KOSTENLOSE (oder ermäßigte) Codierungswebsites für Kinder

Codierung von Websites für KinderEs stehen so viele großartige Ressourcen zur Verfügung, um Kindern Fähigkeiten beizubringen, die für die heutige Belegschaft unerlässlich sind und die es in unserer Schulzeit noch nicht gab. Ein großer ist das Codieren. Die gesamte Codierung, die ich für das Ausführen von Family Fun Vancouver gelernt habe, ist Autodidakt und wurde durch viele Fehler verursacht.

Kinder sind fasziniert vom Codieren. Sie haben eine natürliche Affinität zur digitalen Welt. Nehmen Sie sich diese Zeit - während COVID-19 - und helfen Sie Ihrem Kind, neue Fähigkeiten zu erwerben. Die Möglichkeiten beim Codieren sind endlos und wir haben eine ganze Reihe von KOSTENLOSEN (oder ermäßigten) Websites entdeckt, auf denen Kinder die Grundlagen des Codierens erlernen können. Und wenn Sie eine App anstelle einer Website verwenden möchten, haben wir einen Artikel über KOSTENLOSE (oder ermäßigte) Apps um Kindern zu helfen, das Codieren zu lernen.

Grund- / Mittelschulalter:

Code Akademie: Mit mehr als 45 Millionen Benutzern können Kinder mit Codecademy direkt in Kurse eintauchen, in denen Sie alles von HTML und CSS, JavaScript und SQL bis hin zu Bash / Shell, Python, Ruby und C ++ lernen.

Code Avengers: Diese in Neuseeland ansässige Website bietet Kurse mit den Schwerpunkten Spieledesign, C ++, HTML, Python und mehr an, die in mehreren Sprachen verfügbar sind. Diese Seite bietet Material für eine Vielzahl von Altersgruppen und Erfahrungsstufen und ist eine gute Wahl für alle Programmierer!

Code-Kampf: Dies ist für Kinder mit Abenteurerherz! Mit CodeCombat lernen die Schüler echte Programmiersprachen wie Python, JavaScript und HTML, während sie in einem Abenteuerspiel lustige Rätsel lösen.

Codemoji: Codemoji.com richtet sich an Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren und ist eine einzigartige Website, auf der Kinder die Grundlagen der Codierung in HTML, CSS und JavaScript erlernen können. Mithilfe von Drag-and-Drop-Emojis können Kinder Anfänger-, Mittelstufe- und Fortgeschrittenenkurse für Anfänger absolvieren, um ihr Verständnis für Codierungskonzepte und deren Verwendung zu verbessern.

CodeMonkey: Als anfängerfreundliches Codierungsspiel bietet CodeMonkey Kindern die Möglichkeit, reale Programmiersprachen und grundlegende Informatikkonzepte zu lernen, indem sie den Abenteuern eines niedlichen kleinen Affen folgen!

Khan Academy: Als eine der ursprünglichen kostenlosen Online-Lerninstitutionen mit schrittweisen Video-Tutorials können Kinder lernen, mit JavaScript und ProcessingJS zu programmieren oder Webseiten mit HTML und CSS mit Inhalten zu erstellen, die speziell für neue Programmierer entwickelt wurden.

Lightbot: Mit lustigen und visuell ansprechenden Rätseln können Kinder Sequenzierung, Bedingungen, rekursive Schleifen und mehr üben. Durch die Ausgabe von Befehlen zum Navigieren eines Roboters durch verschiedene Phasen und das Lösen von Herausforderungen können Kinder lernen, in einer kinderfreundlichen Umgebung zu programmieren.

Robocode: Schon mal was von Roboterkämpfen gehört? Hier ist eine coole Alternative! Mit RoboCode können Kinder einen Roboter in Java oder .NET bauen, um sich gegen andere Roboter zu behaupten.

Rubbeln: Als Programmiersprache, die bereits das Leben von Millionen von Kindern berührt hat, ist Scratch ein großartiges Werkzeug für Programmieranfänger. Scratch bietet blockbasierte visuelle Programmierung, die sowohl einfach zu erlernen als auch sehr flexibel ist.

High School Alter:

aGupieWare: Dieses Programm ist ein unabhängiger App-Entwickler, der ein Curriculum basierend auf den kostenlosen Kursen von Stanford, MIT, Carnegie Mellon, Berkeley und Columbia erstellt hat. Es ist in 15 Kurse unterteilt, die sich in Komplexität und Schwerpunkt unterscheiden. Perfekt für alle, die ihre Qualifikationen erweitern möchten.

BitDegree: Als eine der beliebtesten eLearning-Plattformen bietet BitDegree eine Vielzahl von unterhaltsamen Informatikkursen!

EDX: EdX, eine weitere führende Open-Source-Online-Lernplattform, wurde von der Harvard University und dem MIT gegründet. Sie können also darauf vertrauen, dass Sie von den über 50 Schulen, die in ihrem Material enthalten sind, die neuesten Fähigkeiten und Theorien erlernen.

GitHub: Obwohl dies möglicherweise nicht die erste Site ist, an die Sie denken, wenn Sie lernen möchten, wie man programmiert, ist es definitiv erwähnenswert! Mit GitHub können Schüler an coolen Projekten zusammenarbeiten und sich die Projekte anderer Personen als Referenz ansehen.

Stapelüberlauf: Dies ist eine Ressource für Schüler, die eine Programmiersprache selbst lernen möchten, aber dennoch die Unterstützung einer erfahrenen Community von Menschen wünschen! StackOverflow ist eine Frage- und Antwortseite, die eine Vielzahl von Informatikfragen beantworten soll.

Codierung von Websites für Kinder:

Webseite www.codewizardshq.com


Suchen Sie nach weiteren Tipps, wie Sie Ihre Kinder während der COVID-19-Krise beschäftigen können? Finden Sie unsere besten Ideen, Aktivitäten und Inspirationen hier!

Hier sind noch ein paar Artikel, von denen wir denken, dass Sie sie mögen!

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Da praktisch alle Veranstaltungen abgesagt wurden, hat Family Fun Vancouver unseren Fokus auf Veranstaltungen und Aktivitäten zu Hause und online verlagert. Klicken Sie im Menü auf COVID-19, um eine Liste der fantastischen Möglichkeiten für Familienspaß zu erhalten, die Ihre Familie in dieser Zeit der Isolation genießen kann.