fbpx

Vogelbeobachtung 101 - In jeder Stadt, jedem Land

Ist es Zeit, vom Nachrichtenkanal zum Vogelkanal zu wechseln? Das Beobachten von Vögeln kann überall durchgeführt werden - auch in städtischen Umgebungen und hat große gesundheitliche Vorteile. Forscher In England zeigten Menschen, die in Gegenden mit mehr Vögeln und Bäumen lebten, weniger Depressionen, Stress und Angstzustände.

Das Beobachten von Vögeln ist eine unterhaltsame Möglichkeit, Stress abzubauen

Das Beobachten von Vögeln ist eine unterhaltsame Möglichkeit, Stress abzubauen

Sie können von Ihrem Fenster aus Vögel beobachten, wenn Sie im Haus stecken bleiben, oder Sie können es bei Ihrer nächsten Reise auf die Straße mitnehmen.


Wo es einst die Domäne grauhaariger Senioren mit Fernglas war, deren Hosen in die Socken gesteckt waren (Zeckenvermeidung), wird die Vogelbeobachtung für hippe, flanell-sportliche Jugendliche immer cooler. Das Condé Nast-Magazin bezeichnete die städtische Vogelbeobachtung als einen der heißesten Trends des Jahres 2017. Der Calgary-Teenager Gavin McKinnon schloss 2019 erfolgreich die Suche nach 300 Vogelarten aus Alberta in einem Kalenderjahr ab.

Vogelbeobachtung kann an jedem Ort durchgeführt werden - Foto Carol Patterson

Vogelbeobachtung kann an jedem Ort durchgeführt werden - Foto Carol Patterson

Der Einstieg ist einfach und wahrscheinlich tun Sie es bereits. Zweifelhaft? Haben Sie jemals einen Vogelhäuschen gesehen und die Vögel daran bemerkt? Erwischt!

Wie machst du dein Vogelbeobachtungsspiel?

  1. Stellen Sie einen Vogelhäuschen in Ihren Garten oder an Ihr Fenster. Das Einrichten eines einfachen Vogelhäuschen zieht eine Vielzahl von Vögeln an. Unterschiedliche Vögel mögen unterschiedliche Futtermittel und Futter; Fragen Sie in Ihrer örtlichen Vogel- / Tierhandlung nach Vorschlägen oder lesen Sie Myrna Pearman's Hinterhof-Vogelfütterung: Ein Alberta-Führer. Ein sehr einfacher Vogelhäuschen kann hergestellt werden, indem Fettabfälle von einem Steak oder anderem Fleisch in einen Netzbeutel gegeben oder in Hühnerdraht gewickelt und an einen Baum genagelt werden. (Tu das nicht, wenn du im Bärenland lebst!)
  2. Schau dir einen Vogel an. Schau es dir wirklich an. Welche Form hat die Rechnung? Wie lang sind die Beine? Welche Farbe haben die Beine? Hat es Kreise um die Augen oder Balken an den Flügeln? Diese werden als Feldmarkierungen bezeichnet und helfen zu identifizieren, um welche Art von Vogel es sich handelt.

    Ein Vogelhäuschen kann eine Vielzahl von Vögeln in Ihren Garten locken - Foto Carol Patterson

    Ein Vogelhäuschen kann eine Vielzahl von Vögeln in Ihren Garten locken - Foto Carol Patterson

  3. Laden Sie die kostenlose Merlin-App vom Cornell Lab of Ornithology herunter. Es ist, als hätte man einen Vogelexperten in der Tasche. Geben Sie die Vogelgröße, Farbe, Position und was es tut, und Eureka! Die App scannt die Datenbank des Labors und liefert Fotos von Vögeln, die am wahrscheinlichsten das tun, was Sie gesehen haben.
  4. Durchsuchen Sie Vogel-Websites. Auschecken Das Cornell Lab und Audubon Websites für weitere Informationen zu den Vögeln, die Sie sehen. Wussten Sie, dass Chickadees - diese kleinen schwarzen und weißen Vögel, die durch Äste huschen - in hierarchischen sozialen Gruppen leben und Samen für den späteren Abruf aufbewahren? Um alle Veränderungen in ihrer Familiengruppe im Auge zu behalten und sich daran zu erinnern, wo sie das Essen aufbewahrt haben, bauen sie neue Gehirnneuronen an und ersetzen alte Erinnerungen durch neue!
  5. Gehen Sie auf der Suche nach Vögeln spazieren. Ein Fernglas ist praktisch - ein preiswertes 7- oder 8-Paar ist gut zu starten - und es gibt viel zu entdecken, wenn Sie nachschlagen. Vögel sind oft an „Rändern“ zu finden, wo sie Schutz und Nahrung suchen. Schauen Sie, wo Wasser auf Land trifft, wo ein Wald eine Wiese umgibt, wo eine Pfütze auf einer Schotterstraße leuchtet. Hören Sie auf Vogelstimmen. Für einen Vogel zu singen ist teuer - es kann Raubtiere auf seine Anwesenheit aufmerksam machen -, daher speichern sie normalerweise ihre Stimmen, wenn es wichtig ist, wie zum Beispiel einen Partner zu finden. Der Frühling belohnt Vogelbeobachter mit den süßesten Liedern der Natur.

Sei wie Chickadees und schaffe neue Erinnerungen.

Der Frühling ist die perfekte Zeit, um in Stadtparks nach Eulen zu suchen - Foto Carol Patterson

Der Frühling ist die perfekte Zeit, um in Stadtparks nach Eulen zu suchen - Foto Carol Patterson

Wo die Vögel sind ... in Calgary

Die Autorin Carol Patterson stammt aus Calgary, Alberta, und schlägt diese drei beliebten Orte vor, um Vögel in der Stadt zu beobachten:

  1. Carburn Park - Suchen Sie entlang des Bow River nach Enten, Schwänen und Adlern.
  2. Wieselkopf im North Glenmore Park - Viele Waldvögel wie Grosbeaks, Finken und Spechte sind hier zu finden.
  3. Ralph Klein Park & ​​Umweltbildungszentrum - Wenn Sie Menschenmassen vermeiden möchten, bieten die Teiche hier viel Platz, um wandernde Wasservögel zu beobachten.

Hier sind noch ein paar Artikel, von denen wir denken, dass Sie sie mögen!

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

Aufgrund von COVID-19 ist Reisen nicht mehr das, was es früher war. Es ist ratsam, die Anforderungen an die physische Distanzierung einzuhalten, häufiges Händewaschen sicherzustellen und im Innenbereich eine Maske zu tragen, wenn die Einhaltung von Abständen nicht möglich ist. Sehen www.travel.gc.ca/travelling/advisories für weitere Informationen kontaktieren.