Radfahren Mallorca Spanien

Cap Formentor, ein beliebtes Ziel für Radtouren auf der spanischen Insel Mallorca. Foto von Jill Footz

Ich fahre endlich bergab, nachdem ich länger in die Pedale getreten bin, als ich mich erinnern möchte, aber ich habe keine Wahl - ich MUSS einfach aufhören. Ich bin nur wenige (kurvenreiche) Kilometer von meinem Ziel entfernt - dem legendären Leuchtturm von Cap Formentor auf der spanischen Insel Mallorca - und welcher Atemzug, den ich von der gewaltigen Anstrengung, an diesen Ort zu gelangen, übrig geblieben bin, wurde von der unvergleichlichen Aussicht verdrängt .

Fahren Sie Mallorca Spanien rad

Petra Stadtplatz an jedem Tag im April. Radfahrer soweit das Auge reicht. Foto von Jill Footz

Mallorca ist Mekka für Radfahrer. Die Legende von glatten Straßen, günstigem Wetter und freundlichen Einheimischen hat Einzug gehalten, und jedes Jahr strömen Zehntausende von Fahrern, von professionellen Teams bis hin zu Freizeitsportlern, auf die größte Insel Spaniens.



Von Mitte Winter bis Ende Frühling werden Sie auf den meisten Straßen mehr Fahrräder als Autos sehen. Bis der Sommer kommt, ist Mallorca zu warm und die Straßen sind voller Touristen und Familien - und außerdem sind die meisten Fahrer bis dahin in ihrer Rennsaison. Eine Handvoll werden im Herbst zurückkehren, um einen Sprung ins neue Jahr zu machen oder einfach mehr von dem zu genießen, was wohl das schönste Radfahren der Welt ist.

Fahren Sie Mallorca Spanien rad

Der Blick auf die Straße nach Betlem. Foto von Jill Footz

Um Ihnen einen Eindruck von Mallorcas Beliebtheit als Reiseziel zu geben, das hauptsächlich für europäische Reisende bestimmt ist, wurden 2017 auf dem internationalen Flughafen in der Hauptstadt Palma 28 Millionen Reisende begrüßt. Vergleichen Sie das mit etwas mehr als 9 Millionen, die im selben Jahr die hawaiianischen Inseln besuchten!

Fahren Sie Mallorca Spanien rad

Die einzigartige Kunst am Strand von C'an Picafort. Foto von Jill Footz

Jede Radsportgruppe hat ihre Lieblingsbasis. Seit mehr als einem Jahrzehnt bevorzugt meine Gruppe Trevoyages die Küstenstadt C'an Picafort. Unser Hotel, das Janiero, bietet winzige, aber saubere Zimmer, hervorragendes Essen, mehrere Pools, ein Spa (unerlässlich für die Behandlung müder Muskeln nach dem Radfahren!) Und Blick auf die Terrasse der Balearen. Es ist nur wenige Schritte vom Uferweg mit seinen schönen Stränden, schrulligen Kunstwerken und zahlreichen Cafés entfernt. Drei jährliche Besuche haben mich gelehrt, dass ich bereits alle Spanischkenntnisse habe, die ich brauche: "Cappuccino, por favor?"

Fahren Sie Mallorca Spanien rad

Cappuccino, por favor? Die Cappuccinos im Marisco Bistro in C'an Picafort sind ebenso lecker wie wunderschön! Foto von Jill Footz

Radfahrer, die die Legende von Mallorca kennen, kennen im Allgemeinen die berühmteste Fahrt, Sa Calobra - "The Serpent". Es ist nur 10 Kilometer lang, aber in dieser kurzen Strecke fahren Sie 682 vertikale Meter über 26 Haarnadelkurven. Auf einer Straße, die Nordamerikaner nicht für ein Fahrzeug als breit genug betrachten, teilen sich Radfahrer normalerweise den Weg mit dem Verkehr in beide Richtungen (zu denen häufig zahlreiche Tourbusse gehören). Um Sa Calobra von unten nach oben zu fahren (offiziell bekannt als Coll Dels Reis), müssen Sie entweder eine Fähre zur Basis nehmen oder sie hinunterfahren, um wieder nach oben zu fahren.

Fahren Sie Mallorca Spanien rad

Selfie an der Spitze von Sa Calobra. Foto von Jill Footz

Sa Calobra und der Puig Major sind die beiden Anstiege der Insel der Kategorie 1, aber das legendäre Terrain endet hier nicht. Es gibt eine Handvoll Anstiege der Kategorie 2, von denen viele atemberaubende Aussichtspunkte und historische Sehenswürdigkeiten erreichen. Die Aussicht vom Aufstieg nach San Salvador ist exquisit, aber mein persönlicher Favorit ist das Fahren auf dem Puig de Randa. Oben befindet sich das Santuari de Cura, ein Kloster, das zu einem schönen Hotel umgebaut wurde. Dies ist die eine Nacht unserer Reise, in der wir uns von unserer Heimatbasis am Meer fernhalten, und es ist ein Highlight der Woche.

Fahren Sie Mallorca Spanien rad

Santuari de Cura, Randa. Foto von Jill Footz

Von den Berggipfeln über Meeresspiegelpfade bis hin zu den sanften Binnenländern, die hier als „Mallorca-Flat“ bekannt sind, bietet diese winzige Insel nahezu unendliche Möglichkeiten für Radfahrer, die ihr Training oder ihre eigenen Prahlerrechte gegenüber ihren Mitsportlern einwählen möchten. Die Landschaft, die Atmosphäre, die Menschen, das Essen - ich könnte tagelang darüber schreiben, wie sehr ich mich auf mein jährliches Trainingslager auf Trevoyages Mallorca freue - aber die Wahrheit ist, dass keine Worte oder Bilder diesem kleinen Stück Paradies jemals gerecht werden werden .

radfahren mallorca spanien

Die Kopfsteinpflasterstraßen von Petra. Foto von Jill Footz

Radfahren in Mallorca, Spanien:

In Edmonton ansässige Radcamps nach Mallorca, Spanien, werden von betrieben Trevoyages. 2020-Camps werden von April 11 bis 20 und von April 20 bis 29, 2020 durchgeführt.