Die Wissenschaft begeistert auf Hawai'i Island

Wandern Sie zu einem Lavastrom, lernen Sie, an den Sternen zu navigieren, oder schnorcheln Sie mit Delfinen auf der Big Island.

Wissenschaft auf Hawaii-Insel - Der Holei Seebogen am Ende der Kette der Kraters-Straße war einmal ein Lavafluss - Foto Debra Smith

Der Holei Seebogen am Ende der Chain of Craters Road war einst ein Lavastrom - Foto Debra Smith

Es ist leicht zu lernen, wenn Sie Spaß haben. Auf der Insel Hawai'i gehen Naturliebe und Lernfreude Hand in Hand. Guides, Dozenten und Ranger, die sich leidenschaftlich für Hawai'i interessieren, beantworten gerne alle Fragen, die Ihre Kinder stellen können. Hier finden Sie drei Möglichkeiten, um mehr über das Meer, die Sterne und das Lieblingsthema Hawaiis zu erfahren - Lava.

Sternenklare Nacht

„Ich fahre gerne nachts“, sagt Brett Weast, unser Guide von Hawaii Forest & Trail. „Eigentlich weiß ich nicht, warum es auf der Insel überhaupt Straßenlaternen gibt.“ Brett liebt den Nachthimmel so sehr, dass er sich der Astronomie widmete und Touren auf den Gipfel des Mauna Kea leitete.

Wissenschaft auf Hawaii Island - Sonnenuntergänge sind atemberaubend auf dem Gipfel teilweise aufgrund der Höhe - Foto Debra Smith

Die Sonnenuntergänge sind auf dem Gipfel teilweise aufgrund der Höhe atemberaubend - Foto Debra Smith

Dreizehn riesige kugelförmige Teleskope beherrschen das karge Plateau auf 4,200 Metern über dem Meeresspiegel. Die Observatorien werden normalerweise von mehreren Ländern gebaut, die zusammenarbeiten. Kanada, Frankreich und Hawaii betreiben gemeinsam ein 3.5-Teleskop, das nach entfernten Objekten im Weltraum sucht. Das japanische 8-Meter-Teleskop ist derzeit auf der Suche nach Planet X, dem Neptun-Koloss, der im Januar 2016 entdeckt wurde. Obwohl Sie die Einrichtungen nicht betreten können, ist der Blick auf den Sonnenuntergang erstaunlich.

Im Besucherzentrum, eine kurze Fahrt vom Plateau entfernt, erzählt Weast von den Legenden um Mauna Loa, die den Hawaiianern als heilige Stätte dienen. In der Pechschwärze baut er ein 11-Inch-Celestron-Teleskop auf, mit dem wir uns stärken können. Während wir warten, bis wir einen Blick durch die Linse werfen, lehrt er uns, wie man Polaris, den Nordstern und die Achse der Planeten, Konstellationen und der Milchstraße findet. Wir erhalten einige grundlegende Lektionen in der Himmelsnavigation, dieselbe Methode, die von den ersten Menschen verwendet wurde, die nach Hawaii gesegelt sind. Bald halten wir alle die Hände hoch wie Neulinge. Wenn Sie den Nachthimmel lieben, bereiten Sie sich darauf vor, in die Sterne zu stürzen. Die meisten Menschen können nachts durchschnittlich 20-Sterne in einer Stadt sehen. Auf Mauna Kea können Sie 2,000-Sterne mit bloßem Auge sehen.

Tip: Mit einem Mietwagen können Sie bis zur Mauna Kea Visitor Information Station fahren. Das VIS bietet an verschiedenen Abenden in der Woche von 6 bis 10 pm ein kostenloses Sternenbeobachtungsprogramm an. Weitere Informationen finden Sie auf der Website.

Under the Sea

Wir hatten viel Glück auf unserer halbtägigen Tour mit Coral Reef Snorkel Adventures. Innerhalb einer halben Stunde sahen wir einen Mantarochen, der mit seinen riesigen weißen Flügeln den Meeresboden überflog und ein Buckelwal und ihr Kalb erschienen, das irgendwann direkt unter unserem Boot schwamm. Als wir unseren Schnorchelplatz erreichten, tauchten auf der Oberfläche Dutzende von lokalen Spinnern und beschmutzten Delphinen auf.

