Reduzieren Sie Ihren ökologischen Fußabdruck im Urlaub

Für die Calgarian Tatiana Teevens gibt es nichts Magischeres und Inspirierenderes, als mit Walhaien schwimmen zu gehen und zu sehen, wie unglaublich schön die Ozeane sind.

„Das wird die Menschen bewegen, um sie zu schützen. Was die Welt verändern wird, ist, wenn die Menschen sich leidenschaftlich dafür einsetzen, unseren Planeten zu schützen “, sagt Teevens, Mitbegründer von Abenteuer mit Zweck, eine in Calgary ansässige Reiseagentur, die Erlebnisse anbietet, um das Leben von Reisenden und den Gemeinden, die sie besuchen, mit einer Spezialisierung auf Lern-, Naturschutz- und Abenteuertouren zu bereichern. "Es ist eines der besonderen Dinge, die Sie Ihren Kindern beibringen können, wenn sie jung sind, weil Sie in ihnen einen lebenslangen Fürsprecher geschaffen haben."



Durch umweltorientierte Touren können Reisende Wissenschaftszentren besuchen und von lokalen Wissenschaftlern lernen, was auch den Gemeinden zugute kommt, die sie besuchen, erklärt Teevens. „Sie helfen nicht nur der lokalen Gemeinschaft, diese lokalen Initiativen am Laufen zu halten, sondern Sie bringen auch ein Einkommen für lokale Wissenschaftler ein, da diese Art von Touren Wissenschaftler bezahlt, die die Führer sind. Und das Geld, das Sie für diese Art von Reisen ausgeben, fließt in den Schutz der lokalen Umwelt. “

Walhaie - Foto Tatiana Teevens Abenteuer mit Zweck

Schwimmen mit Walhaien - Foto Tatiana Teevens Adventure With Purpose

Gleichzeitig lernen Sie, wie Sie und Ihre Familie Ihren ökologischen Fußabdruck im Urlaub verringern und wie Sie auch nach Hause positive Auswirkungen haben können.

Hier sind einige Tipps, wie Sie unterwegs Ihren ökologischen Fußabdruck verringern können:

Sonnenschutzmittel: Teevens empfiehlt die Wahl eines biologisch abbaubaren Sonnenschutzmittels, und wenn möglich eines rein natürlichen, da Sonnenschutzmittel auf chemischer Basis „ein großes Problem“ für die Meeresbewohner darstellen. "Die richtige Übung besteht darin, nicht früher als zwei Stunden nach dem Aufsetzen ins Wasser zu gehen", fügt sie hinzu.

Einweg-Kunststoffe: Wenn Sie an Orten reisen, an denen Sie das Wasser nicht trinken können, sollten Sie eine wiederverwendbare Wasserflasche und eine wiederverwendbare Tasse mitnehmen, um die Verwendung von Einweg-Kunststoffflaschen zu vermeiden, die wahrscheinlich nicht recycelt werden und häufig gewaschen werden Als Müll in den Ozean, sagt Teevens.

Und wenn Ihr Getränk mit einem Plastikstrohhalm geliefert wird, sagen Sie „Nein zum Strohhalm“, sagt Teevens, der die Verwendung von Bambusstrohhalmen empfiehlt, denn „wenn sie auf der Mülldeponie landen, gehen sie zurück auf die Erde“.

Bamboo Straws Photo Tatiana Teevens Mitbegründerin Adventure With Purpose

Bamboo Straws Photo Tatiana Teevens Mitbegründerin Adventure With Purpose

Für Familien, die sich Sorgen um ihren ökologischen Fußabdruck machen, empfiehlt Calgarian Kae Shummoogum, mit anderen Menschen darüber zu sprechen. Wenn Sie beispielsweise in einem Restaurant oder Café sind, das Einweg-Plastikstrohhalme anbietet, sollten Sie sich fragen, ob Sie jemals daran gedacht haben, auf Papierstrohhalme umzusteigen. „Wenn sie Dinge sagen, werden sie schließlich denken:‚ Hey, ich sollte umweltfreundlicher sein ', sagt Shummoogum, der ein umweltorientiertes Unternehmen mit einer Vision von sauberer Luft für alle leitet. "Sag es einfach den Leuten."

Die Reduzierung des Verbrauchs von Einwegartikeln ist eine einfache Möglichkeit, umweltfreundlicher zu sein. Zum Beispiel hat Shummoogum kürzlich ein kleines Set mit einer Reisegabel und einem Löffel in einem Stoffbeutel in die Hand genommen. Er nimmt es mit, wohin er auch geht. Wenn er jetzt zu Starbucks geht, benutzt er seinen eigenen Löffel. Und diese kleinen Flaschen Hotelshampoo? Ein weiteres Beispiel für Einwegplastik, das vermieden werden kann, wenn Sie Ihr Shampoo in Mehrwegflaschen bringen.

Wenn Sie vorhaben, ein Fahrzeug zu mieten, „würde ich zumindest einen Hybrid suchen“, sagt Shummoogum. "Es ist von großem Nutzen für die Reduzierung der Luftverschmutzung und spart auch Geld."

Erwägen Sie, elektrisch zu fahren. In Kelowna finden Sie zum Beispiel Elektrotaxis (Current Taxis, die eine vollelektrische Taxiflotte von Teslas haben). In Calgary können jetzt Elektrofahrräder gemietet werden. und in Europa ist das Reisen mit dem Zug eine großartige kohlenstoffarme Art, sich fortzubewegen.

Shummoogum ist der Meinung, dass die Menschen in diesem nächsten Jahrzehnt sehr bewusst auf ihren CO2-Fußabdruck achten müssen. „Das muss unsere oberste Priorität sein, denn die Vereinten Nationen haben uns zehn Jahre Zeit gelassen, um unsere Emissionen zu senken“, sagt er. „Das eine, was wir tun können, ist die Art und Weise, wie wir uns auf dem Planeten bewegen. Wir haben eine große Auswahl an Reisemöglichkeiten, egal ob wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln, einem Fahrrad oder einem Hybridfahrzeug unterwegs sind - es würde einen großen Einfluss haben, wenn alle dies tun würden. “

Hier sind noch ein paar Artikel, von denen wir denken, dass Sie sie mögen!

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *