Essen und trinken Sie Ihren Weg durch Scottsdale, Arizona

Jeder hat seine Lieblingsferien. Vielleicht geht es Ihnen nur darum, sich am Strand zu entspannen, eine neue Stadt zu erkunden, Ihr inneres Kind in einem Vergnügungspark zu stärken oder etwas ganz anderes. Aber ich kann nicht der einzige sein, der manchmal denkt Es ist mir egal, was wir tun, solange wir nicht kochen müssen!

Jedes neue Reiseziel bietet die Möglichkeit, eine neue Essensszene zu entdecken, und die Restaurants in Scottsdale, Arizona, werden Sie nicht enttäuschen. Nun die Auswahl der Restaurants, die besucht werden sollen - das kann schwierig sein. Bei einer Google-Suche dreht sich alles um Optionen, und wenn Sie Ihren Facebook-Freunden die Frage stellen, können Sie manchmal ein verborgenes Juwel finden, manchmal bleibt Ihnen nichts anderes übrig. Aber wenn Sie nach Scottsdale fahren, um sich zu freuen nicht Kochen - oder ein oder zwei Drinks genießen - diese fünf Optionen werden Sie nicht enttäuschen.



Hash Kitchen

Hash Kitchen hatte meine Aufmerksamkeit auf Mimosenflug. Okay und Speckbrett. Es hatte meine Aufmerksamkeit auf Mimosenflug UND Speckbrett. Dieses Frühstücks- und Brunchrestaurant ist ein trendiges Restaurant mit zwei Standorten in Scottsdale. Bekannt für ihre Hashes, aber mit einem abwechslungsreichen Menü, aus dem Brunch-Träume gemacht sind, sah alles, was aus der Küche kam, fantastisch aus. Fügen Sie der Erfahrung eine eigene Bloody Mary-Bar hinzu, und wenn Sie wie ich sind, wünschen Sie sich, Sie hätten vor, zweimal hier zu essen.

Scottsdale - Hash Kitchen - Foto Codi Darnell

Hash Kitchen Flug von Getränken - Foto Codi Darnell

Diego Pops

Lust auf Mexikaner? Diego Pops wird mit seiner authentischen und frischen mexikanischen Speisekarte, ergänzt durch ein paar moderne Wendungen, genau das Richtige sein. Halten Sie Ihre Mahlzeit klassisch oder wagen Sie sich aus Ihrer Komfortzone heraus, um etwas Neues zu probieren - die Rosenkohl-Tacos fallen Ihnen ein. Das funky und retro Dekor verleiht diesem Restaurant eine 60-Atmosphäre und es gibt keinen Mangel an Tequila - ein mexikanisches Grundnahrungsmittel. Mein Rat? Genießen Sie es in ihrer Feigenkaktus Margarita.

.

Scottsdale - Diego Pops - Foto Codi Darnell

Diego Pops - Foto Codi Darnell

Marcellino Ristorante

Zugegeben, ich war noch nie in Italien. Aber das Marcellino Ristorante zu betreten fühlte sich so an, wie ich es mir vorgestellt hatte. Von der schönen Terrasse, die von Bistro-Lichtern umrahmt ist, über die lebhafte und freundliche Atmosphäre bis hin zu den fantastischen frischen, handgemachten Pasta - es ist ein kleines Stück Italien in Arizona. Der Küchenchef und seine Frau, Marcellino und Sima, waren die gastfreundlichsten Gäste - sie unterhielten sich oft mit Kunden, als wären sie alte Freunde. Ein authentisches Menü, kreiert und geteilt mit Stolz von Marcellino, begleitet von einer umfangreichen Weinkarte für einen großartigen italienischen Abend. Achten Sie darauf, an einem Donnerstag oder Sonntag für Live-Musik zu besuchen.

Scottsdale - Marcelino - Foto Codi Darnell

Marcellino - Foto Codi Darnell

LDV Weingut

Was weiß ich über Wein? Nicht viel. Abgesehen davon, dass es köstlich ist und wenn Sie daran denken, Weingüter zu besuchen, ist Arizona wahrscheinlich nicht der erste Ort, der Ihnen in den Sinn kommt. Aber der Staat hat mehrere etablierte und aufstrebende Weingüter, viele mit Verkostungsräumen mitten im Herzen von Scottsdale. Der Verkostungsraum des LDV-Weinguts war urig und lustig. Das Ehepaar, dem das Weingut gehört, war mit dem Anbaugebiet bestens vertraut und sehr stolz auf die Weine, die sie kreiert haben. Wir gingen mit zwei Flaschen Wein und einer ganz neuen Region von Weinen, um zu erforschen.

Scottsdale - LDV Winery - Foto Codi Darnell

Perfekter Ort für ein Selfie im LDV Winery - Foto Codi Darnell

Arizona-Nahrungsmitteltouren

Wo können Sie einen Salon mit fantastischen Burgern und Live-Musik betreten, hausgemachtes Apple Pie Moonshine zu Ihrem Essen probieren, einen Liebling der Altstadt von Scottsdale erkunden, eine Weinprobe genießen und trotzdem in nur drei Stunden den Weg zum Dessert finden? Arizona Food Tours, das ist, wo. Als wir uns mit unserem Reiseleiter Zach und der Gruppe trafen, war ich ein Neuling bei Food Tours, aber ich verstand schnell den Reiz. Wir haben drei Stunden in fünf Restaurants verbracht, um eine Hintergrundgeschichte für jedes Stück Stadtgeschichte zu bekommen. Zach war ein engagierter Führer, und die voreingestellten Speiseoptionen waren allesamt köstliche Einführungen in jedes Restaurant. Egal, ob Sie einen Einblick in Scottsdales Gastronomie-Szene erhalten möchten, Probleme bei der Auswahl eines Restaurants haben oder einfach nur Spaß haben möchten, diese Touren sind für Sie bestimmt.

Scottsdale - Food Tour 2 - Foto Codi Darnell

Fröhlich und satt nach der Food Tour - Foto Codi Darnell

Tipp: Buchen Sie Ihre Verpflegungstour zu Beginn Ihrer Reise, damit Sie später Ihre Lieblingsorte für eine vollständige Mahlzeit besuchen können.

Hier sind noch ein paar Artikel, von denen wir denken, dass Sie sie mögen!

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *