Flüsse, Felsen und Klapperschlangen ?! Warum Writing-on-Stone Provincial Park ist ein natürlicher Spielplatz

Unsere Montana-Freunde, südlich der Grenze, nennen es aus einem bestimmten Grund Big Sky Country. Im Sommer erstreckt sich das Land ruhig vor Ihnen, mit sanft schwankenden Grasfeldern und strahlend blauem Himmel, so weit Sie sehen können. An dem Tag, als wir zum Writing-on-Stone Provincial Park fuhren, brannte die Sonne und die Luft roch heiß und trocken nach Hochsommer in der Prärie. Zuversichtlich, dass wir in die richtige Richtung gingen, vorausgesetzt, die Zeichen lügen nicht, reckten wir den Hals und suchten am Horizont nach einer Gewissheit, dass wir fast da waren. Ohne Vorwarnung (neben den Schildern) fuhren wir von der Ebene ins Tal. Riesige Hoodoos wurden größer, als die Straße abfiel, und bald waren wir zwischen Felsen und Bäumen.

Writing-on-Stone Provincial Park (Familienspaß Kanada)

Der Writing-on-Stone Provincial Park ist ein bemerkenswerter, natürlicher Ort in Süd-Alberta. Entlang der Grenze zwischen Alberta und Montana ist es ein verstecktes Juwel im Grasland, weniger bekannt, obwohl es weniger als 4 Autostunden von Calgary entfernt ist. Es gibt viele außergewöhnliche Plätze zum Campen in Alberta, und der Writing-on-Stone Provincial Park steht zweifellos auf dieser Liste.

Writing-on-Stone Provincial Park (Familienspaß Kanada)

Mit Blick auf die Sweetgrass Hills, Montana. Bildnachweis: Charity Quick

Seit Jahren ist diese Coulee, gefüllt mit Hoodoos und einem Fluss, der durch sie fließt, ein bedeutender Ort für die Menschen der First Nations. Von geistiger Konsequenz durchdrungen, sind die Felsen hier heute historisch wichtig, da sie eines der größten und bemerkenswertesten Beispiele für Petroglyphen in Nordamerika enthalten. Die sogenannte Petroglyphe der Kampfszene ist nur eine kurze Wanderung vom Campingplatz entfernt und erzählt die Geschichte einer Schlacht zwischen zwei Stämmen der First Nations im späten 19. Jahrhundert. Das Gebiet war aufgrund seines Wassers, seines Schutzes und der spirituellen Rolle, die die Hoodoos spielten, ein entscheidender Ort. Später platzierte der NWMP einen Außenposten in der Nähe und hielt Ausschau nach potenziellen Whiskyschmugglern und anderen historischen Rowdies, als sie die Grenze überquerten.

Writing-on-Stone Provincial Park (Familienspaß Kanada)

Die Welt und alles, was darin ist, beobachten. Bildnachweis: Charity Quick

Heute ist der Writing-on-Stone Provincial Park ein markanter, natürlicher Spielplatz. Die hoch aufragenden Felsformationen, die wir als Hoodoos kennen, die von Wasser und Zeit getragen werden, sind geradezu unglaublich und möglicherweise das beste Beispiel für Hoodoos in Alberta. (Sorry, Drumheller!) Der Milk River schlängelt sich um den Campingplatz im Park und da er relativ langsam und flach ist, bildet er einen natürlichen Lazy River. Sie können den ganzen Nachmittag den Fluss hinunter schwimmen, um den Campingplatz herum, am kleinen Sandstrand aussteigen und den kurzen Spaziergang über den Campingplatz machen, um wieder von vorne zu beginnen. Und mit dem heißen, sonnigen Wetter in der Umgebung möchten Sie genau das tun.

Writing-on-Stone Provincial Park (Familienspaß Kanada)

Der Autor genießt den "Lazy River". Es ist ein gutes Leben. Fotokredit: Matt Quick

Wir haben unsere Kinder letzten Sommer für drei Nächte campen lassen. Ich erinnerte mich an einen Besuch als Kind und betrachtete den Writing-on-Stone Provincial Park als ein Paradies für Kinder. Ich war neugierig, ob mein Gedächtnis korrekt war. Waren die Hoodoos immer noch so groß und es machte so viel Spaß, herumzuklettern, wie ich mich erinnerte? Zelten, kein WLAN - was würden die Kinder denken?


