Lernen Sie in diesem Sommer mit Saskatchewan Parks Camp

Ich bin jedes Jahr als Kind zum Sommercamp gegangen, aber wir haben nie als Familie gecampt, weil meine Mutter, nicht viel von einer "Outdoor-Frau", die Idee entmutigend fand. Mein Vater lieh sich den Anhänger eines Freundes und nahm uns einmal mit, aber das war das Ausmaß meiner Campingerfahrung. Schnell vorwärts bis heute, und mein Sohn geht mindestens ein paar Mal im Monat campen. Wir haben einen schicken neuen Trailer und wir sind verpflichtet, diesen Sommer zumindest 40-Nächte zu campen.

Abgesehen von meiner persönlichen Geschichte, wo fängst du an, wenn du auf Camping gehen willst? Ich kann ehrlich gesagt nicht empfehlen, ein Zelt, Schlafsäcke und die gesamte notwendige Ausrüstung zu kaufen, ohne es ein- oder zweimal auszuprobieren, um zu sehen, ob Sie überhaupt Spaß am Zelten haben. Vielleicht werden Sie es lieben, aber vielleicht entdecken Sie, dass Sie Hütten, Resorts oder sogar Komfortcampingoptionen viel mehr bevorzugen!

Sie werden nicht wissen, ob Camping für Sie und Ihre Familie ist, bis Sie es versuchen. Und danke Saskatchewan Parks, können Sie versuchen, diesen Sommer ohne echte Verpflichtung, keine Zahnradkäufe und keine erforderliche Kenntnisse zu kampieren. Einfach auftauchen und rumtoben!

Camping im Good Spirit Park (Foto: Melanie McDonald)

 

Das Lernen zum Camp erleben

Sie können Ihre zweitägige Übernacht-Erfahrung in einem von drei teilnehmenden Parks wählen. Saskatchewan Parks liefert alle benötigten Campingausrüstung (für maximal fünf Teilnehmer einschließlich Kinder), während Sie nur Ihre eigenen Lebensmittel, Bettwäsche und persönlichen Gegenstände liefern. Und zum ersten Mal wissen die meisten von uns jemanden, von dem wir Schlafsäcke ausleihen können. Abwechselnd, gehen Sie zu einem Kaufhaus hinunter und investieren Sie in einige erschwingliche Taschen, die immer nützlich sind, sogar für Übernachtungen oder Schulübernachtungsreisen.

Und beachten Sie, das ist nicht Camping wie von angebotenParks Kanada wo Sie auftauchen, um Ihre Website für Sie zusammengestellt zu finden. Mit dem Saskatchewan Parks Programm werden Sie "lernen zu campen". Sie werden von der Erfahrung wegkommen und bereit sein, das nächste Mal mit einem Zelt und einem Ofen für ein Wochenende alleine zu machen.

Vor Ihrer Reise erhalten Sie "ein detailliertes Informationspaket mit einem Zeitplan für Ihr Übernachtungsprogramm, eine Liste der von Ihnen zu liefernden Lebensmittel, eine Liste der von uns bereitgestellten Lebensmittel und Informationen zur Planung der Mahlzeiten" (Saskatchewan Parks)

 

Lernen Sie, diesen Sommer zu campen und bauen Sie die erforderlichen Fähigkeiten für zukünftige Familienausflüge

 

Erfahrungen, die du beim Campen lernst:

  • Lernen Sie, wie Sie Ihren Campingplatz einrichten (einschließlich des Aufstellens Ihres eigenen Zeltes)
  • Lernen Sie, Mahlzeiten auf einem Campingkocher zuzubereiten
  • Lerne, wie man ein Lagerfeuer startet
  • Genießen Sie eine Übernachtung in einem Zelt
  • Genießen Sie einige der Programme, die Saskatchewan Parks anbietet, einschließlich Interpretationsaktivitäten auf Ihrem Campingplatz
  • Teilnahme an Applied Learning-Sitzungen und familienfreundlichen Aktivitäten unter der Leitung von Campführern. Zu den geplanten Aktivitäten gehören eine geführte Tour auf dem Campingplatz, Trainingseinheiten zur Einrichtung einer Campingküche und eines Campingplatzes (einschließlich Zelt und Bildschirmschutz), eine geführte Naturwanderung, eine Lektion zum Lagerfeuer und Tipps, was Sie erwartet erste Nacht.

 

Während Ihrer Reise haben Sie Zugang zu Spültoiletten (ja, atmen Sie aufatmen) heiße Duschen und sauberes Trinkwasser. Sie werden mit einem Beutel Eis versorgt, damit Sie loslegen können (Sie können mehr kaufen, während Sie im Lager sind, um Ihr Kühlholz zu füllen) und eine Parkgenehmigung für ein Fahrzeug. (Erkundigen Sie sich direkt bei Saskatchewan Parks, wenn Sie eine zweite Genehmigung benötigen.)

Sie werden auch viel Freizeit haben, um die Einrichtungen und Aktivitäten Ihres gewählten Parks zu genießen, wie Angeln, Schwimmen, Wandern, Bootfahren oder Paddeln und Radfahren.

 

Kanufahren in Saskatchewans Parks (Foto: Melanie Mcdonald)

 

Teilnehmende Saskatchewan Parks

Pike Lake Provincial Park - 29 km südwestlich von Saskatoon. Hier finden Sie wüstenähnliche Sanddünen, einen Strand, Naturpfade und Möglichkeiten für Wassersport.

Guter Spirit Lake Provincial Park - 55 km nordwestlich von Yorkton und 32 km südwestlich von Canora. Hier finden Sie einen Strand, Minigolf-, Tennis- und Beachvolleyballplätze, einen nahe gelegenen Golfplatz und Wandermöglichkeiten auf dem Trans Canada Trail.

Echo-Tal-Provinzpark - 70 km nordöstlich von Regina. Hier finden Sie Strände, Seen und sanfte Hügel, die Ihnen das Gefühl geben, eine andere Welt außerhalb der Stadt Regina zu sein. Es gibt zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, darunter Minigolf, Volleyball und Wassersport.

Sanddünen im Good Spirit Park (Foto: Melanie McDonald)

 

Willst du teilnehmen?

„Die Learn to Camp-Programme stehen Familien offen, die noch nie zuvor campen oder mit dem Zeltcamping beginnen möchten. Das Programm bietet Platz für bis zu fünf Personen pro Standort, maximal drei Erwachsene pro Standort. “ (Saskatchewan Parks)

Beachten Sie, dass Haustiere im Programm nicht erlaubt sind und Alkoholkonsum ebenfalls nicht erlaubt ist. Alle Programme werden auf Englisch angeboten.

Für weitere Informationen und um Ihre Familie zu registrieren, besuchen Sie bitte die Saskatchewan Website des Parks und reservieren Sie bald einen Platz in diesem beliebten Programm.

Das Learn to Camp-Programm kostet $ 30 pro Gruppe. Die Bezahlung erfolgt bei Ankunft im Park am Tag Ihres registrierten Programms. Die Zahlung kann in bar, per Lastschrift, per Kreditkarte oder per Scheck erfolgen.

Erkunden Sie Saskatchewan mit Ihrer Familie in diesem Sommer (Foto: Shelley Cyr)

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an

Aufgrund von COVID-19 ist Reisen nicht mehr das, was es früher war. Es ist ratsam, die Anforderungen an die physische Distanzierung einzuhalten, häufiges Händewaschen sicherzustellen und im Innenbereich eine Maske zu tragen, wenn die Einhaltung von Abständen nicht möglich ist. Sehen www.travel.gc.ca/travelling/advisories für weitere Informationen kontaktieren.