fbpx

Warum der Waterton Lakes National Park auf Ihrer Familienliste stehen sollte

Fotokredit - Mein Waterton Tourismus

Wurden Sie jemals von einem Ziel völlig umgehauen? Das war meine Erfahrung auf einer kürzlichen Reise in den Waterton Lakes National Park. Sogar die Landschaft schleicht sich hier an Sie heran, während die Prärien von Alberta plötzlich in die Rocky Mountains krachen und Ihnen atemberaubende Ausblicke in alle Richtungen bieten.

Der Waterton Lakes National Park wird oft von den größeren Nationalparks in Alberta, Banff und Jasper, überschattet. Tatsächlich haben viele Menschen (einschließlich Kanadier) noch nie davon gehört, obwohl es nur 3 Autostunden südlich von Calgary liegt. Aber dieses Jahr des Reisens vor Ort ändert sich, da viele Kanadier in der Nähe, wie ich, zum ersten Mal einen Besuch abstatten. Nach allem, was ich entdeckt habe, sollte der Waterton Lakes National Park zweifellos auf Ihrer Familienliste stehen.

Der perfekte Ort, um aufs Wasser zu gehen

Wie Sie vielleicht erraten haben, hat der Waterton Lakes National Park viel Wasser. Die Waterton Lakes Chain besteht aus über 100 Kilometern Flüssen und 80 Seen. Die drei großen Seen sind für Wassersportarten leicht zugänglich - der Ort liegt am großen oberen See (der sich über die US-Grenze in den Glacier National Park erstreckt), und die Parkstraße verläuft entlang des mittleren und unteren Sees. Emerald Bay ist wunderschön und ruhig, und Linnet Lake ist eine weitere geschützte Wahl.

Kate auf der SUP in Emerald Bay - Kredit Kate Robertson

Bei Pat's können Sie Kajaks oder Stand-Up-Paddleboards mieten Waterton, die „alte Tankstelle“ (sie haben die Pumpen im alten Stil bei ihrer Renovierung erhalten), die heute als „Anlaufstelle“ für Verleih, Souvenirs und Süßwaren bekannt ist (Tipp: Der frische Popcorn-Duft, den man durch die Stadt riechen kann , hier kaufen).

Die Waterton Lakes sind kalt, weil sie mit Schneedecken gefüttert werden. Dies ist eine gute Motivation, nicht hineinzufallen, wenn Sie auf einem SUP sind. Wenn Sie oder Ihre Kinder Anfänger sind, ist es wahrscheinlich am besten, ein Kajak zu mieten.

Wildtier-Sichtungen im Waterton Lakes National Park

Hirsche spazieren über die Hauptstraße in Waterton - Kredit Kate Robertson

Da die Prärie-Wiesen hier plötzlich auf die Rocky Mountains treffen, gibt es eine Überlappung von Biomen, was die Waterton Lakes zu einer Brutstätte tierischer Vielfalt macht. Wildbeobachtungen sind eher die Norm als die Zufälligkeit, einschließlich großer Säugetiere wie Bären und Elche. Hirsche und Dickhornschafe ziehen oft direkt durch die Stadt. Die Seekette ist auch ein wichtiger Zwischenstopp für über 250 Zugvogelarten, darunter Schwäne und Rosenfinken.

Wandern in den Rocky Mountains

Blick über die Stadt Waterton und den Upper Lake hinunter in den Glacier National Park in Montana - Kredit Kate Robertson

Mit 255 Kilometern Wanderwegen im Waterton Lakes National Park gibt es für jede Fähigkeit eine Wanderung. Ich mochte die herzzerreißenden Bären sehr Buckelpfad, eine kurze (gerade) Auf- und Abwanderung, die sich für die Aussicht auf die Stadt und den oberen See bis zu den Montana-Gipfeln lohnt. Aufgrund des Brandes von 2017, der diese Talseite verwüstete, war der Bear's Hump Trail bis Anfang dieses Jahres wegen Reparaturarbeiten gesperrt, aber auch aufgrund des Brandes, der viele der größeren Bäume verbrannte, gibt es von jeder Haarnadelkurve aus einen Blick, einschließlich einer Hervorragende Aussicht auf das legendäre Prince of Wales Hotel.

Auf der Crypt Lake Trail Wanderung auf der anderen Seite des Tunnels herauskommen - Kate Robertson

Ich empfehle auch die Crypt Lake Trail (obwohl, wenn Sie kleine Kinder haben, Sie es vielleicht nicht bis zum See oben schaffen), eine längere Tageswanderung, die auf vielen verschiedenen Ebenen einzigartig ist. Um zum Ausgangspunkt zu gelangen, müssen Sie eine Bootsfahrt mit dem machen Waterton Shoreline Cruise Co. ($ 28.00 deckt die Reise hin und zurück). Der Weg führt sofort bergauf durch üppige Bergwälder, bevor er auf subalpines Gelände trifft, wo Sie einen atemberaubenden Blick auf Wasserfälle und den Canyon hinunter in Richtung See haben. Bevor Sie oben am See ankommen, müssen Sie sich durch einen natürlichen Tunnel, eine Leiter und einen schmalen Grat hinauf hocken, während Sie sich an einem Führungsdraht festhalten (es klingt beängstigender als es ist). Nur einen Katzensprung von diesem Hindernisparcours entfernt erreichen Sie den Crypt Lake.

