Eine neue Welt interplanetarer Abenteuerreisen hat sich geöffnet und Sie haben die Möglichkeit, einen fiktiven fremden Mondplaneten namens Pandora zu erkunden. Pandora Die Welt des Avatars ist vom Film Avatar aus dem Jahr 2008 inspiriert, dem Film mit den höchsten Einnahmen aller Zeiten, der von Regisseur James Cameron geschaffen wurde. Falls Sie den Film Avatar noch nicht gesehen haben, (oder vielleicht haben Sie es einmal getan, aber die Details vergessen), dreht sich die grundlegende Prämisse des Films um Pandora, einen außerirdischen Mondplaneten, der reich an natürlichen Ressourcen ist, die Menschen versuchten, für ihren eigenen Gebrauch zu extrahieren, während sie die Existenz der indigenen Na'vi-Völker von Pandora bedrohten.

 

Schwimmende Berge im Tal von Mo'ara, Pandora

 

Pandora, die Welt von Avatar in Disneys Animal Kingdom Park findet ein Jahrhundert nach dem Film statt, wo Menschen Pandora durch Alpha Centauri Expeditions (ACE) besuchen können, ein Tourismus-Expeditionsunternehmen, das gegründet wurde, um Pandora als Ziel für Ökotourismus und wissenschaftliche Forschung zu fördern. Menschen können durch die Pandora Conservation Initiative mehr über die Kultur, Traditionen und den natürlichen Lebensraum der Na'vi erfahren. Innerhalb von Pandora wird alles an der natürlichen Thematik des Landes festgehalten, die sich auf Bildung, Erhaltung und Respekt für das Land konzentriert, wodurch es perfekt in das natürliche Thema von Disneys Animal Kingdom Park passt.



Die Sehenswürdigkeiten und Geräusche der Gegend entführen Sie in das Herz von Pandora, also machen Sie sich darauf gefasst, überwältigt zu sein.

Legen Sie den Glauben ab und begeben Sie sich in das Land Pandora, die Welt von Avatar, ein Ort, der viele Lichtjahre jenseits des Weltraums existiert. Wenn Sie das Tal von Mo'ara betreten, ist das Abenteuer real und die Landschaft ist absolut atemberaubend. Die schwebenden Berge von Hallelujah sind das Herzstück des ganzen Landes. Die Liebe zum Detail und die im Land eingesetzte Technologie kombinierten reale Erdarten mit fiktiver Pandora-Flora und biolumineszenter Beleuchtung der Pflanzen bei Nacht. Pandora tagsüber ist ein Erlebnis, das Biolumineszenz-Erlebnis bei Nacht ist eine ganz andere Welt.

 

Die beiden charakteristischen Attraktionen von Pandora sind die Reise auf dem Na'vi-Fluss und Avatar Flug der Passage.

Der Reise auf dem Na'vi-Fluss ist eine langsame Bootsfahrt, bei der Sie die atemberaubende Schönheit des biolumineszierenden Regenwaldes genießen können, während Sie einen Pandora-Fluss hinunter treiben. Die Szenerie der leuchtenden Pflanzen und der exotischen Tierwelt wird zum Leben erweckt, wenn Sie den Fluss hinunter in das Herz des Waldes treiben. Die beruhigende Musik der Na'vi schafft eine friedliche und heitere Reise, die mit dem Schamanen der Lieder (der fortschrittlichsten animatronischen Figur, die Disney bisher geschaffen hat) gipfelt, dessen kraftvolle Musik ein einzigartiges Verständnis der zutiefst persönlichen Verbindung zwischen Musik und dem Land vermittelt .

 

Betreten des biolumineszierenden Waldes auf der Na'vi-Flussreise

Der Avatar Flug der Passage bildet den exklusiven kulturellen Übergangsritus der Na'vi-Kultur nach – sich mit einer Todesfee verbinden, dem hoch angesehenen geflügelten Raubtier, und auf seinem Rücken reiten für das Abenteuer ihres Lebens. Durch Alpha Centauri Expeditions und einzigartige Technologie können sich Menschen jetzt bereits im Flug mit einem Avatar verbinden, um den wichtigen Übergangsritus zu erleben und Pandora in seiner ganzen Pracht zu erleben. Schweben Sie über und unter den schwebenden Bergen, durch die üppige Landschaft des Waldes und erleben Sie den Nervenkitzel der Fahrt. Der Avatar Flight of Passage ist eine Fahrt, die nichts anderes ist, und eine Attraktion, die es nur in Pandora gibt, und eine, die das Warten auf die Erfahrung wert ist.

Die beiden charakteristischen Attraktionen können über Disneys Fast Pass+-System im Voraus gebucht werden, sie sind jedoch abgestuft, sodass Sie nicht beide Attraktionen am selben Tag buchen können. Wenn Sie sich für eine entscheiden müssen, passieren Sie auf jeden Fall den Avatar Flight of Passage, wenn Sie können, und entscheiden Sie sich dafür, in der Schlange für die Na'vi River Journey zu warten. Die River Journey ist eine ständig ladende Bootsfahrt, so dass sich die Linie ziemlich schnell bewegt, während sich die Attraktionslinie Flight of Passage langsamer bewegt, und aufgrund der Popularität der Fahrt werden die Wartezeiten wahrscheinlich viele Monate lang sein. Gäste, die in einem Resort vor Ort übernachten, können Fast Passes 60 Tage vor ihrem Ankunftsdatum reservieren und können Fast Passes für die Dauer ihrer Reise reservieren. Gäste, die außerhalb des Geländes übernachten und ihre Eintrittskarten im Voraus gekauft haben, können Fast Passes 30 Tage im Voraus für jeweils einen Parktag reservieren.