Als wir unseren Campingplatz aufbauten, kam der Parkwirt vorbei, um uns willkommen zu heißen. Er lud uns ein, durch den Pass neben unserem Campingplatz zu fahren und eine Wanderung auf den Hoodoos zu unternehmen (irgendwo zwischen dem Campingplatz und dem Besucherzentrum). Wir fragten nach Regeln, und er sagte, wir sollten Sonnencreme tragen, Wasser mitbringen, vorsichtig sein und Spaß haben, aber er warnte uns auch, die Felsen nicht absichtlich zu beschädigen und auf die Abschnitte zu achten, die wir nicht berühren sollten (wie die Kampfszene) Petroglyphe, die eingezäunt ist).

Writing-on-Stone Provincial Park (Familienspaß Kanada)

Bildnachweis: Charity Quick

Die Mutter in mir achtete darauf, den Ort der nächsten Notrufzentrale (in Milk River) zu notieren, und das Kind in mir sagte ihnen, sie sollten von Stein zu Stein springen, damit ich ein paar lustige Bilder machen könne.

Also sind sie gesprungen. Und sie haben es geliebt.

Bildnachweis: Charity Quick

Writing-on-Stone Provincial Park (Familienspaß Kanada)

Bildnachweis: Charity Quick

Es gab Zeiten, in denen ich ehrlich war, dass ich meine Augen bedeckte, als sie einen Felsen hinaufkrabbelten und praktisch die andere Seite hinunterrutschten. Es gab nichts, was ihnen besser gefiel, als um die Ecke eines Hoodoos zu verschwinden und so hoch wie möglich zu klettern, es sei denn, es schwebte mit der Strömung den Fluss hinunter. Ich würde sie nicht ohne mich schwimmen lassen, und ich habe mich auf die Gefahren von Klapperschlangen und Skorpionen gestürzt. (Wir haben kein Rasseln gesehen oder gar gehört, aber es hat definitiv eine unerwartete Aufregung für die Kinder ausgelöst.)

Als wir zur Petroglyphe der Kampfszene wanderten, lasen wir aus einer selbst geführten Broschüre und erlebten die merkwürdige, tiefe Stille der Felsen und Ebenen: die Stille, die nicht still ist. Die sonnengebrannten, trockenen Gräser raschelten den Weg entlang und die Zikaden und Grillen surrten und jammerten in der Hitze. Wir haben auf unserer Wanderung nur ein paar andere Abenteurer getroffen, und das Auerhahn erschreckte uns, als wir sie erschreckten.

Writing-on-Stone Provincial Park (Familienspaß Kanada)

Blick vom Pfad, während wir zur Petroglyphe der Kampfszene wanderten. Bildnachweis: Charity Quick

Die Nächte brachten eine erfrischende Erholung von der Hitze, als wir uns in unser Zelt kuschelten. Zum Glück, trotz des Gewitters, der eine Nacht wütete, wie nur Stürme auf der Prärie können, blieben wir gemütlich und trocken.

Der Writing-on-Stone Provincial Park ist ein ausgezeichnetes Ziel für einen zufriedenstellenden Campingausflug, von der Geschichte über Naturwunder bis hin zum Spaß. Sogar ich konnte nicht widerstehen, die Formationen hochzukrabbeln und die Aussicht zu genießen. Der Campingplatz verfügt über ein hübsches Gebäude mit Spültoiletten und heißen Duschen für diejenigen, die es nicht zu sehr rauen möchten. Und es gibt sogar ein paar “Komfort Camping”Permanente Zelte, ausgestattet mit Betten und allem, was Sie sagen müssen, dass Sie campen gegangen sind, auch wenn Sie eigentlich keine eigene Ausrüstung haben wollen oder haben.

Wie auch immer, stellen Sie sicher, dieses einzigartige, unberührte Wunder in Southern Alberta in diesem Sommer zu überprüfen und genießen Sie einige Familienspaß, natürlich!

Writing-on-Stone Provincial Park (Familienspaß Kanada)

Auch Erwachsene kommen gerne in den Spaß. Bildnachweis: Charity Quick

Schreiben auf Stein Provincial Park:

Wo: NW 36 TW1 Bereich 13, Milk River, AB
Website: www.albertaparks.ca

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an

Aufgrund von COVID-19 ist Reisen nicht mehr das, was es früher war. Es ist ratsam, die Anforderungen an die physische Distanzierung einzuhalten, häufiges Händewaschen sicherzustellen und im Innenbereich eine Maske zu tragen, wenn die Einhaltung von Abständen nicht möglich ist. Sehen www.travel.gc.ca/travelling/advisories für weitere Informationen kontaktieren.