Sprengende Texas-Mythen in Fredericksburg, Texas Hill Country

Texas Bluebonnets - Kredit Fredericksburg CVB

Texas Bluebonnets - Kredit Fredericksburg CVB

Wie jeder Kanadier, der gereist ist, wurde ich nach den Mythen befragt, die Menschen aus anderen Ländern für typisch kanadisch halten. Einige häufig vorkommende: Alle Kanadier sprechen fließend Englisch und Französisch (ich wünschte), jeder liebt Poutine (natürlich!) Und nördlich des 49. leben wir mindestens einen Teil des Jahres in Iglus (was soll ich sagen) ?).

Es ist nicht ungewöhnlich, eine stereotype Erwartung an ein Reiseziel zu haben. Als ich mich entschied, nach Fredericksburg zu fahren, einer kleinen Stadt mit 11,000-Leuten, die im Gillespie County im Texas Hill Country liegt, muss ich zugeben, dass ich eine trockene Wüstenlandschaft erwartete, die mit Tumbleweeds, Longhornvieh, Steakhäusern und Cowboys gefüllt ist / Mädchen.

Ein großes, schönes Texas Longhorn - Kate Robertson

Ein großes, schönes Texas Longhorn - Kredit Kate Robertson

Als ich stattdessen eine Stadt fand, die von üppiger grüner Umgebung und Weinbergen umgeben und voller Kultur war - über 150 Boutiquen, mehr als 20 Kunstgalerien und Ateliers, alle Arten von Restaurants und deutsches Erbe -, hätte ich nicht überraschter sein können.

 

(Adsbygoogle = window.adsbygoogle | | []) Push ({}).

Deutsche Geschichte

Fredericksburg wurde in 1846 von Hans von Meusebach gegründet, als die Deutschen ihr Heimatland verließen, um politische Umwälzungen zu vermeiden, und Texas wurde als Land der unbegrenzten Möglichkeiten betrachtet. Machen Sie einen Rundgang durch den National Historical District, von dem aus Sie die historisch bedeutsamen Strukturen von 700 sehen können Fachwerk, traditionelle deutsche Fachwerkhäuser, zu den wunderschönen weißen Kalkstein-Bürgerkrieggebäuden.

Vereins Kirche - historisches Gebäude im Zentrum des Marktplatzes - Kredit Kate Robertson

Die Vereins Kirche - ein historisches Gebäude im Zentrum des Marktplatzes - schreibt Kate Robertson zu

In der Mitte des Marktplatzes befindet sich die achteckige Vereins Kirche, eine Nachbildung des in 1847 gebauten Originals, das neben dem Rathaus als Kirche, Schule und Gemeindezentrum diente Maibaum (Maibaum), wird für traditionelle Maifeiertage verwendet.

Erfahren Sie mehr über die Geschichte im Pioneer Museum, wo Sie 100s von Artefakten und eine Sammlung authentischer Strukturen aus den deutschen Pionier-Tagen finden, wie beispielsweise das einzigartige „Sonntagshaus“. Da viele Einwohner Fredericksburgs ursprünglich auf Farmen lebten, bauten sie diese Einzimmerhäuser mit Schlafboden für eine Übernachtungsmöglichkeit, wenn sie samstags in die Stadt fuhren, um am Sonntagmorgen zu Tänzen und dann zur Kirche zu gehen.

Es gibt sogar so etwas wie Texas-Deutsch, einen Dialekt, der von den deutschen Nachkommen gesprochen wird, obwohl mir gesagt wurde, dass die Sprache bei den jüngeren Generationen fast aussterben würde, daher eine Bewegung, die sich kürzlich bewahrte.

Der Lindenbaum, eines der vielen deutschen Restaurants in Fredericksburg - Kate Robertson

Der Lindenbaum, eines der vielen deutschen Restaurants in Fredericksburg - Kredit Kate Robertson

Eine weitere Erinnerung an Fredericksburgs deutsches Erbe sind die zahlreichen deutschen Restaurants, die in der Stadt verstreut sind, wie beispielsweise Der Lindenbaum an der Hauptstraße, wo traditionelle deutsche Spezialitäten wie Schnitzel, Sauerbraten und Bratwurst serviert werden. Die neu eröffnete Alstädter Brauerei, in der nur deutsches Bier gebraut wird, ist eine weitere Anspielung auf die deutschen Wurzeln.

Pfirsiche, Wein und Bluebonnets

Wenn Sie wie ich sind, haben Sie noch nie von einem Texas Peach gehört. Nun, Fredericksburg ist die Pfirsichhauptstadt von Texas, und von Mai bis August säumen die Straßenpfirsichstände die Straßen.

Das Peach Haus - Mit freundlicher Genehmigung von Fischer & Wieser

Das Peach Haus - Mit freundlicher Genehmigung von Fischer & Wieser

Besuchen Sie das Das Peach Haus von Fischer & Wieser aus einer Hand. Diese Spezialitätenfirma entstand aus dem Pfirsichgarten, der vor 91 Jahren gepflanzt wurde. Jetzt verkaufen sie zusammen mit Pfirsichen Hunderte von Produkten wie Marmeladen, Nudelsaucen und Senf. In den letzten Jahren haben sie auch einen Weinverkostungsraum eröffnet und ein kulinarisches Abenteuererlebnis begonnen, bei dem Sie an einem Kochkurs teilnehmen können, um zu lernen, wie man lokale Zutaten erhöht.

