Montreal 375 Feiern

Sommer am Fuße des Mount Royal / Foto: Tourismus Montreal

Montreal ist eine der aufregendsten, romantischsten und modischsten Städte Kanadas - und auch eine der ältesten. Während der Rest Kanadas 150 feiert, bereitet sich Montreal, diese noble alte Dame, auf - warte darauf - 375 vor!

Die Feierlichkeiten in Montreal 375 sind ein großartiges Erlebnis für Besucher aus ganz Kanada.

WestJet hat gerade Pläne angekündigt, die Anzahl der wöchentlichen Flüge zwischen Montreal und Vancouver zu verdoppeln und die Flüge von Calgary von 14 auf 19 pro Woche zu erhöhen. Die Fluggesellschaft führt ab dem 15. März einen neuen, zweimal täglich verkehrenden Service zwischen Montreal und Halifax ein. Später im Jahr wird es zweimal täglich Verbindungen zwischen Montreal und Boston geben.

Egal, ob Sie mit der Familie reisen, eine kleine Romantik mit Mama und Papa planen oder einfach nur auf dem Weg zu oder von den Maritimes unterwegs sind, hier ist unsere Zusammenfassung der Ereignisse in diesem Jahr in Montreal:

Das ganze Jahr

Speicherstadt: Cité Mémoire ist ein von Künstlern selbst geführter Rundgang, bei dem Sie die Geschichte Montreals anhand einer Reihe von Projektionen rund um die Altstadt von Montreal erleben können. Laden Sie die App herunter und erleben Sie KOSTENLOS ein aufregendes Multimedia-Erlebnis. Vergessen Sie nicht Ihre Kopfhörer. Top-Auswahl: „Suzanne“, eine Liebesgeschichtenprojektion auf dem Clock Tower Quay, die vom verstorbenen Leonard Cohen zum Lied gesetzt wurde.

Montreal 375 Feiern, Memory City selbst geführte Tour

Memory City: eine ganzjährige, selbst geführte Tour für Montreal 375 / Photo: Tourismus Montreal

Winter

Les Hivernales (Februar) ist eines der Wahrzeichen von Montreal 375. Zu den Veranstaltungen gehört ein aufregender Zuschauersport, Die Montreal Ice Canoe Challenge (Februar 11. 12th). Auschecken Igloofest (Wochenenden bis 19. Februar), eine elektronische Tanzparty im Freien bis spät in die Nacht. In diesem Jahr hat Igloofest zu Ehren von Montreal 375 Programme für die ganze Familie hinzugefügt.

Montreal und Lumière (Februar 23rd bis März 11th). Mit mehreren erstklassigen Sponsoren Montreal und Lumiere ist ein riesiges Festival, bei dem es hauptsächlich um Essen und Kultur geht (die diesjährige Stadt ist die französische Essenshauptstadt Lyon). Es ist viel los, aber wenn Sie mit Kindern reisen, besuchen Sie die Milk Family Fun Zone auf der Esplanade de la Place des Arts für kostenlose Outdoor-Aktivitäten wie das Air France-Riesenrad, eine Mini-Rutsche und einige großartige Gourmet-Kioske .

Illuminart (Februar 22nd bis März 11th): Illuminart präsentiert eine kostenlose Präsentation der öffentlichen Lichtkunst im Freien. Packen Sie diese 3.6-Strecke mit interaktiven 25-Leuchtanzeigen zusammen und machen Sie einen Spaziergang.

Pink FloydThe Opera: (März 11th-24th) Ein weiterer Stein in der Mauer: Die Oper basiert auf Pink Floyds wegweisendem Konzeptalbum von 1979 Die Mauer. Die Oper ist eine Zusammenarbeit zwischen der Opera de Montreal und Roger Waters von Pink Floyd. Dies wird die Weltpremiere der Produktion sein, und ja, Waters wird als Librettist dabei sein!

Feder

Giant Marionnettes in Montreal - ein spannender Teil der Montreal 375-Feierlichkeiten

Riesenmarionetten (Mai 19-21) / Foto: Tourismus Montreal

Brückenbeleuchtung: Montreals genauer Geburtstag fällt auf 17. Mai - der Tag im Jahr 1642, an dem französische Missionare zum ersten Mal an Land kamen. Am 17. wurde der Jacques-Cartier-Brücke wird mit Tausenden von LED-Lichtern beleuchtet und danach wird die Brücke jeden Monat eine andere Farbe anzeigen. Die Jacques-Cartier-Brücke ist eine der großen Ingenieurleistungen des 20. Jahrhunderts, aber auch eine Ikone und ein Wahrzeichen von Montreal, die täglich von Pendlern genutzt wird, um den Sankt-Lorenz-Strom zu überqueren.

Der neue Fort Ville-Marie-Pavillon von Pointe-à-Callière (Ab 17. Mai): Die Pointe-à-Callière Museum ist eine nationale historische Stätte, die an der Stelle errichtet wurde, an der Montreal ursprünglich als Fort Ville-Marie gegründet wurde. Am 17. Mai wird das Museum einen neuen Pavillon eröffnen, Fort Ville-Marie. Das Museum restauriert auch die Sammler-KanalisationDieses restaurierte Abwassersystem gilt als Meisterwerk des Bauingenieurwesens und wird den neuen Fort Ville-Marie-Pavillon über einen unterirdischen Tunnel mit dem Hauptmuseum verbinden, das erste seiner Art, das 1832 und 1838 in Kanada gebaut wurde.

Riesige Marionetten (19. bis 21. Mai): Produziert von der französischen Straßentheatergruppe Royal de Luxe. “Die GigantenWird um Montreal herumziehen. Die Locations sind noch ein Geheimnis! Die Royal de Luxe Shows sind eine weltweite Sensation und versprechen viele Überraschungen. Dies ist eine einmalige Show.

Summer

Neues Freilichtmuseum: Walk for Peace (Mai 29th bis Oktober 27th): MDie Sherbrooke Street von ontreal wird zu einem KOSTENLOSEN Freilichtmuseum und lädt alle ein, an einem „gehe für den Frieden„Durch über 67 Kunstwerke, die den Geist der historischen Expo67 in Montreal widerspiegeln: Menschlichkeit, Toleranz und Offenheit.

Kostenloses Montréal Symphonique Konzert am Fuße des Mount Royal (19. August): Präsentiert am Fuße des Mount Royal, KOSTENLOS Musikleistung wird Montréals drei große Orchester zusammenbringen: das Orchestre Symphonique de Montréal, das Orchestre Métropolitain und das McGill Symphony Orchestra. Bringen Sie ein Picknick und Sonnencreme mit!

Fallen

Leonard Cohen Montreal 375

Leonard Cohen: Ein Riss in allem (Nov 2017 - April 2018) / Foto: Tourismus Montreal

Leonard Cohen Ausstellung im MAC Museum (9. November bis 1. April 2018): Es gibt einfach keine Möglichkeit, einer so weltweiten Ikone wie dem Songwriter und Dichter Leonard Cohen aus Montreal eine Hommage zu erweisen, aber  Leonard Cohen: Ein Riss in allem  im Musée d'Art Contemporain de Montréal (MAC) wird es versuchen.

 

Montreal 375 QUebec

Worauf wartest du? Montreal 375 wird die Party des Jahrhunderts sein!