Wenn Sie Island noch nie zuvor besucht haben, könnten Sie fälschlicherweise annehmen, dass es sich um eine reine Winterwildnis handelt. Besucher, insbesondere aus Kanada, werden die Winter jedoch wahrscheinlich ziemlich mild und die Sommer ziemlich herrlich finden. Island ist ein Land mit immenser natürlicher Schönheit und dramatischen Landschaften, das sich für Filme eignet, und das perfekte Ziel für einen familienfreundlichen Urlaub, insbesondere für abenteuerlustige Kinder.

Danny Mcgee Hidden Island Black Sand Beach

Danny Mcgee Hidden Island Black Sand Beach

Reykjavik

Sie starten in Reykjavik, der Hauptstadt und dem Ort, an dem internationale Flüge landen. Diese lebhafte und farbenfrohe Kleinstadt bietet Familien viel zu entdecken, insbesondere das trendige Viertel Grandi Harbour und FlyOver Island, eine immersive Attraktion, mit der Sie virtuell direkt über Islands erstaunliche Landschaft fliegen können.

FlyOver Island

FlyOver Island

Geeignet für Kinder mit einer Körpergröße von mindestens 102 cm oder 40 Zoll, beginnt das Erlebnis, bevor Sie sich überhaupt für die Fahrt anschnallen. Die Besucher werden durch zwei verschiedene Bereiche geführt, in denen zuerst in einer rustikalen Hütte und dann von einem riesigen, lebensechten Troll eine Geschichte erzählt wird.

Flyover Island Foto Fiona Tapp

Flyover Island Foto Fiona Tapp

Sobald Sie Platz genommen haben, transportiert Sie ein kugelförmiger 20-Fuß-Bildschirm über Gletscher, Fjorde und Wasserfälle quer durch Island. Sie können sogar die Wildblumen riechen und die Gischt der Wasserfälle in Ihrem Gesicht spüren!

 

Hallgrímskirkja Kirche

Kirche Hallgrímskirkja Bunte Häuser - Foto Fiona Tapp

Bunte Häuser – Foto Fiona Tapp

Diese Kirche und Wahrzeichen ist von überall in der Stadt sichtbar und wird Kinder ansprechen, da sie ein bisschen wie eine riesige Rakete aussieht. Klettern Sie auf die Spitze des Turms (gegen eine kleine Gebühr) und Sie können über all die farbenfrohen Gebäude und Häuser von Reykjavik blicken.

 

Saga-Museum

Erfahren Sie mehr über Islands Wikingervergangenheit im Saga Museum, wo Legenden lebendig werden. Besuchen Sie unbedingt das Restaurant, bevor Sie abreisen, und probieren Sie den Fisch des Tages.


 

Reiseführer rund um den Goldenen Kreis und die Südküste

Wenn Sie die Hauptstadt verlassen, um mehr von Island zu erkunden, ist es eine gute Idee, eine geführte Tour zu buchen, besonders wenn Sie mit Kindern reisen.

Gullfoss Sommer - Golden Circle Platinum Tour - Foto Norris Niman

Gullfoss Sommer – Golden Circle Platinum Tour – Foto Norris Niman

Autofahren in Island, besonders im Winter, kann sehr herausfordernd sein. Entspannen Sie sich stattdessen und genießen Sie Ihren Urlaub, indem Sie sich zurücklehnen und Expertenwissen hören, während Sie erstaunliche Sehenswürdigkeiten wie den schwarzen Sandstrand, den Gullfoss-Wasserfall, den Þingvellir-Nationalpark und den Sólheimajökull-Gletscher besuchen.

Buchen Sie einen Platz für eine kleine Gruppe oder eine private Tour mit Verstecktes Island um den Gletscher, die Eishöhlen und die donnernden Wasserfälle entlang der Route zu erkunden.

Eishöhle Foto Helen Maria Björnsdóttir Hidden Island

Eishöhle Foto Helen Maria Björnsdóttir Hidden Island

Das Beste am Reisen in einer kleinen Gruppe ist, dass es sich um ein maßgeschneidertes Erlebnis handelt, das auf Ihre Bedürfnisse oder auf die Gruppe zugeschnitten werden kann. Zum Beispiel wollten wir unbedingt ein paar schöne Islandpferde sehen, und dank unseres Führers hatten wir die Gelegenheit, eine Gruppe beim Grasen zu beobachten.

Islandpferde Foto Fiona Tapp

Islandpferde Foto Fiona Tapp

Hidden Iceland bietet optionale Kleidung und einen Stiefelverleih an, damit Sie leicht packen können.

Lavamuseum

Halten Sie unterwegs während einer Reise um die Südküste am Lavamuseum an. In einer interaktiven Ausstellung erfahren Sie alles über die verschiedenen vulkanischen Aktivitäten im ganzen Land.

Es gibt auch ein Café und einen Geschenkeladen vor Ort für einen köstlichen Snack und ein Souvenir, das Sie mit nach Hause nehmen können.

Snaefellsnes Foto Norris Niman Hidden Island

Snaefellsnes Foto Norris Niman Hidden Island

Island bietet zwei Reisen in einem Urlaub, eine unterhaltsame Städtereise im europäischen Stil in die Hauptstadt und anschließend aktive Abenteuer für Familien, die es lieben, ins Freie zu gehen und sich von der Natur beeindrucken zu lassen.

 

 

Der Autor war zu Gast bei FlyOver Island. Sie haben diesen Artikel vor der Veröffentlichung nicht überprüft oder genehmigt.