Top-Reisetrends für 2017

Portugals Azoren bieten gutes Essen, Abenteuer und jede Menge Familienspaß/Foto: Exodus reist

„Reisen – es macht sprachlos, dann zum Geschichtenerzähler“.

Dieses Zitat stammt von einem Reisenden und Geographen aus dem 13.  Ibn Battuta – der sich im Alter von 22 Jahren auf eine Pilgerreise nach Mekka begab, die zu einer lebenslangen Reise durch Nordafrika wurde. Bei Battutas schließlicher Rückkehr nach Hause bat der Sultan des Landes ihn, seine Reisen zu diktieren, um eine offizielle Aufzeichnung zu erstellen. So wurde Battuta einer der ersten Reiseschriftsteller der Welt.

8 Jahrhunderte später, was Abenteuergeschichten werden und Muskelungleichgewichte im gesamten Körper, Family Tell Ende 2017?

Komodo-Warane

Laut den Reiseexperten von Exodus-Reisen, Ihre Familienabenteuer im Jahr 2017 können bessere Gelegenheiten beinhalten, Wildtiere aus nächster Nähe zu sehen. Reiseziele wie Indonesien bieten ungewöhnliche Tierbegegnungen, wie z. B. einen Besuch in Komodo Nationalpark, die Heimat der vom Aussterben bedrohten Komodowarane. Der Park weist Top-Platzierungen auf Trip Advisor, und wird von einer Familie als „einmaliges Erlebnis“ beschrieben.

Sozialbewusstes Reisen

Die Vereinten Nationen erklärten 2017 zum Internationales Jahr der nachhaltigen Tourismus für Entwicklung, in der anerkannt wird, dass gut konzipierter und gut geführter Tourismus „ein positives Instrument zur Beseitigung der Armut, zum Schutz der Umwelt und zur Verbesserung der Lebensqualität von Frauen und Jugendlichen“ sein kann. Sind Sie ein sozial bewusster Reisender? Warum stellen Sie sich nicht einige Fragen, bevor Sie Ihre nächste Familienreise buchen? Wie kannst du anderen helfen, während du um die Welt reist?

Essen, frei von Schuldgefühlen

Food-Touren haben in den letzten zehn Jahren an Popularität gewonnen, aber das neue Foodie-Erlebnis wird kalorienverbrauchende mit kalorienverbrennenden Aktivitäten wie Radfahren kombinieren. Zum Beispiel wird das Laden von Kohlenhydraten mit frischer Pasta auf der neuen Radtour von Exodus in der italienischen Region Apulien, die zu einer Reihe von schuldfreien Essenstouren gehört, die von Exodus angeboten werden und ebenfalls angeboten werden, dringend empfohlen spannende Erlebnistouren für Familien.

Der Donauradweg

Trends im Transportwesen? Europäische Flusskreuzfahrten waren 2016 angesagt, sind aber 2017 dem Fahrrad in den Hintergrund getreten. Der beste Weg, die Donau hinunter zu kommen, ist jetzt on Donauradweg, die 1,800 Meilen durch Deutschland, Österreich, die Slowakei und Ungarn führt. Aber nein, Sie müssen nicht die ganzen 1,800 Meilen zurücklegen. Nehmen Sie es leicht und genießen Sie die Fahrt!

Die Azoren

Ein neues Top-Reiseziel für Familien für 2017? Die Azoren – eine Gruppe von neun Vulkaninseln vor der Küste Portugals. Die Azoren waren schon immer bei den Briten beliebt, aber ihre schroffen Hügel und ihre köstliche Küche ziehen jetzt Familien aus der ganzen Welt an. Angebote von Exodus Travels eine Premium-Wanderung zu diesen Vulkaninseln, aber es lohnt sich auch, das in Großbritannien ansässige Reiseabenteuerunternehmen zu überprüfen, Verantwortungsvolles Reisen. Dieser Artikel aus der Guardian ist ein großartiger Ort, um mit der Planung Ihrer Reise zu beginnen.

Egal, ob Sie ein Trendsetter oder ein Tribe-Follower sind, warum machen Sie es sich nicht zum Neujahrsvorsatz Ihrer Familie, 2017 einen völlig anderen Ort zu besuchen? Mit den Worten des amerikanischen Autors Mark Twain:

„In zwanzig Jahren wirst du noch mehr von den Dingen enttäuscht sein, die du bist nicht tun als von denen, die Sie war machen."

Gute Reise und ein frohes neues Jahr von Family Fun Canada!