Radfahren auf den Trails

Ein Fahrradstopp, um die Wildblumen auf dem Mehrzweckpfad Kutenai Brown zu sehen - Kredit Kate Robertson

Im Park gibt es einige fantastische asphaltierte Mehrzweck-Radwege (Pat's Waterton hat einen Fahrradverleih, einschließlich E-Bikes). Mein Favorit war der Kutenai Brown, ein asphaltierter 6.9 Kilometer langer Mehrzweckweg, der an die Seen grenzt und durch mit Wildblumen gefüllte Wiesen führt. Waterton ist bekannt als die Wildblumenhauptstadt Kanadas (im Juni findet ein Wildblumenfestival statt). Es gibt mehr als 1,000 Gefäßpflanzenarten im Park, darunter die Hälfte aller in Alberta vorkommenden Wildblumenarten, von denen 175 als selten eingestuft sind. Zwanzig sind nur in Waterton zu finden.

Reiten

Auf dem Kamm gegenüber von Alpine Stables fahren - Kredit Kate Robertson

Befindet sich innerhalb der Parktore, Alpenställe hat Zugang zu über 200 Kilometern Wanderwegen. Sie sind seit 1969 in Betrieb, obwohl sie nach dem Lauffeuer 2017 für einige Jahre geschlossen waren, als sie ihren Stall wieder aufbauten. Mit einem Bestand von 50 Bergpferden gibt es eines für jede Fähigkeit. Selbst wenn Ihr Kind noch nie geritten ist, ist dies die perfekte Lernerfahrung (ab fünf Jahren).

Mein Führer war eine Fülle von Informationen, und als wir den Kamm über die Autobahn entlang fuhren und der starke Wind durch die Mähne meines Pferdes wehte, wies sie auf lokale Sehenswürdigkeiten und Pflanzen hin.

Erfahren Sie mehr über den Nachthimmel

Waterton wurde als anerkannt Dark Sky Park von der International Dark-Sky Association, und wenn Sie sehen, wie wenig Lichtverschmutzung vorhanden ist, werden Sie bald sehen, warum. Sie sollten eine Nachtwanderung mit einem lokalen Führer von buchen Dark Sky Guides wer wird auf die astrologischen Höhepunkte hinweisen. Wenn Sie noch nie im Dunkeln gewandert sind, kann ich dafür bürgen, dass es ein Knaller ist (keine Sorge - Sie erhalten Scheinwerfer, die Ihnen beim Navigieren helfen!).

Waterton Nachthimmel - Kredit Kris Robinson-Dark Sky Guides

Der Sommer ist die beste Zeit, um die Milchstraße zu sehen, aber es gibt das ganze Jahr über verschiedene Sternbilder. Solange es nicht bewölkt ist, ist es sicher, dass Sie etwas Interessantes sehen werden. Dark Sky Guides ist auch dabei, ein Planetarium direkt vor den Toren des Parks zu eröffnen, das in den nächsten Monaten geöffnet sein soll.

Natürlich bietet Waterton Lakes eine Menge lustiger Aktivitäten für die ganze Familie. Könnte dies Ihr nächster Kurzurlaub sein, da die Natur während dieser COVID-19-Tage einer der sichersten Orte ist?

Wenn Sie gehen:

Das Motel, in dem ich gewohnt habe - Kredit Kate Robertson

Für eine kleine Stadt gibt es hier viele Unterkunftsmöglichkeiten, von der historischen Prince of Wales zum einfachen, aber niedlichen Retro-Motel, Bear Mountain Motel, wo ich geblieben bin.

Gleiches gilt für Restaurants. Ich kann für die hausgemachten Tacos bei bürgen Die Taco Bar (Kommen Sie jedoch so früh wie möglich dorthin, wenn Sie die berühmte Guacamole möchten - sie ist schnell ausverkauft). Und das Chophouse am See hat eine lustige Terrasse mit Blick auf den See, gutes Essen und leckere Caesars - diejenigen mit einer Beilage, die wie eine Mahlzeit isst.

Der herzhafte Cäsar im Lakeside Chophouse - Kredit Kate Robertson

Weitere touristische Informationen zum Waterton Lakes National Park finden Sie unter Mein Waterton.

Der Waterton Lakes National Park war Gastgeber des Autors. Sie haben diese Geschichte nicht rezensiert.

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an
One Response
  1. 26. August 2020

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

Aufgrund von COVID-19 ist Reisen nicht mehr das, was es früher war. Es ist ratsam, die Anforderungen an die physische Distanzierung einzuhalten, häufiges Händewaschen sicherzustellen und im Innenbereich eine Maske zu tragen, wenn die Einhaltung von Abständen nicht möglich ist. Sehen www.travel.gc.ca/travelling/advisories für weitere Informationen kontaktieren.