Es hat etwas mit dem Fressen eines Vogels aus der Hand zu tun, das Ihnen das Gefühl gibt, in einem Märchen zu sein. Es ist eine meiner Lieblingsbeschäftigungen im Beaver Creek Conservation Area, und jetzt, wo mein Sohn gelernt hat, etwas geduldiger zu sein, liebt er es auch.

Wir genießen alles an diesem Ort und wir lieben es zu jeder Jahreszeit! Nach Beaver Creek zu gehen ist für uns beide eine Erleichterung. Es ist sicher. Es ist wunderschön. Es ist voller Pfade, die helfen, die Energie eines kleinen Menschen zu verbrennen. Du darfst Chickadees aus deiner Hand füttern. Wir haben immer eine tolle Zeit und die Tatsache, dass ich alles mit den Augen meines Vorschulkindes sehen kann, macht es umso besser.

Selbst mit den Covid-Einschränkungen ist dies ein Abenteuer, das einfach und stressfrei ist. Der Informationsbereich im Gebäude ist vorerst geschlossen, aber Sie können trotzdem in den Waschraum gehen und Vogelfutter für die Chickadees holen. Jemand hat mir einmal gesagt, dass sie immer eine Tüte für den Samen mitbringen, und das war der beste Rat, den es je gab. Wenn Sie es vergessen, werden Sie es die ganze Zeit in Ihren Händen tragen.

Von dort aus können Sie die Wege erkunden und die Aussicht genießen. Sie haben viele verschiedene Wege zur Auswahl und Bänke, auf denen Sie anhalten und Pausen einlegen können, wenn Sie oder Ihre Kinder einen Snack benötigen.

Natürlich ist immer Zeit, die Chickadees zu füttern. Wir konnten sie immer füttern, egal wie beschäftigt sie sind oder wie laut mein Sohn ist. Solange er noch das Essen in der Hand hat, werden sie kommen und essen. Es braucht ein bisschen Geduld, aber es lohnt sich.

Eigentlich habe ich Angst vor Vögeln, aber ich liebe die Chickadees im Beaver Creek Conservation Area. Meine Ängste verschwinden und ich warte mit kindlicher Aufregung darauf, dass sie kommen und aus meiner Hand essen. Ich bin nie enttäuscht. An manchen Tagen sehen Sie eine Reihe von Chickadees, die darauf warten, dass sie an der Reihe sind, aus Ihrer Hand zu essen, und wenn Sie die Freude in der Stimme meines Sohnes hören, während sie auf seiner Hand landen, wird alles besser.

Wenn wir die Vögel nicht füttern, laufen oder rennen wir durch die Bäume und halten an, um die Aussicht zu genießen. Es ist momentan schneebedeckt, aber jede Jahreszeit hat etwas, auf das man sich freuen kann. Sie können den Besuch so lange oder so kurz machen, wie Sie möchten.

Es ist auch eine schöne Möglichkeit, einen sicheren und sozial entfernten Besuch bei einem Freund zu haben. Wir gehen manchmal alleine, wenn wir nur versuchen, aus unserem Haus zu fliehen, oder wir treffen dort eine andere Familie, damit wir unsere Freunde einholen können. Es ist ein wunderbarer Tagesausflug, der kein Geld kostet. Die Wanderwege sind kostenlos zu besuchen.

Ehrlich gesagt ist es der perfekte Ort für einen Besuch, wenn Sie aus dem Haus und in die Natur müssen. 2020 war anstrengend und es ist schön, einen sicheren Ort zu haben, den man besuchen kann. Es ist eines unserer Ziele, wenn wir Spaß haben wollen, und wir gehen normalerweise mit einem Lächeln auf den Lippen und fühlen uns nach einem Spaziergang viel besser.

Wann: Geöffnet von Donnerstag bis Sonntag
Uhrzeit: 10am-5pm
Wo: Es ist ungefähr 15-20 Minuten außerhalb der Stadt vom Highway 219. Wie man dorthin kommt.
WebseiteMeewasin Trail