Lange vor Handys bei Kings Landing Historische Siedlung

Manchmal wünschte ich, Handys wären nie erfunden worden. So viele von uns, einschließlich unserer Kinder, sind nicht produktiv über sie für viel zu viel Zeit zusammengesackt. Wie wäre es in einer einfacheren Zeit gewesen, vor langer Zeit? Treten Sie durch ein Portal in die Vergangenheit um Kings Landing Historische Siedlung und erlebe es für dich selbst.

Kings Landing Historische Siedlung, das Dorf. Foto Jan Napier

Das Dorf bei Kings Landing Historische Siedlung. Foto Jan Napier

Das Dorf und die Ausstellungserfahrung

Die historische Siedlung Kings Landing Historical Settlement in der Nähe von Fredericton, NB, befindet sich in einer schönen Umgebung am Saint John River. Es ist ein authentischer Einblick in die 1800. Machen Sie sich auf in das Dorf, in dem jedes Gebäude einen bestimmten Zeitraum darstellt, der sich in den Unterschieden in Kleidung, Technologie und Einrichtung widerspiegelt. Es gibt viele kostümierte Dolmetscher, und versuchen Sie es, Sie werden sie wahrscheinlich nicht davon überzeugen können, dass es sich um 2017 handelt. Spazieren Sie über die Brücke und Sie werden die Gebäude finden, die das Ausstellungserlebnis ausmachen. Es gibt Museen, in denen Artefakte, Garten, schwarze Geschichte, Theater und vieles mehr im Mittelpunkt stehen. Im Kings Landing können Sie auch speisen: im Kings Head Inn, einem Gemischtwarenladen, einem landwirtschaftlichen Betrieb, Pony- und Reitausflügen, einem Kinderspielpark, einem Apfelgarten, einem Sägewerk / einer Mühle mit einem funktionierenden Wasserrad und vielem mehr Mehr. Charaktere aus der Vergangenheit warten auf Ihren Besuch, um aus den Geschichtsbüchern zu springen.

kingslanding_wagon reitet. Foto Jan Napier

Foto Jan Napier

die Vergangenheit neu erstellt. Foto Jan Napier

Die Vergangenheit neu erstellt. Foto Jan Napier

Hands-on-Erbe

Jeden Tag gibt es kostenlose Hands-on-Workshops zur Verfügung und keine Registrierung erforderlich. Wählen Sie aus über 40 verschiedenen Aktivitäten wie Holzbearbeitung, Teppich Haken, Papier Handwerk, Kerzenherstellung; etwas für jeden! Aber Sie können sich jederzeit und vor Ort eintauchen. Ich hatte eine tolle Zeit, ein paar Dinge auszuprobieren, während ich dort war, um die Einrichtung zu überprüfen.

Steigen Sie in den Schwung des 19 einth Century, indem Sie einige Mode aus der Zeit für Ihr perfektes Souvenir Foto op. Die Verantwortung, Kostüme zu produzieren und zu pflegen, geschieht hinter den Kulissen in einer riesigen Kostümabteilung mit einer bewundernswerten Aufmerksamkeit für Details.

Hinter den Kulissen. Foto Jan Napier

Hinter den Kulissen. Foto Jan Napier

Ich habe Mrs Lint getroffen, die ein Tausendsassa ist. Sie vertritt eine Dorfhebamme und auch den Anbieter von Kräutermedizin. Sie zeigte uns, wie man verschiedene Baumstücke sammelt, um Hustensaft zu kochen. Während sie kochte, teilte sie die medizinischen Bedenken und Heilmittel des Tages mit Pflanzen aus ihrem Garten und der Wildnis. Danach beobachteten wir, wie sie ein Festmahl über einem offenen Herd kochte. Die herzhafte Speisekarte beinhaltete einen Auflauf mit Hähnchenstücken und Gemüse, gefolgt von einem leckeren Dessert. Wie die meisten Damen ist sie sehr geschickt dabei, nützliche Dinge aus übrig gebliebenen Lumpen wie Penny-Teppichen zu machen. "Alles ist recycelt", sagte sie. Sie ist auch eine Expertin auf dem Spinnrad und sagt: "Ich kann alles außer einem gebrochenen Herzen und dem Morgengrauen drehen." Wussten Sie, dass der Begriff "Jungfern" aus einer Zeit stammt, als eine Frau sich gut drehen konnte? Brauche keinen Ehemann!

Im Perley House lernte ich einige wichtige Umgangsformen von Frau Perley über Tee, Limonade und hausgemachte Kekse. Sie entmutigte jeden Klatsch oder Phantasiegesang und befahl, dass es sehr schlechte Manieren sein würde, die Besitztümer eines anderen zu kommentieren. Wir haben gelernt, wie man Butter in ihrer Speisekammer macht, und sie teilte sogar einige ihrer Rezepte mit roten Bändern.