Natürlich gibt es einzigartige Speisemöglichkeiten nur auf einem anderen Planeten! Das Nachtblütengetränk ist ein Favorit unter Pandoranern mit Blasen, die im Mund platzen und im Dunkeln leuchten können, und der Ananas Lumpia, einer Ananas-Frischkäse-Frühlingsrolle. Nur erhältlich bei Pongo Pongu, ein Imbiss- und Getränkestand, der von einem Expat betrieben wird, der sich in Pandora verliebt hat und nicht mehr gehen wollte. Das Satu'li-Kantine ist ein Schnellrestaurant, das mobile Bestelloptionen über die App bietet, um Warteschlangen zu vermeiden. Sie können Ihre eigenen Proteinschüsseln im Pandora-Stil bauen oder gedämpfte Schoten im Pandora-Stil bestellen.

Satu'li-Kantine

Night Blossom Drink und Pineapple Lumpia, typische Leckereien von Pongu Pongu

 

Windtraders Laden ist der einzige Ort, an dem Sie Ihre Pandora-Waren und -Souvenirs kaufen können. Besuchen Sie die Rookery, um sich mit Ihrer eigenen interaktiven Todesfee zu „verbinden“ und finden Sie eine, die Ihnen ein Leben lang gehört. Bei diesem interaktiven Erlebnis hilft Ihnen ein Naturforscher von Alpha Centauri Expeditions dabei, sich mit einer von 10 verschiedenen Banshees-Rassen zu verbinden. Sie erklären Ihnen alle Unterschiede zwischen den Rassen und helfen Ihnen bei der „Adoption“ Ihrer Banshee, sobald Sie „die Verbindung“ hergestellt haben. Die interaktiven Banshees haben einen vollständigen Bewegungsumfang in Mund, Kopf und Flügeln und können auch Geräusche machen. Die andere einzigartige Erfahrung in Windtraders besteht darin, Ihre eigene Avatar-Actionfigur nach Ihrem eigenen Abbild zu erstellen. Durch die Erfahrung bei Avatar Flight of Passage werden die Gäste bereits im Flug mit einem Avatar verbunden. Mit der Technologie des genetischen Scannens Ihrer Ähnlichkeit, um einen Avatar zu finden, der Ihrem genetischen Material ähnelt, können die Informationen auch verwendet werden, um Ihre ganz eigene personalisierte und maßgeschneiderte Na'vi/Mensch-Hybrid-Avatar-Actionfigur zu erstellen.

Windtraders-Shop

Erstellen Sie Ihre eigene personalisierte Avatar-Figur

Pandora, The World of Avatar ist ein völlig fesselndes Themenpark-Erlebnis, das so realistisch ist, dass Sie sich beim Betreten von Pandora wirklich fühlen, als würden Sie in ein neues Land versetzt. Die wunderschöne Landschaft und die Liebe zum Detail sind unvergleichlich, mit den Sehenswürdigkeiten und Geräuschen, die für Pandora charakteristisch sind. Es gibt nirgendwo in Pandora äußere Anzeichen von „Disney“ oder Waren der Marke Disney. Darsteller innerhalb von Pandora sind als ACE-Feldexperten bekannt und können sogar die Na'vi-Sprache sprechen. Nicht sicher, wie man Na'vi spricht? Holen Sie sich einen Na'vi-Übersetzer und lernen Sie mehrere gebräuchliche Na'vi-Sätze und testen Sie es mit den ACE-Experten vor Ort. Die Hintergrundmusik stammt aus der Musikpartitur des Films, wobei die von den Komponisten des Films erstellte Originalmusik eine Brücke zwischen dem Film und dem immersiven Erlebnis schlägt. Es gibt einen Führer zur Flora und Fauna des Tals von Mo'ara, wo Sie die Mischung aus Plänen von Erde und Pandora erkunden können, die in Harmonie koexistieren.

Pandora ist ein Ort, der Frieden und Ruhe ausstrahlt und das Gegenteil der geschäftigen, frenetischen Energie ist, die in vielen Teilen von Disney World alltäglich ist. Nehmen Sie sich die Zeit, alle Details aufzusaugen und die Stimmung auf sich wirken zu lassen. Es ist einer dieser Orte, die man einfach mit allen Sinnen „fühlen“ muss. Lauschen Sie den einheimischen Geräuschen und nehmen Sie die visuelle Gelassenheit eines Ortes auf, der Frieden und Respekt für die natürliche Schönheit ausstrahlt. Bei einem Spaziergang durch das Land gibt es Möglichkeiten, die Flora zu erreichen und zu berühren, um den Geist des Landes zu spüren. Die atemberaubende Schönheit, die Liebe zum Detail und das Erlebnis, das nicht von dieser Welt ist, machen Pandora zu einem Muss bei Ihrer nächsten Reise nach Disney World und machen Disneys Animal Kingdom Park zu einem ganztägigen Erlebnis, wenn nicht sogar zu mehreren Besuchen, um Ihnen das voll und ganz zu ermöglichen maximale Erfahrung, die Pandora bieten kann.
Es ist nicht notwendig, den Film Avatar vor dem Besuch von Pandora anzusehen, da es keine Verbindung zum Film gibt, aber wir haben uns den Film vor unserem Besuch angesehen, um uns mit der Hintergrundgeschichte der Kultur, Traditionen und Überzeugungen der Na'vi vertraut zu machen. Wir konnten bei unserem kurzen Besuch nicht genug von Pandora bekommen, einschließlich eines Tag- und Nachterlebnisses, und können es kaum erwarten, bis zu unserem nächsten Besuch Pandora wieder zu genießen.