Hohe (fliegende) Mode

Das erste Mal sah ich Leonardo DiCaprio 2002 Fangen Sie mich, wenn Sie könnenIch war sofort begeistert von der modischen Kleidung der Flugbegleiterin. Die "Air Stewardess" der Mitte des 60 hatte einen ernsthaften Stil. Wie Sie der Infografik unten entnehmen können, war dies eine radikale Abkehr von den frumpy Outfits der vergangenen Jahrzehnte. Zu der Zeit, als die 80s und 90s herumrollten, war hochfliegende Mode absolut bedauerlich.

Zum Glück haben wir in den letzten Jahren wieder Stil am Himmel gesehen. Fluggesellschaften stellen Designer wie Vivienne Westwood und Zac Posen ein, um ihre Flugbesatzungen auszurüsten, was bedeutet, dass die Flugbegleiter mehr als ein paar Jogginghosen tragen werden, die Passagiere tragen. Schauen Sie sich an, wie sich die Uniform während des Fluges verändert hat und mit dem, was wir auf der Straße getragen haben, Schritt hält.

CheapOair ist die erste hybride (online / traditionelle) Reiseagentur, die es Verbrauchern ermöglicht, Reisen online, in mobilen Apps, per Telefon oder Live-Chat zu buchen. CheapOair (CheapOair.ca, 1-888-766-3163) schließt die Lücke zwischen einem Online- und einem traditionellen Reisebüro mit zertifizierten Reisebüros, die 24 / 7 zur Verfügung stellen, um Angebote und Angebote zu Zielen weltweit über 450-Fluggesellschaften, 150,000-Hotels und 100s von Mietwagen zu finden. Partnerfluggesellschaften profitieren vom Zugang zum breiten Kundenstamm von CheapOair, der internationale Reisen mit hohem Ertrag und Zusatzleistungen über dem Branchendurchschnitt verbucht. Folgen CheapOair.caon Facebook und Twitter um zu lernen, wie man um die Welt für weniger reisen kann.

Hier sind noch ein paar Artikel, von denen wir denken, dass Sie sie mögen!

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an
Tags:,