Die Ferien mögen vorbei sein, aber der Winter ist da. Wenn Sie eine planen Winter Road TripDer beste Weg, um reibungslose Reisen zu gewährleisten, ist eine vorausschauende Planung. Hier sind die wichtigsten Tipps, um sich auf einen Winter-Roadtrip vorzubereiten und auf Winterstraßen von zwei kanadischen Experten sicher zu sein:

"Die Nummer 1 ist die Fahrzeugvorbereitung, und die Nummer 1 auf der Liste sind Winterreifen oder Allwetterreifen", sagt Spencer McDonald, ein preisgekrönter internationaler Berater und Redner für Fahrersicherheit, Präsident von Thinking Driver in Surrey, BC

"Jeder Reifen, den Sie auswählen, sollte das Symbol" Schneeflocke "an der Seite des Reifens haben. Dies bedeutet, dass er für die Winterleistung ausgelegt und zugelassen wurde - und vier Winterreifen sind der richtige Ansatz."

McDonald betont, dass die Reifen korrekt auf den auf dem Fahrzeugtürpfosten angegebenen Reifenfüllstand aufgepumpt werden sollten - und mindestens alle paar Monate regelmäßig überprüft werden sollten.

"Ein Fahrzeug, das regelmäßig gewartet wird, ist wahrscheinlich in den meisten Situationen ohne zusätzliche Probleme in Ordnung, um direkt in den Winter zu rollen", sagt McDonald. Halten Sie außerdem einen vollen Vorrat an Scheibenwaschflüssigkeit bereit und nehmen Sie zusätzliche Scheibenwaschflüssigkeit mit, „es sei denn, Sie überprüfen dies ständig“.

McDonald empfiehlt, ein Winterfahrsicherheitskit mit einer Kerze oder Kerzen für Wärme, Wasser und Lebensmittel mitzunehmen. Wenn Ihr Fahrzeug außerhalb der Reichweite des Zellensignals eine Panne hat, möchten Sie auch etwas dabei haben, z. B. ein Spiel, das Ihre Kinder während eines möglicherweise längeren Wartens auf Hilfe beschäftigt.

Auch eine Schaufel, falls Sie sich aus einer Schneebank graben müssen. „Eine gefaltete Schaufel ist gut, und wenn Sie mehr Traktion benötigen, kaufen Sie nicht verklumpenden Katzenstreu. Das ist eine großartige Sache, um in Ihrem Kofferraum zu behalten. Vielleicht möchten Sie auch ein Signalgerät, vielleicht Fackeln oder zumindest ein Sicherheitsdreieck zum Löschen haben, wenn Sie am Straßenrand stehen bleiben. “

Wenn Ihr Fahrzeug draußen geparkt ist und schneit, bevor Sie losfahren, nehmen Sie sich Zeit, um zuerst den gesamten Schnee, einschließlich des Daches, mit einer Schneebürste zu entfernen. Stellen Sie sicher, dass auch alle Lichter gelöscht sind. "Außerdem wird durch das Entfernen des Schnees verhindert, dass Schnee auf die Windschutzscheibe des Autos hinter Ihnen abbläst." Wenn Ihre Windschutzscheibe frostig ist, kratzen Sie sie sowie alle Fenster ab - verlassen Sie sich nicht nur auf den Defroster. "Stellen Sie sicher, dass Ihre Sicht in alle Richtungen klar ist."

Da Blendung durch die Sonne zu einem bedeutenden Problem werden kann, „wird eine Sonnenbrille im Winter zu einem echten Sicherheitsmerkmal“, fügt McDonald hinzu.

Bleiben Sie auf Winterstraßen mit klaren Fenstern sicherWenn Sie unterwegs sind, empfiehlt er den Fahrern dringend, weiter als normal nach vorne zu schauen, um potenzielle Probleme zu antizipieren, die Bedingungen zu berücksichtigen und früher als im Sommer mit dem Bremsen zu beginnen, wobei die Bremsen über einen längeren Zeitraum leichter und schonender betätigt werden .

Dies sei der beste Weg, um zu verhindern, dass die Kontrolle über das Fahrzeug bei einem Schleudern verloren geht, fügt er hinzu. Wenn Sie sich jemals in einer Rutsche befinden, „gilt als Faustregel, dass Sie alles sehr sanft machen. „Entspannen Sie sich bei allem, was Sie tun, schauen Sie und lenken Sie sanft in die Richtung, in die das Fahrzeug fahren soll, und tun Sie alles so sanft wie möglich.