Wissenschaft auf Hawaii-Insel - freundliche Delphine, die vorbeikommen, um aloha zu sagen - Foto Wallace Tobin

Freundliche Delfine kommen vorbei, um Aloha zu sagen - Foto Wallace Tobin

Delfine lieben es, sich an der Küste von Kona und Kohala aufzuhalten, und verantwortungsbewusste Kleingruppen-Reiseveranstalter wie Coral Reef Snorkel können ganz nah heran, ohne sie zu gefährden. Sie haben eine „Look-but-Touch“ -Politik für alle strengen Meerestiere. Schnorcheln mit Delfinen ist eine reine Freude, da sie Reihen bilden, an die Oberfläche stürzen und durch die Luft um Sie herum schießen. Während der Tour informiert Sie der Naturforscher an Bord über das Leben und die Gewohnheiten von Delphinen, Walen, Mantarochen und Seevögeln.

Spitze: Die Halbtages-Tour beinhaltet alle Ihre Ausrüstung, Mittagessen, Mineralwasser und Soda und die leckersten Brownies auf der Insel.

Einen Hotspot finden

Es gibt viele Möglichkeiten, einige Zeit mit Madam Pele, der verehrten Vulkangöttin, zu verbringen. Der einfachste Weg ist zu fahren Hawai'i Vulkan-Nationalpark auf der Hilo-Seite der Insel Hawai'i. Wandern Sie durch Zischen von Dampföffnungen, spazieren Sie durch Lavaschläuche und erkunden Sie alte Calderas. Dann besuchen Sie das Jaggar-Museum, um einen Blick auf die sprudelnde Lava im Halemaumau-Krater des Kilauea-Vulkans zu erhaschen. Wenn Sie bei Sonnenuntergang gehen, sehen Sie die Reflexion des aufgewirbelten Lavasees in den Wolken.

Wissenschaft auf Vulkan Hawaii-Kilauea an der Dämmerung - Foto Höflichkeit Hawaii-Vulkan-Nationalpark

Kilauea Vulkan in der Abenddämmerung - Foto mit freundlicher Genehmigung Hawaii Volcanoes National Park

Für abenteuerlustige Seelen, die den Lavafluss näher betrachten möchten, gibt es Bootstouren und Hubschrauberflüge. Lavaboote bringen Sie innerhalb von 300 Meter außerhalb der Sicherheitszone, die von der Küstenwache eingerichtet wurde, um die Lava zu sehen, die auf neu gebildete Klippen herabstürzt. Für Spaß in der Luft, Paradies Hubschrauber ist ein etablierter Betreiber, der für großartige Fotos "Türen" abfliegt. Sie können auch eine 14-Kilometer-Rundwanderung von Westen vom Highway 130 oder östlich von der Basis der Chain of Craters Road unternehmen, aber seien Sie vorbereitet. Dies ist kein Spaziergang im Park. Es gibt viele Gefahren, einschließlich glasartiger Scherben von neuer Lava, unebenem Gelände und möglicher Exposition gegenüber Regen, Wind, Hitze, Staub und Wolken von schädlichem Gas. Bringen Sie viel Wasser, eine Taschenlampe, lange Hosen, langärmelige Hemden, Handschuhe, geschlossene Zehenschuhe oder Stiefel und einen Hut mit. Befolge alle Sicherheitszeichen und die Park Rangers. Die Straße kann aufgrund unerwarteter Lavaströme geschlossen sein.

Tip: Prüfen Sie die Hawai'i Vulkan-Nationalpark Lava-Anzeige-Seite für alle Details, bevor Sie gehen und wie auch immer Sie dorthin gelangen, vergessen Sie nicht, Madame Pele Ihre Aufwartung zu machen.

Hier sind noch ein paar Artikel, von denen wir denken, dass Sie sie mögen!

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an