Welche ikonische Attraktion in Calgary bietet Familien seit fast 60 Jahren zeitreisende Unterhaltung? Heritage Park natürlich! Wir entdecken den Park diesen Sommer neu und sehen uns die neuesten Exponate an, wie Prospect Ridge und eine neue Veterinärpraxis im Nanton Livery Stable. Wir planen, uns bei Picknick-Mittagessen zu entspannen und besondere Leckereien zu kaufen, durch die Straßen zu schlendern, vielleicht die Straßenproduktion 2022 zu sehen und die Siedlung zu besuchen. Währenddessen fahren wir mit den Schienen, besuchen die Farmtiere und genießen „The Way We Played“.

Unser erster Stopp auf unseren Sommerabenteuern: Aussichtsgrat! Dieser neu restaurierte Bereich des Parks ist der Geschichte von Albertas Energie und natürlichen Ressourcen sowie unserer Geschichte in den Kohleminen gewidmet.

Heritage Park Prospect Ridge (Familienspaß Calgary)

Heritage Park Prospect Ridge (Familienspaß Calgary)

Die Dunkelheit der Mine

Prospect Ridge wurde 2021 eröffnet, aber wir hatten es noch nicht erlebt. Die Gegend war ein Muss für uns, als wir unsere Ausflüge zurück zum Heritage Park planten. Wir gingen zuerst durch das Innovation Crossing, ein lichtdurchflutetes Gebäude mit offenem Konzept, mit einer interaktiven „Storykeeper“-Ausstellung und immersiven Displays über Energie und ihre Zukunft.

Heritage Park Prospect Ridge (Familienspaß Calgary)

Einchecken in der Mine für einen "Arbeitstag"

Dann ging es zum Bergamt zum „Einchecken“ für den Tag. Wir lernten drei Kohlearten und das Zeitkartensystem der Bergleute kennen, das noch heute in Bergwerken verwendet wird. (Mir kam in den Sinn, dass dies auch ein praktisches System für das Zusammenleben mit Teenagern wäre.) Der Spaziergang entlang des Glenmore-Stausees zum Wasserrad war malerisch und wir sahen das SS Moyie-Paddelrad um die Ecke rollen.

Heritage Park Prospect Ridge (Familienspaß Calgary)

Heritage Park Prospect Ridge (Familienspaß Calgary)

Unser Stadtmädchen, bestürzt über das Zelt und froh, dass sie dort nicht leben muss

Wir traten in die Dunkelheit der Zeche, und meine Kinder freuten sich, einen Vertreter des „Kanarienvogels in der Mine“ zu sehen, bevor wir ein interessantes Gespräch mit dem Dolmetscher hatten, der in der Dunkelheit stand. Zu wissen, dass die Mine normalerweise nur so hoch wie Ihr Pferd gebaut wurde, ließ mich unbewusst meinen Kopf einziehen und alle achteten darauf, als wir etwas über Dynamit erfuhren.

Heritage Park Prospect Ridge (Familienspaß Calgary)

Betreten und Verlassen der Mine

Die Sonne ließ uns blinzeln, als wir aus dem Bergwerk kamen, obwohl wir nur wenige Minuten „unten im Bergwerk“ waren. Es war nicht einfach, sich einen ganzen Arbeitstag – 10 bis 12 Stunden – oder ein ganzes Leben unter der Erde vorzustellen, eine Spitzhacke zu schwingen, einen Karren zu beladen oder Dynamit zu zünden. Es war Es ist jedoch leicht vorstellbar, wie diese Existenz Ihr Leben um 10 Jahre verlängern könnte. Glücklicherweise hatten wir nicht einmal ein Körnchen Kohlenstaub an uns, nachdem wir die Mine verlassen hatten, und die Gedanken wanderten bald zu einem Picknick-Mittagessen in der Sonne. Wir glücklichen!

Nach Prospect Ridge genossen wir unser Picknick-Mittagessen, holten uns eine Leckerei im Süßwarenladen und fuhren mit dem Zug. Mit einer Jahreskarte in diesem Sommer mussten wir uns nicht drängen, alles zu sehen, und wir genossen einen entspannten, angenehmen Ausflug. Alberta ist bekannt für seine Energie, von Kohleminen bis hin zu Ölfeldern, und Prospect Ridge ist eine hervorragende Ergänzung zum Heritage Park.

7 Tipps für einen tollen Tag mit Kindern im Heritage Park:

  1. Keine Eile! Hier ist eine Jahreskarte so fabelhaft – Sie haben nie das Gefühl, etwas zu verpassen, weil Sie jederzeit wiederkommen können. Es gibt viel zu Fuß für kleine Beine, aber Sie können Pausen einlegen und mit dem Zug und dem Raddampfer SS Moyie fahren. Vergessen Sie nicht die Straßenbahn auf dem Parkplatz. Umarmen Sie langsames Reisen.
  2. Packen Sie ein Picknick ein, denn es gibt so viele wunderbare Orte, an denen Sie sich entspannen und die Natur genießen können, egal ob Sie eine private, ruhige Ecke suchen oder mitten im Geschehen die Menschen beobachten möchten.
  3. Dann kaufen Sie ein Leckerli. Vielleicht bin ich ein Schwächling, aber ein paar 10¢-Bonbons sind immer ein Hit! Sie können auch die Vulcan-Eisdiele besuchen, an einem kühlen Tag im Club Cafe auf eine heiße Schokolade in einer gemütlichen Bude vorbeischauen oder sich ein Würstchenbrötchen vom Bäcker holen. Es gibt so viele Möglichkeiten!
  4. Denken Sie daran, dass das Wetter in Calgary wechselhaft ist. Eine zusätzliche Schicht zum An- und Ausziehen ist oft eine gute Idee.
  5. Besuchen Sie die Nutztiere. Besonders die Schweine, wenn sie draußen sind.
  6. Unterwegs Spiele spielen. Viele der Häuser und Ausstellungen haben Spiele und interaktive Aktivitäten für die Kinder. Und denken Sie daran, das diesjährige Thema lautet „The Way We Played“!
  7. Benutze deine Vorstellungskraft! Geschichte ist faszinierend. Bei einem Besuch, als meine Kinder klein waren, genoss ich es, auf dem Gras der Farm zu entspannen, während sie sich eine ganze Welt erschufen und so taten, als wären sie neu in der Prärie und müssten in einem Rasenhaus leben.
  8. Und natürlich gehen Sie zum Antique Midway! Fahren Sie das Riesenrad oder das Karussell mit den alten Schaukelpferden für ein klassisches Erlebnis.
Heritage Park Prospect Ridge (Familienspaß Calgary)

Freudensprünge, wieder im Heritage Park zu sein!

Das Heritage Park Historical Village ist täglich von 10:5 bis XNUMX:XNUMX Uhr geöffnet, vom Victoria-Day-Wochenende bis zum Labor-Day-Wochenende, dann am Wochenende nur bis Thanksgiving. Das Gasoline Alley Museum ist das ganze Jahr über täglich geöffnet (es können Ausnahmen an Feiertagen gelten).

Kulturerbepark:

Adresse: 1900 Erbe Dr. SW, Calgary AB
Telefon: 403-268-8500
Website: www.heritagepark.ca

Die Autorin möchte sich beim Heritage Park für den Besuch bedanken, aber alle Meinungen sind ihre eigenen. CQ

Fotos von Charity Quick