Hockey-PulloverDas Kids 'Koncert des Vancouver Symphony Orchestra war erneut ein großer Erfolg. Das letzte Konzert hatte den Titel "Der Hockey-Pullover". Viele von uns werden sich daran erinnern, dieses Stück kanadischer Literatur in der Grundschule gelesen zu haben. Was für ein wunderbarer Genuss, den wir auf dem Konzert erlebt haben: der Autor selbst, Roch Carrier-flog aus Montreal, um die Geschichte in Begleitung des VSO vorzulesen. Es war ein Moment, den ich nie vergessen werde; Ich bin so gekitzelt, dass unsere Kinder einen so reichen kanadischen Moment erleben durften.

Da war auch der VSO hervorragend. Die musikalische Auswahl war großartig! Das Konzert begann mit dem Gesang von Oh Canada. Ich bin jetzt der Überzeugung, dass alle Konzerte so beginnen sollten. Die kraftvolle Hymne, die vom massiven VSO wunderschön gespielt wird, im atemberaubenden Orpheum-Theater, mit allen Gästen auf den Beinen und leidenschaftlichem Singen… wie konnte man keine Gänsehaut bekommen!

Gordon Gerrard verband unterschiedliche Musikstücke mit einem kanadischen Thema. Unsere Ohren wurden mit Holsts Jupiter, Dvoraks New World Symphony und Beethovens Pastoral Symphony No. 6 behandelt.

Die Aufführung endete mit dem Lesen von Der Hockey-Pullover und begleitende Partitur. Jedes Mal, wenn wir ein Kinderkonzert des Vancouver Symphony Orchestra verlassen, bin ich ein reicherer Mensch. Familienzeit kombiniert mit großartiger Musik und Unterhaltung… meiner Meinung nach ein wirklich perfekter Nachmittag.

Tickets sind noch für das Finale verfügbar Kinderkonzert der Saison: Mutter Gans am Sonntag Mai 18th.