Mt Seymour Sommercamps: Öko-Abenteuer für Kinder

Wussten Sie, dass Mt Seymour großartige Öko-Abenteuer-Sommercamps veranstaltet? Jeder Tag ist anders und jede Altersgruppe erlebt ein speziell zusammengestelltes Programm. Hier ist ein allgemeiner Überblick darüber, was jede Altersgruppe zu erwarten hat:Mt. Seymour Sommercamps

Mt. Seymour hat drei faszinierende Themen für ihre Sommercamps 2020 zusammengestellt. Die Themen sind abwechselnd verfügbar.

Überlebenslager: Das Seymour Survival Camp vermittelt den Teilnehmern die Grundlagen des Überlebens. Erfahren Sie mehr über essbare Pflanzen, das Bauen von Schutzräumen, Bärenhängen, Kompassnavigation, Signalisierung und vieles mehr. Am kommenden Freitag müssen die Camper zeigen, dass sie neue Fähigkeiten erworben haben und das für sie erstellte Szenario überleben können. Klingt aufregend und macht Spaß!

Mystery Quest Camp: Hinweise, ungelöste Rätsel und Intrigen. Haben Sie sich jemals gefragt, warum es Mystery Lake oder Mystery Peak heißt? Camper werden aufgefordert, über den Tellerrand hinaus zu denken und das wunderschöne Berggelände zu erkunden. Bis zum Ende der Woche müssen die Camper alle Rätsel lösen und die Codes knacken! Glaubst du, dein Kind kann damit umgehen ???

Junior Ecologist Camp: Ist Ihr Kind ein wahrer Naturliebhaber? Dann ist das Mt. Seymour Junior Ecologist Camp genau das Richtige für sie. Verbringen Sie eine Woche damit, ein tieferes Verständnis der natürlichen Umwelt zu erlangen. Schauen Sie sich die kleinsten Bergbewohner zu den größten Felsformationen im Park an. Bis zum Ende der Woche werden die Camper ein besseres Verständnis und eine größere Zuneigung für das raue Gelände des Mt. Seymour entwickelt haben.

NEU für 2020! Sea to Sky Camp: Die Mt Seymour Eco Adventure Camps arbeiten für dieses neue Camp mit Ocean Ambassadors Canada zusammen. Dieses umweltbewusste Camp für 8-12 Jahre. Umweltbewusste Camper (8-12 Jahre) teilen ihre Zeit zwischen dem Meer und dem Berggipfel auf. Einige Tage werden damit verbracht, die Küsten- und Gezeitenökosysteme auf Paddleboards zu erkunden. Andere Tage sind am Mt. Seymour und nehmen am Junior Naturalist-Programm teil, das sich darauf konzentriert, das Ökosystem der Berge durch Erkundung und Spiel kennenzulernen. Dieses Camp ist nur für zwei Wochen verfügbar.

Die Camper sind in den Themencamps nach Alter unterteilt:

Wegbereiter (Alter 5-7) Erforschen Sie den Berg durch Spiele und strukturiertes Freispiel. Diese Altersgruppe reist vielleicht nicht ganz so weit wie ihre älteren Kollegen, aber sie haben genauso viel Spaß! Bahnbrecher verbringen ihre Tage damit, Lieder zu singen, Geschichten zu hören und alle Sehenswürdigkeiten und Klänge der Berge in ihren Journalen (auch als Adventure Logs bekannt) festzuhalten. Ihr Camper lernt durch pädagogisch gestaltete Spiele viel über wild lebende Tiere und baut höchstwahrscheinlich ein tolles Fort für Trümmer. Diese Altersgruppe erkundet das engere Netzwerk der Discovery-Trails des Berges und erklimmt häufig den kurzen, aber großartigen Dinkey Peak.

Waldwächter (Alter 8 und 9) haben die Möglichkeit, auf einem Niveau zu lernen und zu erkunden, das nicht für die Trailblazer geeignet ist, aber nicht ganz so intensiv wie die Mountain Rangers. Ziel ist es, Ihrem Camper beizubringen, die ihn umgebende Lebenswelt durch Spiele und Entdeckungen zu verehren und zu respektieren. An jeder Ecke bieten die Leiter des Mt Seymour-Lagers die Möglichkeit, neu erlernte Fertigkeiten zu üben, z. B. die Verwendung eines Kompasses oder das sichere Aufhängen von Nahrungsmitteln an Bären. Ein Dauerbrenner dieser Gruppe ist die Wanderung zum Mystery Lake, wo die „Teichkunde“ und die Jagd nach kühlen Wasserinsekten stundenlang dauern können.

Mountain Rangers (Alter 10-12) Unternehmen Sie längere Wanderungen als die Trailblazer und Forest Guardians. Die Programmierung kombiniert harte Fähigkeiten wie Pflanzenidentifikation und Schutzbau mit altersgerechten Spielen wie Capture the Flag, die Ihr Kind mit Sicherheit beim Lernen im Freien beschäftigen und unterhalten. Abhängig von den Interessen der Gruppe können sie auch Knoten lernen und viel tiefer in die Navigation einsteigen. Zu den Wanderungen für diese Altersgruppe zählen Dog Mountain, die North Shore Search and Rescue Cabin und (gelegentlich) sogar First Pump Peak!

