fbpx

Machen Sie einen Schritt zurück in die Vergangenheit auf Mackinac Island

Ausgesprochen Mackinaw, Mackinac Island ist eine unberührte Insel voller Charme und charaktervoller Häuser, die jede Straße säumen. Hufe von Pferden hallten wider, als Buggys viele Besucher von der Anlegestelle beförderten.

Blick vom Pferd und Buggy Mackinac Island - Foto Melody Wren

Blick vom Pferd und Buggy auf Mackinac Island - Foto Melody Wren

Es ist eine Insel im Huronsee im Bundesstaat Michigan. Im späten 19. Jahrhundert wurde Mackinac Island eine beliebte Touristenattraktion. Die gesamte Insel wurde umfassend unter Denkmalschutz gestellt und als nationales historisches Wahrzeichen eingestuft.

Auf der Insel ist kein Auto erlaubt, daher können Besucher Fahrräder mieten, Pferde und Buggys mitnehmen oder spazieren gehen, da die kleine Insel nur XNUMX Kilometer lang ist. Es gibt zwei historische Viertel in der Stadt, eine Schule, das Herrenhaus des Gouverneurs und das majestätische Resort des Grand Hotels.


Das Grand Hotel wurde 1885 erbaut und ist ein Synonym für die Insel. Jeder, der über die Insel spricht, erwähnt das Hotel, auch wenn er nicht als Besucher da ist, kann Nachmittagstee, ein Getränk, eine Mahlzeit oder eine historische Tour genießen.

historische Tour Pferd und Buggy Mackinac Island - Foto Melody Wren

Vor dem Grand Hotel für eine historische Tour mit Pferd und Buggy - Foto Melody Wren

Der Charme einer anderen Zeit steckt in dem modischen Resort, in dem sich die Familien den ganzen Sommer über versammelten. Sogar jetzt werden mehrere Generationen von Familien Jahr für Jahr zu ihren Ferien im Hotel zurückkehren.

Chenille-Tagesdecken, Blumentapeten und eine kühle Brise im Fenster sorgen für einen erholsamen Schlaf im Sommerresort auf Mackinac. Das Grand Hotel ist großartig genug, um fünf US-Präsidenten aufzunehmen, darunter Trueman, Clinton, Bush, Kennedy und Ford.

Kleinkinder in Sportjacken, Strohhüten und Shorts mit Schwestern in sonntagsbesten Kleidern huschen hinter den Eltern durch den Korridor und gehen auf der Veranda auf einen Nachmittagstee oder einen Cocktail. Wenn draußen ständig die Hufe von Pferden klappern, wundern Sie sich vielleicht, ob Sie in eine andere Zeit zurückgekehrt sind, wenn Gäste sich dem Thema annehmen und sich nicht nur entsprechend kleiden, sondern auch eine Weile auf ihre Handys verzichten.

Das Hotel ist ein Spektakel des Maximalismus im Dekor, mit kühnen, wilden Farben und großen Möbeln. Mit der größten überdachten Veranda der Welt verfügt es über einhundert Rocker, von denen aus Sie den See- und Gartenblick bewundern können.

Veranda Rocker auf der größten Veranda des Grand Hotel - Foto Melody Wren

Veranda Rocker auf der riesigen Veranda des Grand Hotel - Foto Melody Wren

Es gibt viele verschiedene Restaurants im The Grand, viele entscheiden sich für den Hauptspeisesaal, ein Muss, da die Gäste Krawatten und Jacken tragen müssen und Frauen Röcke oder Kleider tragen müssen, alle Regeln, die auch für die kleinen Leute gelten. Für eine ungezwungenere Atmosphäre kann Essen auf der Veranda bestellt werden, um die ländliche Luft und die Aussicht zu genießen, und es gibt ein Sushi-Restaurant in der Nähe des Eingangs. Lassen Sie Platz für Eis oder Fudge. Für Allergiker und spezielle Ernährungsbedürfnisse gibt es zu jeder Mahlzeit glutenfreie, laktosefreie und vegetarische Optionen.

Der Historiker Bob Tagatz gibt täglich Führungen durch das Hotel, in denen er über die Entwicklung des Gebäudes spricht. Oft werden zehn verschiedene Vorträge mit Informationen zur Einrichtung angeboten.

Bei den Aktivitäten auf der Insel dreht sich alles um die Erkundung der kleinen Insel mit einer Fläche von 3.8 Quadratkilometern. Mieten Sie ein Fahrrad bei einer der vielen Fahrradfirmen entlang der Hauptstraße. Auf dem Gelände des Grand Hotels befinden sich 18 km Rad- und Wanderwege sowie ein XNUMX-Loch-Golfplatz.

Gönnen Sie sich eine Kutschenfahrt - es ist der einzige Ort im Land, an dem Sie selbst fahren können. Beim Jack's Livery StallNur einen kurzen Spaziergang vom Grand Hotel entfernt werden Pferde mit der Erfahrung des Mieters abgeglichen. Besitzer Teddy Gough sprach mit uns über die Route, die wir gewählt hatten und die uns entlang der Küste und durch die Wohngegend von Harrisonville führte, angeführt von einem wunderschönen Percheron. Es ist eine friedliche Art, die Insel zu erkunden: 70 US-Dollar für eine Stunde für zwei Personen. Zum Reiten stehen Pferde zur Verfügung, die auch im Stall arrangiert werden können.

Wenn Ihnen das Autofahren nicht zusagt, entscheiden Sie sich für eine geführte historische Pferde- und Buggy-Tour mit Mackinac Island Tours. Unser Führer, Josh Wolford, war sehr gut informiert über die lokale Geschichte, nachdem er fünf Jahre auf der Insel gelebt hatte.

Fort Mackinac - Foto Melody Wren

Fort Mackinac - Foto Melody Wren

Eine weitere faszinierende Möglichkeit, die Geschichte der Insel kennenzulernen, ist der Besuch von Fort Mackinac. Das Fort wurde 1780 von der britischen Armee erbaut. Vierzehn ursprüngliche Gebäude und der älteste Stand ist das Krankenhaus. Soldaten im Ornat von 1880 führen Demonstrationen durch, bei denen sie Gewehre und Kanonen abschießen. Die Soldaten erklärten den Kindern im Publikum ihre Uniformen und sagten, dass ihre Uniform aus den 1880er Jahren ihre Version von Jeans und T-Shirts sei. Sie sagten dem Publikum, „die Soldaten gehören zu den schlimmsten Schüssen der Welt“ und „wenn Sie nicht können Sei die beste Armee der Welt, du kannst dich genauso gut so kleiden wie du bist. “Mit den Uniformen, die denen Preußens mit„ Gurkenhelmen “entsprechen (FOTO). Sehr zu empfehlen ist ein Besuch im Fort, da es für die ganze Familie so viel zu sehen und zu tun gibt. In den Quartieren der Kinder können sie sich in historische Kleidung kleiden, marschieren lernen und Spiele spielen. Bitten Sie bei schönem Wetter um einen Tisch auf der Außenterrasse im Teezimmer mit Blick auf das Wasser.

Fort Mackinac Soldaten Mackinac Island - Foto Melody Wren

Fort Mackinac Soldaten - Foto Melody Wren

Mit nur 500 Einwohnern schwillt die Insel mit Touristen an, da jährlich über eine Million Besucher kommen. Im Winter gibt es 16-20 Pferde, aber in der Hauptreisezeit gibt es 600 Pferde. Wenn Sie es vorziehen, Menschenmassen zu vermeiden, wählen Sie Ihren Besuch so, dass er nicht mit den Schulferien übereinstimmt. Jedes Mal, wenn Sie gehen, ist ein Schritt zurück in die Vergangenheit.

Hier sind noch ein paar Artikel, von denen wir denken, dass Sie sie mögen!

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an
One Response
  1. 23. März 2020

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Die kanadische Regierung hat aufgrund von COVID-19 einen offiziellen globalen Reisebericht in Kraft:
Vermeiden Sie bis auf Weiteres unnötige Reisen außerhalb Kanadas. Sehen www.travel.gc.ca/travelling/advisories für mehr Details.