Mit deinen Eltern und Kindern auf die Straße gehen? Hier erfahren Sie, wie Sie einen Mehrgenerationen-Roadtrip überleben

Road Ahead

Die Straße entlang. (Bildnachweis: Pixabay)

Ahh, es ist endlich da. Es gibt keine Zeit des Jahres, die so aufregend ist wie der Beginn des Sommers. Die ganze Saison fühlt sich gespannt vor Ihnen, doppelt so für die Kinder, die meinen, der Sommer werde ewig dauern. Vielleicht fahren Sie wie andere Familien den aufsteigenden Reisetrend, eine Reise mit anderen Familienmitgliedern in einer großen Gruppe mit mehreren Generationen zu planen?

Wenn Sie einen Sommer-Roadtrip mit einer erweiterten Familie geplant haben und noch nie zuvor einen Versuch unternommen haben, gibt es einige Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie das Auto in Drive einbauen. Nehmen Sie es von jemandem, der in den Reisegräben von mehreren Generationen gewesen ist und die Geschichte erzählt hat. Ein wenig Vorbereitung und Planung trägt wesentlich dazu bei, dass Sie Ihre eigene (und die familiäre) Reiseerfahrung behalten.

Das Wo und Wann

Einfach richtig? Sie haben sich entschieden, nach Disneyland zu fahren! Hoppla, die Großeltern wollen eigentlich an die Küste von Oregon fahren und ein Strandhaus mieten. Ziel und Routen erfordern frühzeitig im Reiseplanungsprozess ein Brainstorming und einen Konsens. Schließlich können Sie keine Fahrt planen, wenn Sie nicht wissen, wohin Sie fahren.

Es gibt so viele fantastische Ausflugsziele und Möglichkeiten für Familien, die sie besuchen möchten. Das Planen der Route ist ein früher Schritt, ebenso wie die Entscheidung, ob Sie die Unterkunft teilen oder nebeneinander wohnen möchten, wenn das Teilen kein praktikabler Plan ist. Wenn Sie ein großes Haus mit mehreren Schlafzimmern mieten, spart das Teilen Geld und sorgt für etwas Privatsphäre für alle. Wenn Großeltern nahe, aber nicht zu eng sein möchten, dh in ihrer eigenen Einheit, sind Flexibilität und Verständnis für ihre Bedürfnisse wichtig. Sie sind nicht nur als Babysitter unterwegs, oder?

Ein Auto oder zwei?

Wie schlecht bist du ein Rücksitzfahrer? Wie wäre es mit deiner Mutter oder Schwiegermutter? Wenn Sie nicht glauben, dass Sie den Happy Van als verlängerte Familieneinheit für eine tägliche 6-Stunde über drei Wochen hinweg stapeln können, sollten Sie dies nicht tun. Stress, Argumente und richtungsweisende Herausforderungen können Ihr Road Trip-Abenteuer schnell ruinieren. Mieten Sie zwei Fahrzeuge (sofern Sie nicht Ihre eigenen verwenden), teilen Sie die Familie auf, um den Stress zu minimieren, und finden Sie heraus, wer die fröhliche Straße führen wird.

Vor-Reise-Auto Inspektion

Wenn Sie beabsichtigen, Ihre eigenen Fahrzeuge zu benutzen, buchen Sie einmal vor der Abfahrt ein mechanisches Fahrzeug. Füllen Sie Flüssigkeiten auf, prüfen Sie den Reifenverschleiß und informieren Sie Ihren Mechaniker über das endgültige Ziel und die Route. Dies ist wichtig, um sicherzustellen, dass Ihre Ölviskosität für die heiße kalifornische Wüste stimmt oder Ihre Bremsen die steilen Abfahrten und Kurven der BC Rocky Mountains bewältigen können. Stellen Sie sicher, dass Ihre CAA-Abdeckung auf dem neuesten Stand ist.

Verwenden Sie Technologie klug

GPS- und SAT-NAV-Systeme können Ihren Speck auf der Straße retten, insbesondere in belebten Stadtgebieten und verwirrenden Autobahnkleeblättern. Aber sie sind nicht narrensicher und auch kein Ersatz, wenn Sie aus dem Fenster schauen, um sicherzustellen, dass Sie nicht zweimal dieselbe Windmühle passiert haben. Oh ja, wir gehen in Kreisen!

Wenn Sie in Kreisen gegangen sind (waren dort und haben das getan), dann benötigen Sie oder junge Reisende wahrscheinlich auch eine Linderung der Bewegungskrankheit.

Die Technologie ist großartig, bis die Batterien absterben. Kick it old school und hol dir eine vertrauenswürdige und kostenlose Papierkarte von deinem CAA-Büro als Navigationshilfe. Dies dient auch als Lernmöglichkeit für Kinder, um zu lernen, wie eine Karte tatsächlich gelesen wird.

Stellen Sie sicher, dass Sie zwischen den beiden Fahrzeugen kommunizieren können. Dies kann bedeuten, dass Sie bei Reisen in den USA oder Europa das tägliche Roaming von Mobiltelefonen vorwegnehmen müssen. Schöpfen Sie nicht aus und nehmen Sie an, dass Handsignale funktionieren. Wenn eins oder beide Fahrzeuge verloren gehen, ist Kommunikation wichtig, um wieder zu verbinden und wieder in die Spur zu kommen.

Genießende Mehrgenerationen-Familienzeit. (Bildnachweis: Pixabay)

Genießen Sie die Familienzeit vieler Generationen. (Bildnachweis: Pixabay)

Bleiben Sie gesund unterwegs

Sommerstraßenfahrten sind oft heiße, schweißtreibende Angelegenheiten. Hydratieren Sie ständig mit einzelnen Wasserflaschen, packen Sie Snacks in Kühlboxen, um auf den Rücksitzen leicht zugänglich zu sein. Tragen Sie bequeme, helle Kleidung und schlagen Sie Sonnencreme, Sonnenbrillen und Hüte auf.

Die Erhaltung der körperlichen Gesundheit ist ein Aspekt einer guten Reiseplanung, aber wie sieht es mit unserer psychischen Gesundheit aus? Als erwachsene Kinder, die im Sandwich zwischen der Betreuung unserer kleinen Kinder und unseren alternden Eltern gefangen sind, achten wir oft nicht genug auf unseren eigenen Stress. Diese Belastung kann während einer mehrgenerierten Straße mehrmals verstärkt werden. Unstimmigkeiten über Wegbeschreibungen, Hotelbuchungen, tägliche Reiseroute, Erziehungsstil, Nickerchenzeiten, wer für was bezahlt. Selbst Beschwerden aus der Kindheit können auf überraschende und überraschend unangenehme Weise wieder auftauchen.

Es ist wichtig zu wissen, was Ihre eigenen Trigger- und Stress-Punkte sind und einen Bewältigungsmechanismus für sie zu entwickeln. Wenn das bedeutet, dass du dich für 5-10 Minuten im Badezimmer einsperrst, in ein Kissen schreist, bis zehn zählst, dich für einen Tag Aktivitäten ausgesondert hast, dann tu es. Public Adult Kernschmelzen sind genauso hässlich wie die der Kleinkind-Variante. Finden Sie Wege zu bewältigen, um sicherzustellen, dass Ihr Familienurlaub in der Spur bleibt und Ihre Beziehungen bei guter Gesundheit.

Es gibt auch Medikamente, die stressbedingte Symptome wie Nervosität, Überempfindlichkeit und Reizbarkeit reduzieren können.

Eine gute Planung und Vorbereitung ist der Schlüssel zu einem erfolgreichen Mehrgenerationen-Sommer-Roadtrip, der dauerhafte Familienreiseerinnerungen für Jung und Alt schafft. Halten Sie Ihre Augen auf der Straße und glückliche Reisen!

Hier sind noch ein paar Artikel, von denen wir denken, dass Sie sie mögen!

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an