Viele Eltern wundern sich über die Ration der Lagerleiter zu den Campern. Am Mt. Seymour gibt es 14 Kinder in einer ausgebuchten Gruppe mit 2 Lehrern, was bedeutet, dass es ein Verhältnis von 7: 1 gibt. Häufig gibt es auch hervorragende Freiwillige, die am Betrieb der Camps teilnehmen. Bitte beachten Sie, dass Mt. Seymour jede Woche mehrere Gruppen von Wegbereitern und Waldwächtern betreibt. Dies bedeutet, dass Ihr Kind möglicherweise nicht unbedingt bei einem gleichaltrigen Freund untergebracht wird, es sei denn, dies wird im Voraus mitgeteilt.

Das ist großartig! Nicht nur, dass Ihr Kind eine Woche voller Öko-Abenteuer im Freien hat, alle Camp-Teilnehmer erhalten eine Flasche Mt. Seymour und… warte darauf… einen 2020 / 21 Mt. Seymour-Kindersaisonpass, damit sie den ganzen Winter über Ski fahren können! Wie unglaublich ist das ?!

Mt. Seymour SommercampsIm Folgenden finden Sie die empfohlenen Artikel, die Sie an das Mt Seymour Eco-Adventure Camp senden können, um Ihrem Wohnmobilrucksack für den Tag zu helfen:

  • Pfeife: An einem Rucksack oder einem Reißverschluss befestigt ist großartig
  • Feste, eng anliegende Schuhe: Am besten sind „eingebrochene“ Wanderschuhe, Wanderschuhe oder Laufschuhe. Bitte keine Sandalen oder Gummistiefel (außer als Sicherheitsschuhe).
  • Voller Wechsel der Kleidung: und das schließt Socken und Schuhe ein. Bitte packen Sie diese in einen separaten Beutel, damit Sie die ganze Woche über im Camp bleiben können.
  • Sonnenschutz: Hut mit Krempe, Sonnencreme, Sonnenbrille und ein Hemd, das die Schultern bedeckt, sind am besten.
  • Wiederverwendbare Wasserflasche: Mt Seymour stellt in diesem Sommer jedem Camper eine Flasche zur Verfügung. Bitte packen Sie eine zusätzliche Flasche ein (min. 500ml).
  • Regenbekleidung und warme Schichten: Eine wasserdichte Jacke ist ein Muss, und Hosen, wenn Sie sie haben. Die Camper fahren draußen vor dem Regen oder bei Sonnenschein, und an manchen Morgen kann es eine Weile dauern, bis sie warm werden.
  • Viele nussfreie Snacks und gesundes Mittagessen: Mt Seymour ist ein nusssicheres / nussbewusstes Programm, also helfen Sie bitte, alle so sicher wie möglich zu machen. Als Mutter eines Kindes mit Erdnussallergie bin ich für immer dankbar für die Unterstützung aller, die mein Kind beim Atmen unterstützt. Vergessen Sie nicht viele Snacks. Mit all der frischen Luft und Bewegung werden die Kinder hungriger als gewöhnlich. Sie möchten nicht jeden Tag ein Mittagessen packen? Sie können Fügen Sie ein Mittagessen hinzu (für nur $ 35 für die ganze Woche) zum Camp-Erlebnis Ihres Kindes. Die Köche von Mt Seymour nehmen sich Zeit, um gesunde Bento-Gerichte mit frischen Zutaten und regionalen Produkten zuzubereiten. Abenteuer mit besonderen Ernährungsbedürfnissen erhalten individuelle Aufmerksamkeit und alternative Ernährungsoptionen.
  • Bequemer Rucksack: Die Kinder sind dafür verantwortlich, alle ihre eigenen Gegenstände (die oben aufgeführten) zu tragen. Stellen Sie sicher, dass der Rucksack, den sie mitbringen, ein Rucksack ist, den sie erfolgreich tragen können.
  • Medikamente: Die Eltern werden gebeten, ein medizinisches Formular auszufüllen. Die Kinder sind dafür verantwortlich, die benötigten Medikamente mitzubringen.
  • Optionale Artikel: Insektenschutzmittel, ein leichtes, langärmliges Baumwoll-T-Shirt und eine Hose, eine kostengünstige Kamera
  • Wohnmobile haben einen Raum, um Gegenstände für die Dauer des Lagers aufzubewahren.
  • Keine elektronischen Geräte oder externen Ablenkungen wie iPods, tragbare Spiele, Sammelkarten, Spielzeug usw. Mt Seymour fördert technikfreies und kommerzielles Eintauchen in die Natur. Handys bleiben zu Hause in der Kabine.

Die Öko-Abenteuer-Sommercamps von Mt Seymour klingen wie ein Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte! Die Stellen werden sich schnell füllen, also hüpfe online und melde dich bald an. Du kannst dich registrieren hier.

In 2018 hat Mt Seymour einen fantastisch bequemen eingeführt Sommerlager Shuttle-Service Der beliebte Transportservice ist für 2019 zurück. Der Shuttlebus zum Sommerlager Mt Seymour spart Zeit und Kraftstoff (es ist eine 24-km-Hin- und Rückfahrt von unten, zweimal täglich!) und die umweltfreundlichste Option für alle, die nur $ 55 (5-Tagescamps) oder $ 44 (4-Tagescamps) pro Woche buchen.

Mt. Seymour Sommercamps:

Termine: Juli & August 2020
Mal: 9am - 4pm (außer an Feiertagen)
Wo : Mt Seymour Resort
Adresse: 1700 Mt Seymour Straße, Nord Vancouver
Webseite: www.mtseymour.ca/summer-camps

Hier sind noch ein paar Artikel, von denen wir denken, dass Sie sie mögen!

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an
Keine Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet *