzt, wo Sie einen Kühlschrank und einen Herd zur Verfügung haben. (Vergessen Sie nicht, die Küchenregeln zu befolgen und aufzuräumen.)

Ein typisches Jugendherbergefrühstück in den Magdalen Inseln, Quebec. Grenache Karamell und Toast. Foto von Helen Earley

Eine typische Jugendherberge Frühstück, Auberge de Gros Cap / Credit: Helen Earley

Hat Ihre Familie jemals in einer Jugendherberge gewohnt? Wenn ja, teilen Sie uns bitte Ihre Erfahrungen in den Kommentaren mit. Und wenn Sie einen Familienurlaub planen, lesen Sie unbedingt die folgenden Links zu hervorragenden familienfreundlichen Jugendherbergen in Kanada und auf der ganzen Welt!

Plas Curig, Snowdonia, Wales, Großbritannien

Cocomama, Amsterdam, Niederlande

YHA Windermere, Lake District, England

Safestay Hostels in London, York und Edinburgh, Großbritannien

Familienurlaub mit YHA Australien

Fireweed Hostel, Yoho Nationalpark, BC

HI Canmore, Alberta

Auberge de Gros Cap, Magdalenen, Québec

Tourisme-Magdalen

Helen und ihre Familie waren in der schönen Magdaleneninseln mit freundlicher Genehmigung von Quebec Maritime.

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an

Aufgrund von COVID-19 ist Reisen nicht mehr das, was es früher war. Es ist ratsam, die Anforderungen an die physische Distanzierung einzuhalten, häufiges Händewaschen sicherzustellen und im Innenbereich eine Maske zu tragen, wenn die Einhaltung von Abständen nicht möglich ist. Sehen www.travel.gc.ca/travelling/advisories für weitere Informationen kontaktieren.