fbpx

5 Tipps zum Gewinnen des Winnipeg Winter

Der flinke, swish, swish von Schneehosen bekleideter Oberschenkel, die aneinander reiben, ist fast durch den Klang meiner zunehmend mühsamen Atemzüge verloren. Der getäuschte Gedanke, ich hätte der Novizengruppe der Schneeschuhe statt der Anfängergruppe beitreten sollen, ich bin ein Teil des Kondensierens und Einfrierens in eisigen Atemzügen und puste über den gefrorenen See. Es ist alles Teil meiner Mission, den Winter mehr zu lieben, und es gibt keinen besseren Ort, um dies an einem Ort zu tun, der sich selbst als "Winterpeg" bezeichnet ... Winnipeg Manitoba.

Dank eines Brunnenreifen ad wo der unglückliche Sprecher für seinen Urlaub in Hawaii ins falsche Flugzeug steigt und stöhnt "Goin 'to Winnipeg ..." Ich fand so ziemlich jede Person, die ich sagte, dass ich auf die Peg ging mit der gleichen albernen Antwort antworten würde: "Goin' to Winnipeg ... "Aber was ich entdeckte, war eine pulsierende Winterstadt, die sich selbst nicht zu ernst nimmt und ihren Ruf als Winterpeg, Manisnowba, zu schätzen gelernt hat.

Was gibt es also für Familien in einem eisigen Urlaub in der (Längs-) Mitte Kanadas? Hier sind meine Top-5-Picks für frostigen Familienspaß!

Den Winnipeg Winter gewinnen

Gehen Sie auf einen Schneeschuh, machen Sie eine Rutsche auf der Rodelbahn, trainieren Sie Ihre "Snowga" oder wärmen Sie sich mit S'mores in FortWhyte Alive auf!

Umfassen Sie den Schneeschuh

Der einfache Zugang von der Stadt nach FortWhyte Lebendig macht diese Parklandschaft zu einem Reiseziel, das Sie nicht missen möchten! Das ganze Jahr über finden abwechslungsreiche Programme statt, darunter gefrorenes Yoga auf dem See beim Fire and Ice Festival und den Moonlight-Schneeschuh, an dem ich teilgenommen habe. Nachdem Sie die Wälder und gefrorenen Seen erkundet haben, können Sie die Rodelrutsche hinunterrutschen. Ich weiß nicht, ob es mehr Prärie als eine riesige Rutsche gibt, die armen Flachlandkindern einen Platz zum Rodeln bietet. Aber wenn, dann müsste es eine Art Curling sein. Was bringt uns zu:

Hast du schon mal so ein Crankoline-Board gesehen? Sie müssen The Forks besuchen, um es zu versuchen!

Holen Sie sich Crokicurling

Wenn Sie einen Opa hatten oder einen Teil Ihrer Kindheit damit verbracht haben, im Keller einer Kirche oder auf der Farm zu spielen, wissen Sie wahrscheinlich schon Bescheid Krokeine. Bei dem Tischspiel werden kleine Scheiben mit den Fingern geworfen, um im höchstwertigen Bereich des Bretts zu landen, während die Scheiben Ihres Gegners ausgeschlagen werden. Winnipeg hat das Spiel auf die nächste Stufe gebracht, indem es einen Curling / Crokinole-Hybrid namens Crokicurl geschaffen hat. Anstatt die Scheiben zu wenden, werfen die Spieler mit Eiswürfeln Eisstockschießen. Das Spiel ist außerhalb des Spiels aufgebaut Gabeln Markt und ist frei für jeden zu benutzen. Für das Protokoll hat mein Team gewonnen. Auch für den Rekord habe ich in keiner Weise zu diesem Gewinn beigetragen, außer für Trash-Talking der anderen Mannschaft, die ich in Pik gemacht habe.

Einige der wärmenden Hütten entlang des Red River Mutual Trail und ein Hockeyspieler, der bald einen benutzen muss.

Schnür deine Schlittschuhe

Nach der Eroberung von Crokicurl ruft der Fluss! Schlagen Sie einige Schlittschuhe (zur Miete) und gehen Sie den Red River Mutual Trail. Der Weg führt entlang des Assiniboine Flusses, vorbei an der Manitoba Legislatur, oder entlang des Red River. Entlang des Weges liegen kunstvoll wärmende Hütten, die von lokalen und internationalen Künstlern und Architekten entworfen wurden. Und, ja, kann wirklich ins Innere gehen, um sich aufzuwärmen (obwohl einige aussahen, als böten sie mehr Schutz vor den Elementen als andere!) Wenn keine offenen Kilometer entlang des Flusses für dich ausreichen, bietet der Forks einige andere Optionen für Trails durch die Website schlängeln. Wort an die Weisen: Der Wegabschnitt, der von der Festspielbühne zum Kindermuseum führt, führt an einem Spielplatz vorbei, der zwar schneebedeckt, aber perfekt spielbar ist!

Fatbiken im Winter! Die großen, dicken Reifen erleichtern das Greifen des Schnees.

Hop auf einem Fatbike

Wenn deine Familie aus Leuten besteht, die Fahrräder in Erwachsenengröße fahren können (und ich mache keine Witze über Erwachsenengrößen ... frag einfach die kurzbeinigen, aber liebenswerten Damen in unserer Gruppe, die sie huften anstatt zu radeln, wenn ihre süßen kleinen Munchkinbeine es nicht konnten Wenn Sie nicht bequem in den Pedalen sind, sollten Sie sich ein paar Fatbikes ausleihen Weiße Kiefer Fahrrad Co. or Woodcock-Zyklus. Die fetten Reifen machen es leichter, den Schnee und Matsch durchzustehen und durchzukommen, selbst für eine Person, die nicht länger auf einem Fahrrad war, als sie zugeben möchte. Winnipeg eignet sich gut zum Radfahren mit Radwegen in der Innenstadt. Wenn Sie jedoch nicht viel Erfahrung mit urbanen Zweirädern haben und lieber abseits der Straßen der Stadt bleiben möchten, bieten die Wege rund um Forks einen reizvollen landschaftlichen Rundgang.

Eisbären bei der Reise nach Churchill Ausstellung im Assiniboine Park und Zoo (Zeichen Bild mit freundlicher Genehmigung von Tourismus Winnipeg)

Besuchen Sie den Assiniboine Park & ​​Zoo

Stellen Sie sich vor, Sie stehen unter tausenden von Litern eisblauem Wasser, während sich Eisbären spielerisch über Ihnen rauen. Beobachten Sie die riesigen Bären, die Spielzeug werfen und allgemein auf eine Art schwimmen, die am besten als "gallivant" und "tummeln" beschrieben werden kann, war hypnotisierend. Sie können ganz einfach einen ganzen Tag im Assiniboine Park (wo sich der Zoo befindet) verbringen, aber stellen Sie sicher, dass ein Teil davon im Reise nach Churchill Ausstellungsstück! Der Raum ist so angelegt, dass die Barrieren nicht auffallen. Wenn Sie sich umsehen, haben Sie das Gefühl einer weit geöffneten Tundra: Karibus, Wölfe, Füchse und viele andere arktische Tiere leben hier. Nehmen Sie sich die Zeit, einen Interpretationsfilm im 360 ° Aurora Borealis Theatre anzusehen, um mehr über die sich verändernde Umgebung im Norden Kanadas zu erfahren, und verpassen Sie nicht die Eisbären! Wenn Sie sie im „Gateway to the Arctic“ -Display beobachten, erfahren Sie mehr darüber, wie wir helfen können und welche Arbeit im Leatherdale International Eisbärenerhaltungszentrum vor Ort durchgeführt wird.

Winnipeg hat viel mehr zu bieten als der durchschnittliche Kanadier. Ich werde nicht leugnen, dass der Ruf von Manisnowba nicht gut verdient ist, aber es gibt so viel zu sehen und zu tun in einem Winter in Winnipeg, Sie werden bald Winterpeg genießen. Als wir am Wochenende wiederholten: "Warum? nicht Winnipeg im Winter? "

Vielen Dank an meine Gastgeber bei Reisen Manitoba und Tourismus Winnipeg. Die Meinungen sind wie immer meine eigenen. ~ JM

Hier sind noch ein paar Artikel, von denen wir denken, dass Sie sie mögen!

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an

Aufgrund von COVID-19 ist Reisen nicht mehr das, was es früher war. Es ist ratsam, die Anforderungen an die physische Distanzierung einzuhalten, häufiges Händewaschen sicherzustellen und im Innenbereich eine Maske zu tragen, wenn die Einhaltung von Abständen nicht möglich ist. Sehen www.travel.gc.ca/travelling/advisories für weitere Informationen kontaktieren.