Mrs Perleys preisgekrönte Kekse. Foto Jan Napier

Mrs Perleys preisgekrönte Kekse. Foto Jan Napier

lernen, wie man Butter macht. Foto Jan Napier

Lernen, wie man Butter macht. Foto Jan Napier

Ich war begeistert, als ich versuchte, eine Kuh zu melken. Sie war die Essenz der Geduld, als ich mit ihren Eutern herumfummelte; Ich brauche auf jeden Fall etwas Übung. Die Wagenfahrt entspannte sich, bis wir aussteigen mussten, um einen gebrochenen Zaun zu reparieren, eine weitere Lektion (eigentlich Spaß). Am Abend gab es eine großartige Leistung von lokalen Talenten, bei denen das Publikum sang, tanzte und Musik am Schlagzeug schlug.

Muh zu dir auch auf dem Bauernhof. Foto Jan Napier

Muh zu dir auch auf dem Bauernhof. Foto Jan Napier

Sommerspaß für Kinder

Cousins ​​besuchen und Familie Kin Programme, Sommer-Wohncamps für 9 bis 16-Jährige, sind extrem beliebt bei Kindern, die Jahr für Jahr zurückkehren. Sie werden sehen, wie die Kinder in historischen Kleidern um das Dorf herum arbeiten und ihre Handys entkleidet haben. Sie leben ihre Geschichte, arbeiten und lernen respektvoll und verantwortungsvoll zu sein. Einige der älteren Kinder lernen während ihrer Zeit dort einen ausgewählten Beruf oder eine Fähigkeit. Für manche ist nur die Erfahrung, durch ein Feld zu laufen, neuartig!

Die Aufgaben erledigen. Foto mit Genehmigung von Kings Landing

Die Aufgaben erledigen. Foto mit Genehmigung von Kings Landing

Ich hoffe, das ist der Köder und nicht der Haken. Foto mit Genehmigung von Kings Landing

Ich hoffe, das ist der Köder und nicht der Haken. Foto mit Genehmigung von Kings Landing

Kinder lernen im winzig kleinen Schulhaus. Ich habe auch den stählernen Blick der Schulleiterin über schlechte Schreibkunst auf meiner Tafel erlebt. Alles in guter Stimmung und mit einem Lächeln gefolgt, sagt sie, dass Besuchskinder sagen, dass sie gerne in dieser strengeren Umgebung lernen. Sie selbst war einmal eine Cousin besuchen wie viele der Moderatoren.

das winzige Schulhaus. Foto Jan Napier

Das winzige Schulhaus. Foto Jan Napier

Schulzeit. Foto mit Genehmigung von Kings Landing

Schulzeit. Foto mit Genehmigung von Kings Landing

Einige 2017-Highlights

Neu in diesem Jahr gibt es einen Veranstaltungsort im Freien mit Licht, Sound und Schutz. und Rumverkostung in der Covenhoven Distilleries Gallery.

Und im Herbst können Sie beim jährlichen Erntedankfest in den Geist von Thanksgiving eintauchen. Es gibt viele lustige Aktivitäten, Kinderspiele, eine Auktion, Themenabende und vieles mehr.

Wenn jeder "g'day" sagte

Kings Landing spiegelt eine einfachere Zeit wider, in der die Menschen ein so großes Gemeinschaftsgefühl und individuelle Überlebensfähigkeiten hatten, um außerhalb des Landes leben zu können. Krista Rae, eine ehemalige Public Relations Officer, sagte zu mir: „Es war eine langsamere Zeit; Es gab mehr Zeit, um dankbar zu sein. “Als sie gefragt wurde, ob es eine bessere Zeit sei, sagte sie:„ In gewisser Hinsicht ja, aber nein, ich wünschte, alle könnten dies erfahren und würden die heutigen Annehmlichkeiten schätzen. “

kingslanding_Wo ist die Geschichte großartig? Foto Jan Napier

Kingslanding - Wo Geschichte großartig ist! Foto Jan Napier

Ich fühlte mich, als ob ich mich dort mit meiner Geschichte angefreundet hätte und kann es kaum erwarten, zurückzugehen. Kings Landing, du machst Geschichte großartig.

Kings Landing Historical Settlement ist eine Crown Corporation und bietet spezielle saisonale Veranstaltungen, Konferenzeinrichtungen, Gruppenführungen und mehr. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte deren Website unter: www.kingslanding.nb.ca

Jan Napier ist ein Fotograf und Reiseautor aus Halifax. Tourismus New Brunswick, Fredericton Tourism und Kings Landing Historical Settlement unterstützten ihre Reise. Alle Meinungen sind ihre eigenen.

Hier sind noch ein paar Artikel, von denen wir denken, dass Sie sie mögen!

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an