Besetze die Kinder mit der 30-Tage-LEGO-Challenge

30 Tage LEGO ChallengeUnser Haus ist mit LEGO überlaufen. Und der einzige, der sich darüber beschwert, bin ich. Mein Mann hat seine Kindheit LEGO für seine zukünftigen Kinder gerettet. Mein Mann hatte viel LEGO. Und dann haben sich unsere Jungs in LEGO verliebt. Sie haben mehr Kits als wir wissen, was wir damit anfangen sollen. Und sie "brauchen" dringend mehr. Wir haben auch die schlechte Angewohnheit, in unserem örtlichen Geschäft zur Pick-A-Brick-Wand zu gehen und mehr LEGO-Teile nach Hause zu bringen, von denen ich nicht ganz überzeugt bin, dass wir sie wirklich brauchten, aber die drei Männer in meinem Leben versichern mir, dass wir das tun.

Wir haben so viel LEGO, das mein Mann tatsächlich nach Maß gebaut hat LEGO Tisch für unser Familienzimmer. Nachdem die Kinder aus dem Zugtisch herausgewachsen waren - das hatte uns jahrelang gute Dienste geleistet -, war es Zeit für einen riesigen LEGO-Tisch. Ich muss sagen, der Tisch hat sich unglaublich gut gehalten. Und ich schätze es sehr, die Mülleimer zu haben, um all die kleinen Stücke aufzubewahren.

Wenn es nach mir ginge, würde ich jedes einzelne Kit zerknittern (wenn Sie die Kragle-Referenz nicht verstehen, empfehle ich Ihnen dringend, sich einen der LEGO-Filme anzuschauen). Aber da Kragen die Kreativität meiner Kinder ersticken würde, haben wir eine Lösung entwickelt, um zu verhindern, dass diese Mutter aufgrund der Lawine von LEGO den Verstand verliert. Gebaute Kits bleiben gebaut. Wenn ein Baukasten kaputt geht, werden alle Teile zusammen mit der entsprechenden Bedienungsanleitung in einen Druckverschlussbeutel gelegt, um zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufgebaut zu werden. Auf diese Weise kann ich, wenn die Kinder nach einem LEGO-Kit verlangen, eines herausholen, das wir besitzen und das sie einige Jahre zuvor gebaut haben. Wir behalten jedoch das gesamte LEGO aus der Kindheit meines Mannes zusammen mit dem LEGO, das wir von der Mauer gekauft haben, als „frei gebautes“ Zubehör. Es scheint gut zu funktionieren.

Jetzt, da wir auf absehbare Zeit alle zu Hause festsitzen, liebe ich die Idee einer 30-tägigen LEGO-Herausforderung. Lassen Sie uns diese kreativen Säfte zum Fließen bringen. Und wer weiß, vielleicht führt diese COVID-19-Quarantäne zu einer ganzen Reihe von LEGO-inspirierten Ingenieuren.

30 Tage LEGO Challenge:

Tag 2: Die NASA braucht dich, um eine neue Rakete zu bauen.

Tag 24: Die örtliche Bank wird immer wieder ausgeraubt. Baue einen Safe, den niemand knacken kann!

30 Tage LEGO Challenge


Suchen Sie nach weiteren Tipps, wie Sie Ihre Kinder während der COVID-19-Krise beschäftigen können? Finden Sie unsere besten Ideen, Aktivitäten und Inspirationen hier!

Hier sind noch ein paar Artikel, von denen wir denken, dass Sie sie mögen!

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *