Bildnachweis: Tourismus Langley

Bildnachweis: Tourismus Langley

Fort Langley, der Geburtsort von BC, ist ein Wochenendziel für viele Lower Mainland Familien. Es ist leicht einzusehen, warum so viele Leute die malerische Stadt besuchen. Die natürliche Touristenattraktion ist das Fort selbst. Das Fort Langley National Historic Site wurde während der Blütezeit der Hudson Bay Company in 1872 gebaut. Wenn Sie das Fort besuchen, reisen Sie zurück in die Zeit des 19th Jahrhunderts und erfahren mehr über die Französisch-Kanadischen Händler, die mit Küsten-First Nations gegen Lachse, Preiselbeeren und Tierfelle eingetauscht haben.



Ihre Zeit im Fort wird Sie auch über die 30,000 Prospektoren informieren, die mit Fraser River Goldfieber infundiert wurden, und eine 2,000-Acre-Farm lieferte Nahrung an der Küste. Aber das Dorf Fort Langley ist mehr als nur die nationale historische Stätte. Es gibt zahlreiche Antiquitätenläden, ausgezeichnete Restaurants und Boutiquen. Hier sind einige unserer Lieblingsplätze:

Schmiede-BäckereiSchmiede-Bäckerei - Kommen Sie hungrig zur Schmiedebäckerei. Die leckeren Leckereien werden vor Ort zubereitet und alles ist köstlich. Ich bin ein großer Fan des Rueben-Sandwichs und des Mandelcroissants. Die Käsekuchen sind leicht und cremig und das Shortbread hat etwas Magisches. Mit der Zeit wurden dem Menü der Schmiede-Bäckerei weitere Optionen hinzugefügt: Zahlreiche Frühstücksoptionen und Pizzen sind jetzt verfügbar, um Ihren Gaumen zu verwöhnen. Die Schmiedebäckerei ist kinderfreundlich! Die Besitzer wohnen in der Gemeinde, ihre Kinder besuchen die örtliche Schule und ihr Restaurant verfügt über einen Kinderspielplatz. Die Blacksmith Bakery (9190 Church Street) ist 7 Tage die Woche von 8 bis 6 Uhr geöffnet.


Tägliche Scoop in Fort LangleyTägliche Schaufel - Wir haben viele Eiskugeln auf den charmanten Stühlen vor dem Daily Scoop-Laden (9180 Glover Road) genossen. Die neueste Eisdiele der Stadt hat sich dem handgemachten Eis verschrieben und verwendet keine künstlichen Aromen oder Farben. Wir lieben auch die Tatsache, dass alle Servierartikel - Tassen, Löffel und Servietten - zu 100% kompostierbar sind. Vegane / milchfreie Optionen sind ebenfalls erhältlich. Und ein 3-Dollar-Kinderkegel (inklusive Steuern) ist ein großartiger Preis für frisches Eis!


Sag Käse in Fort LangleySag Cheese - Wenn Sie auf der Suche nach einem schnellen und unterhaltsamen Mittagessen sind, besuchen Sie Say Cheese (9199 Glover Road). Von traditionellen bis zu Gourmet-Füllungen werden die gegrillten Käsesandwiches die hungrigsten Besucher befriedigen. Im Say Cheese wird alles zum Mitnehmen serviert. Ihr Sandwich kommt in einem Papierkegel mit Pommes und Gurken. Sie können Say Cheese 7 Tage die Woche von 11 bis 5 Uhr besuchen.


In Pralinen und KonfektIn Praline & Süßwaren - Früher in einem versteckten Geschäft gelegen, ist dieses charmante Süßwarengeschäft jetzt bedeutend größer und befindet sich an der Hauptstraße in Fort Langley (180-9220 Glover Road). Mit Leckereien aus allen Epochen bis in die Kiemen verpackt. Großeltern werden Schätze aus ihrer Jugend finden, Eltern werden die Süßigkeiten aus ihrer Kindheit bestaunen und die Jugendlichen werden von allen zuckerhaltigen Optionen mit Brillenaugen gesehen. Und verpassen Sie nicht den frischen Fudge! Es ist köstlich.


Floralista BlumenstudioFloralista Blumenstudio - Nur ein kleiner Abstecher von der Hauptstraße von Fort Langley (in der Wohngemeinschaft Bedford Landing) bringt Sie zu Alice und ihrem spektakulären Floralista Flower Studio. Alice ist eine talentierte junge Dame; Ihre künstlerischen Entwürfe stehen in Konkurrenz zu den schicken Blumengeschäften in Vancouver. Gönnen Sie sich einen schönen Blumenstrauß; Alice arrangiert sie, während Sie warten oder den Rest von Fort Langley erkunden. Floralista ist 5 Tage die Woche geöffnet. montags und sonntags geschlossen.


BC Bauernhof MuseumBC Bauernhof Museum - Ohne Zweifel sind die Tretschlepper die Lieblingsbeschäftigung meiner Kinder im Farmmuseum. Diese und die zweiköpfige Kuh. Das BC Farm Museum ist vom 2. April bis Mitte Oktober geöffnet. Das Museum verfügt über eine umfassende Sammlung antiker Traktoren (von denen viele in der Fort Langley May Day Parade zu sehen sind) sowie zahlreiche Antiquitäten aus dem Alltag in Fort Langley. Es gibt 1 Tretschlepper, mit denen die Kinder während ihres Besuchs fahren können. Außerdem demonstrieren die Freiwilligen gerne die Gemüse- und Eiersortiermaschinen, die Sie nur fragen müssen.


Es gibt viele andere Geschäfte und Geschäfte, um Ihre Familie zu unterhalten: Wendels Buchhandlung und Cafe, Kleines Weißes Haus & Co., Planet 50s Cafe, Beatniks BistroRoxanns HüteDorf Antiquitäten Mall, Bella & Wren, Langley Centennial Museum, Republica Kaffeeröster, Trading Post, Die glückliche Küche, Chuckling Entleinund so viele weitere charmante Läden.

Sie können das Zentrum von Fort Langley in etwa 45 Minuten von der Innenstadt von Vancouver erreichen. Es ist die Fahrt wert!