„Weiß, bevor du gehst. Wenn das Wetter wirklich sehr, sehr schlecht vorhergesagt wird oder wenn es so ist is wirklich, wirklich schlecht und Sie können Ihre Reise verschieben, tun Sie das “, rät McDonald. Selbst wenn Sie ein erfahrener Fahrer sind und Ihr Fahrzeug auf die Bedingungen vorbereitet ist, sind viele andere möglicherweise nicht so qualifiziert oder vorbereitet, stellt er fest. Wenn es zu einem Zwischenfall kommt, können Sie in einen Stau geraten, der stundenlang anhalten kann.

"Überlegen Sie sich unabhängig von der Jahreszeit, was möglicherweise schief gehen könnte, und mindern Sie Ihre Risiken im Voraus."

Thinking Driver bietet einen Online-Winterfahrkurs an - Defensives Fahren: Extremes Fahren im Winter mit Skid Recovery eLearning - um den Fahrern zu helfen, ihre Fähigkeiten aufzufrischen. Leser von Family Fun Canada können den Gutscheincode WIN2020 verwenden, um einen Rabatt auf den regulären Preis zu erhalten. (48.80 USD und mit dem Gutschein wird der Preis auf 20 USD reduziert). Gut bis Dezember 2021.

Lance Hughes, der Flottenleiter der Alberta Motor Association in Edmonton, betont auch, wie wichtig es ist, durch eine gute Pflege Ihres Fahrzeugs vorbereitet zu sein. Stellen Sie sicher, dass Ihr Fahrzeug ordnungsgemäß winterfest gemacht wurde. Überprüfen Sie alle Flüssigkeiten und führen Sie regelmäßige Ölwechsel durch - und Hughes empfiehlt die Verwendung von vollsynthetischem Öl, damit Fahrzeugmotoren bei kaltem Wetter besser funktionieren. All diese vorbeugenden Maßnahmen können dazu beitragen, ein Notfallszenario zu vermeiden, in dem Sie mitten im Winter am Straßenrand festsitzen.

Bleiben Sie auf Winterstraßen sicher - Winterreifen

Satz Winterreifen nahe gebrochenem Auto mit offenem Kofferraum auf Waldautobahn. Autowerkstatt

"Stellen Sie sicher, dass Sie wirklich gute Winterreifen haben", sagt er und bemerkt, dass AMA-Mitglieder beim Kauf von Reifen bei Kal Tire einen Rabatt erhalten.

Wenn Sie einen Reifenladen besuchen, können diese Ihnen sagen, in welcher Form Ihre Reifen sind. Denken Sie daran, die Reifen Ihres Fahrzeugs richtig aufgepumpt zu halten, was nicht nur die Sicherheit erhöht, sondern auch die Kraftstoffeffizienz erhöht, betont Hughes.

Wenn Ihre Fahrzeugbatterie drei Jahre oder älter ist, können AMA-Mitglieder die AMA anrufen, die Mitgliedern einen kostenlosen Batterietest und ein Netzwerk zugelassener Autoreparatureinrichtungen bietet.

Auch Hughes betont, wie wichtig es ist, ein Notfall-Straßenkit in Ihrem Fahrzeug zu haben, das Decken, angemessenes Schuhwerk, eine zusammenklappbare Schaufel, Decken für alle, Wasser, etwas zu essen und ein Straßenkit mit reflektierenden Zusatzkabeln enthält Kegel, Reflexstreifen, Handschuhe, Multitool und eine nicht batteriebetriebene Taschenlampe.

Der Empfang von Mobiltelefonen wird sehr wichtig, wenn ein Fahrzeug in einer abgelegenen Gegend eine Panne hat. Daher ist ein voll aufgeladenes Telefon und ein Telefonladegerät der Schlüssel, ebenso wie die Information einer vertrauenswürdigen Person über Ihre Reisepläne, einschließlich Ihrer Route und wann Sie voraussichtlich an Ihrem Ziel ankommen , er empfiehlt.

"Seien Sie vorbereitet und geben Sie sich die Zeit, um dorthin zu gelangen, wo Sie hin müssen."