Erstaunlicherweise ist das Texas Hill Country, in dem Weinreben angebaut werden, die für Hitze und Dürre geeignet sind (wie Tempranillo), nach Napa Valley das zweitbelebteste Reiseziel für Weintourismus. Fredericksburg ist das Epizentrum und Sie können mehr als 40-Weingüter und Verkostungsräume besuchen.

Texas Hill Country-Trauben - Kredit Blake Mistich

Texas Hill Country Trauben - Kredit Blake Mistich

Dank der ehemaligen First Lady und der Texanerin Lady Bird Johnson, die sich leidenschaftlich für den Schutz und die Verschönerung der natürlichen Landschaft einsetzte, ist die Umgebung von Fredericksburg mit Kräuterfarmen, Lavendel- und Wildblumenfeldern gefüllt. Während der Wildblumensaison (Ende März bis April) werden Sie zahlreiche Bluebonnets (die Staatsblume), indischen Pinsel und Mohn sehen. Wildseed Farms, etwas außerhalb von Fredericksburg, ist der größte Wildsamenproduzent in den Vereinigten Staaten, und hier können Sie 200 Hektar bunte Blumenfelder sehen.

Wildblumenfelder auf Wildseed Farms - Kate Robertson

Wildblumenfelder bei Wildseed Farms - Kredit Kate Robertson

Wandern und Radfahren in der Natur

Radfahren Grapetown Loop Road - Kate Robertson

Radfahren Grapetown Loop Road - Kredit Kate Robertson

Mit seinen sanften Hügeln und dem Panoramablick gilt Hill Country als die Fahrradhauptstadt von Texas. Allein in Gillespie County gibt es 805 Kilometer ruhige, asphaltierte Landstraßen.

Mieten Sie ein Fahrrad in einem Geschäft wie Hill Country Bicycle Works in Fredericksburg (es gibt E-Bikes, wenn Sie nicht zu hart arbeiten möchten) und fahren Sie dann aus der Stadt nach Luckenbach, wo Sie Ihr Fahrzeug parken können. Von hier aus radeln Sie die Grapetown Loop Road über Bäche, vorbei an alten Gehöften aus Kalkstein und entlang schöner grüner Felder voller Schafe, Kühe (und ich habe ein Texas Longhorn gesehen) und Pferde.

Postamt Luckenbach - Kredit Kate Robertson

Luckenbach Post Office - Kredit Kate Robertson

Nach der zweistündigen Fahrt sind Sie bereit für ein Bier und zurück im Luckenbach Saloon haben Sie Glück (okay, das ist das klassische Texas, aber es war einer meiner Lieblingsstops). Bekannt geworden durch Outlaw-Country-Musik und Waylon und Willies 1976-Klassiker (und ja, hier haben sie wirklich gespielt), gibt es in Luckenbach nur noch den Saloon, ein Postamt und die berühmte 1880-Tanzhalle, in der immer noch Konzerte stattfinden und festivals.

Wenn Sie mehr im Freien möchten, besuchen Sie das nahe gelegene Naturschutzgebiet Enchanted Rock State, um die riesige, rosafarbene Granit-Peeling-Kuppel zu erkunden. Als einer der größten Batholithen, eine unterirdische Felsformation in den USA, erhebt sich die Kuppel 150 Meter über der umgebenden Landschaft. Teile des Weges sind steil, aber es dauert weniger als eine Stunde, um den Gipfel zu erreichen, und die 360-Grad-Ansicht der grünen Felder und Wälder des Hügellandes von oben macht es lohnenswert. Auf jeden Fall ein guter Ort, um über die Ungenauigkeiten der Stereotypisierung nachzudenken.

Wanderung am Enchanted Rock - Kate Robertson

Wandern auf dem Weg am Enchanted Rock - Kredit Kate Robertson

 

 

Fredericksburg Texas Reiseinformationen:

  • Die meisten großen Fluggesellschaften fliegen nach San Antonio. Von dort aus können Sie ein Auto mieten und von 1 nach 1.5 fahren
  • Fredericksburg verfügt über mehr als 1,000 Kurzzeitmieten und B & Bs mit lokalem Flair. Ich hatte ein Zimmer mit Kamin (Nächte in Texas können kalt werden) in der Lodge Above Town Creek und war begeistert von der texanischen Ranch und dem antiken Dekor sowie der Tatsache, dass es nur einen Block von der Hauptstraße entfernt ist, was eine einfache Erkundung ermöglicht die historische Innenstadt. Andere Vorteile sind, dass sie einen Außenpool haben und jeden Morgen ein süßer kleiner Frühstückskorb an Ihrer Tür wartet
  • Fredericksburg hat drei bewegte Jahreszeiten: Ende März bis April für die Wildblumensaison, Herbst, Weinlesezeit und Oktoberfest, und Weihnachten, wenn die Straßen mit Lichtern und Dekorationen geschmückt sind
  • Weitere Informationen zu Aktivitäten finden Sie unter visitfredericksburg.com

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an

Aufgrund von COVID-19 ist Reisen nicht mehr das, was es früher war. Es ist ratsam, die Anforderungen an die physische Distanzierung einzuhalten, häufiges Händewaschen sicherzustellen und im Innenbereich eine Maske zu tragen, wenn die Einhaltung von Abständen nicht möglich ist. Sehen www.travel.gc.ca/travelling/advisories für weitere Informationen kontaktieren.