fbpx

Ein sozial entfernter Familienurlaub in der Chute Lake Lodge

Die Chute Lake Lodge im Süden von Okanagan bietet viele weitläufige Räume und Möglichkeiten für Abenteuer im Freien und ist ein sicherer und abgeschiedener Zufluchtsort

Wenn ich den Kettle Valley Rail Trail entlang fahre, stelle ich meine E-Bike-Einstellung auf „Turbo“ und hebe ab wie ein Jet eine Landebahn hinunter. Meine Tochter im Teenageralter hält problemlos Schritt, während wir auf dem Weg, der durch Fichten- und Kiefernwälder führt, entlang felsiger Steilwände und Alpenseen nach Norden radeln. Nach einigen Kilometern biegen wir um eine Ecke und sind überrascht, das weitläufige Blau des Okanagan-Sees und unserer Heimatstadt Kelowna weit unten zu sehen.

Auf dem Foto des Kettle Valley Rail Trail_Lisa Kadane erwartet Sie eine großartige Aussicht auf den Okanagan-See

Auf dem Foto des Kettle Valley Rail Trail_Lisa Kadane erwartet Sie eine großartige Aussicht auf den Okanagan-See

"Ich kann nicht glauben, dass wir so nah bei uns zu Hause sind!" sie sagt erstaunt, dass dieser Abschnitt des Weges in Luftlinie nur etwa 12 km von unserem Haus entfernt ist, aber es dauerte eine zweistündige, 100 km lange Fahrt nach Penticton und vorbei an Naramata, um ihn zu erreichen unser Ziel.

Wir haben die E-Bikes aus der Chute Lake Lodge, unserer Basis für Urlaub an Ort und Stelle, für ein paar Tage herausgenommen, um einen neuen Abschnitt des berühmten Schienenweges zu erkunden. Diese elektrischen Mountainbikes unterstützen unser Pumpen und machen das Radfahren nahezu mühelos.

Die Kettle Valley Railway (KVR) wurde in den 1980er Jahren stillgelegt und der Abschnitt zwischen den Zugböcken des Myra Canyon und Penticton wurde zum wichtigsten Radweg des Okanagan. Die Chute Lake Lodge befindet sich neben dem KVR etwa auf halber Strecke zwischen Kelowna und Naramata. Es ist ein bequemer Zwischenstopp für Radfahrer, die zwischen den beiden radeln, oder für Familien wie meine, die einen sozial distanzierten Kurzurlaub suchen.



Die Chute Lake Lodge wurde vor über einem Jahrhundert gebaut, um Arbeiter eines neuen Sägewerks am Ufer des angrenzenden Chute Lake aufzunehmen. Als der KVR 1915 eröffnet wurde, diente er als Wasserstopp für Dampfmaschinen. Die Hauptlodge wurde in den 1980er Jahren erweitert, als sie begann, Gäste willkommen zu heißen.

Die Chute Lake Lodge verfügt über acht private Hütten sowie Jurten und Glampingzelte für Familien, die in einer Blasengruppe reisen_Lisa Kadane Foto

Die Chute Lake Lodge verfügt über acht private Hütten sowie Jurten und Glampingzelte für Familien, die in einer Blasengruppe reisen. Lisa Kadane Foto

Die Lodge hat vor ein paar Jahren den Besitzer gewechselt und die neuen Besitzer haben angefangen, E-Bike-, SUP- und Kajakverleih anzubieten. Das ist großartig, da viele Familien (meine eingeschlossen) nicht mit allen Spielsachen ausgestattet sind. Es gibt auch luxuriöse neue Details wie bequeme Kingsize-Betten und üppige Bettdecken, die dem rustikalen Rückzugsort ein strahlendes Gefühl verleihen. Sie fügten auch Jurten und entzückende Glamping-Zelte als Alternativen zu den Hauptzimmern der Lodge und den vorhandenen acht Kabinen hinzu.

Ironischerweise war die Pandemie gut für das Geschäft, da in dieser Saison nicht jedes Wochenende freie Stellen vorhanden waren und die Verfügbarkeit Mitte der Woche begrenzt war.

"Es ist Teil der Covid-Reaktion und der Leute, die wieder nach draußen wollen", sagt Pat Field, einer der Manager vor Ort.

Es ist nicht so überraschend, wenn ich darüber nachdenke - hier ist es einfach, sicher und gesund zu bleiben. Für den Anfang übernachten wir in unserer eigenen Kabine und die meisten öffentlichen Bereiche der Lodge - das Dock, Sitzgelegenheiten im Freien neben der Hauptlodge und der Kinderspielbereich mit Schaukeln und Seilrutsche - befinden sich draußen. Darüber hinaus finden alle unsere Aktivitäten in der freien Natur statt.

Kajakfahren auf Chute Lake_Lisa Kadane Foto

Kajak fahren auf dem Chute Lake. Lisa Kadane Foto

Wir fahren mit dem Kanu zum Wasser und fahren an unserem ersten Nachmittag mit dem Kajak durch Seerosenblätter am Seeufer entlang, um nach Wildtieren zu suchen. Wir sehen Enten und Gänse sowie einen Graureiher in einer toten Kiefer. Wir hören auch den eindringlichen Ruf eines Idioten über dem Wasser. Nach dem Abendessen genießen wir S'Mores am privaten Lagerfeuer direkt vor unserer Hütte (die Lodge verkauft S'Mores-Kits für den Fall, dass Sie vergessen, Vorräte mitzubringen).

Am nächsten Tag, während meine Tochter und ich den Schienenweg radeln, nimmt mein Mann unseren Sohn und Hund mit auf eine Wanderung zu einem Aussichtspunkt über den Chute Lake. An diesem Abend schleichen wir Eltern uns nach Naramata, um im neuen Naramata Inn ein Abendessen zu genießen. Wenn sich der Chute Lake wie ein Außenposten im wilden Westen anfühlt, kanalisiert Naramata eine hawaiianische oder mexikanische Stadt aus einer anderen Zeit. Das Gasthaus erhebt sich wie eine verwandelte Mission am Ende der Hauptstraße. Wir essen Entenconfit und zarten Lingcod und kehren dann für einen traumlosen Schlaf in unsere Hütte zurück.

Das Radfahren auf dem berühmten Kettle Valley Rail Trail mit E-Bikes ist der Weg zum Foto von go_Lisa Kadane

Das Radfahren auf dem berühmten Kettle Valley Rail Trail mit E-Bikes ist der Weg zum Foto von go_Lisa Kadane

Obwohl wir meistens in unserer Familienblase bleiben, wenn wir mit anderen Menschen interagieren - am Dock oder in der Lodge oder in anderen Restaurants -, ist immer eine gute Menge an physischer Distanz und Händedesinfektionsmitteln bereit. Tatsächlich könnten Sie ganz in Ihrer Familiengruppe bleiben und alle Mahlzeiten in Ihrer Kabine zu sich nehmen, indem Sie Lebensmittel und Küchenutensilien von zu Hause mitbringen (die Lodge hat vorsichtshalber die Teller, Tassen und Utensilien der Kabinen entfernt).

Wir runden unseren Urlaub in Süd-Okanagan mit der Zeit in Penticton ab. Ein Führer von Hoodoo Adventures führt uns auf eine Wanderung im Skaha Bluffs Provincial Park, wo wir Kletterern beim Aufstieg auf die malerischen Gneisaufschlüsse des Parks zusehen und nach Klapperschlangen suchen, die sich an den Hängen sonnen.

Skaha Bluffs ist berühmt für Klettern_Lisa Kadane Foto

Skaha Bluffs ist berühmt für Klettern_Lisa Kadane Foto

"Etwas, auf das wir uns in diesem Sommer konzentriert haben, war das Abenteuer in Ihrer Blasengruppe. Deshalb machen wir viele private Wanderungen wie diese", sagt Lyndie Hill, die Eigentümerin des Unternehmens.

Wir wandern in der Hitze bergauf, unsere Anstrengung wird mit Blick auf sanfte Weinberge und das Rechteck des Skaha-Sees belohnt. Mit so vielen weitläufigen Räumen und Möglichkeiten für Outdoor-Abenteuer im Okanagan-Tal fühlen sich Familienreisen sicher und möglich - selbst mitten in einer Pandemie.

Fühlen Sie sich inspiriert, einen sozial distanzierten Urlaub zu verbringen? Wenn du gehst:

Chute Lake Lodge

Bleib und mach: Die historische Lodge ist täglich bis Ende Oktober geöffnet und nur an Wochenenden geöffnet. Die Mitarbeiter können Sie auf die besten Wanderungen entlang des KVR hinweisen oder Sie mit dem Verleih von E-Bikes oder Wasserfahrzeugen ausstatten. Die Lodge serviert auch Frühstück, Mittag- und Abendessen zum Speisen oder zum Mitnehmen.

Die Chute Lake Lodge ist ein großartiger sozialer Rückzugsort in der Wildnis. Lisa Kadane Foto

Die Chute Lake Lodge ist ein großartiger sozialer Rückzugsort in der Wildnis. Lisa Kadane Foto

Naramata

Bleiben und essen: Die Boutique Naramata Inn Im Frühjahr mit 12 Zimmern im Missionsstil eröffnet. Das Restaurant wird vom renommierten Küchenchef Ned Bell geleitet und bietet regionale, saisonale Produkte, Meeresfrüchte aus dem Meer und Fleisch von vertrauenswürdigen Bauernhöfen in British Columbia.

Penticton

Do: Wandern, Radfahren, Kajakfahren oder Bergsteigen mit Hoodoo-Abenteuer. Das Outdoor-Unternehmen führt „Abenteuer in Ihrer Blasengruppe“ durch und kann Aktivitäten auf das Alter und die Fähigkeiten Ihrer Familie zuschneiden. Sie vermieten auch die gesamte Ausrüstung für DIY-Ausflüge.

Essen: In Pentictons aufstrebendem Kulturviertel in der Nähe von Lakeshore Dr. westlich der Innenstadt gibt es so viele unterhaltsame und neue Restaurants für Familien (sowohl zum Speisen als auch zum Mitnehmen). Versuchen Tratto Pizzeria für klassische Napoletana-Kuchen, Wayne und Freda zum Frühstück Sandwiches und Smoothies, und Patio Burger für Pastetchen, Pommes und Milchshakes nach der Wanderung.

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

Aufgrund von COVID-19 ist Reisen nicht mehr das, was es früher war. Es ist ratsam, die Anforderungen an die physische Distanzierung einzuhalten, häufiges Händewaschen sicherzustellen und im Innenbereich eine Maske zu tragen, wenn die Einhaltung von Abständen nicht möglich ist. Sehen www.travel.gc.ca/travelling/advisories für weitere Informationen kontaktieren.