fbpx

Drop in Play: Flip Café und Tot Spot in der Flip Factory

Tot Spot Flip Fabrik Calgary

Haben Sie Schwierigkeiten, an neue Orte zu denken, an denen Sie beschäftigt sind, um ihnen zu helfen, Energie zu verbrennen? Es ist ein echtes Problem! Mein eigener Mini-Mensch ist anderthalb Jahre und sehr kontaktfreudig. Er attackiert jeden Tag mit der Begeisterung, die ausschließlich denen unter 5 vorbehalten ist. Er ist wissbegierig, energisch und sozial. Er wacht buchstäblich auf, um ins Auto zu steigen, weil er weiß, dass wir, sobald wir im Auto sind, die Welt erkunden werden. Daher suche ich ständig nach interessanten Orten, um die Dinge Tag für Tag, Woche für Woche, für immer interessant zu halten. Ok, vielleicht nicht für immer, aber wie ... bis Freitag wäre super!

Diese Woche haben wir uns auf den Weg gemacht Fabrik umdrehen um ihren Tot Spot zu entdecken (Bay 2, 4500 - 5th Street NE). In einem umgebauten Lagerhaus gelegen ist dieser Turnverein ein spannender Fund! Sie haben zwei große Sporthallen für verschiedene Klassen und um das Ganze abzurunden, buchstäblich in der obersten Etage, ein Café mit einem Spielraum für die Kleinen 5 und unter.

Dies ist nicht wie bei den meisten Spielbereichen, die Sie besucht haben. Zunächst einmal gibt es eine Hüpfburg, denn wer mag das nicht ?! Und die gesamte Ausrüstung ist auf funktionelle, gymnastische Bewegungen ausgerichtet. Es gibt einen niedrig gefederten Schwebebalken. Es gibt 2 verschiedene Kletterstrukturen, an denen man skalieren und abhängen kann. Es gibt Neigungs- und Abstiegskeile, einen Halbball und ein weiches Fass ... Dies sind die weichen Trainingsgeräte, mit denen Gymboree vertraut ist, aber es gibt keine formellen Anweisungen, so dass Ihr Kind frei ist, alles zu erforschen, was sein Interesse weckt so lange sie wollen. Zusätzlich zu den offensichtlichen Fitnessgeräten gibt es Rutschen und Spielhäuser und ein Schaukelpferd, das mein Kleinkind für das Beste im ganzen Raum hielt.

Die Geschäftigkeit der Gegend schwankte sehr stark mit den Anfangszeiten der Gymnastikkurse im Erdgeschoss und das angrenzende Café nahm zur Mittagszeit ein wenig zu, aber zu keinem Zeitpunkt fühlte es sich überfüllt an. Das Café serviert frisches, gesundes Essen und hatte wunderbare kleinkindgroße Tische, um die winzigen Leute, auf die der Raum ausgerichtet ist, unterzubringen. Mein Kind, das immer noch auf einem Hochstuhl sitzt, hatte noch nie Miniaturtische und Stühle gesehen und quietschte buchstäblich vor Aufregung, als er sie entdeckte. Er war so stolz, wie Mami in seinem eigenen Stuhl zu sitzen, während wir eine Pause zum Imbiss machten.

Wir haben über eine Stunde lang gespielt und zu keinem Zeitpunkt waren uns die spaßigen Dinge ausgegangen, um sie zu untersuchen und mein Kind ist am unteren Ende der Altersspanne. Ich würde Tot Spot jedem mit Kindern unter 5 empfehlen! Vor allem, wenn Sie mit der Einrichtung des Cafés Ihre Kinder in den Spielbereich lockern und einen erwachsenen Moment mit Ihrer eigenen (heißen!) Tasse Java genießen können. Für jeden geschäftigen Elternteil, mit energischen Kindern wie meiner, ist dieser Ort ziemlich perfekt!

www.flip-factory.com

Von Kaeleigh MacDonald

Kaeleigh MacDonald betreibt den beliebten Infertilitäts-Blog Unpregnant Huhn wo sie ihre Gedanken über die wilde Welt schreibt, die „versucht zu begreifen“. Sie hat einen B.Ed. In der Pädagogischen Psychologie sowie in einem Master in Kulturanthropologie verbringt sie die meiste Zeit damit, ihr Kind zu unterhalten und Calgary zu erkunden.

Webseite www.unpregnantchicken.com
Facebook: facebook.com/unpregnchicken
Twitter: @UnpregnantChick

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an
Keine Antworten