fbpx

Die Flüsse laufen durch Jamaika: 4 Watery Routes for Adventure

Als ich versucht habe schwanger zu werden, habe ich mich auf den Weg nach Jamaika gemacht, weil Insel Routen Karibik Adventures empfiehlt keine Schlauchboote, wenn Sie es erwarten. So scharf war ich, den White River zu tubieren; Ich habe meine ganze Reise geplant. Unnötig zu sagen, dass ich in diesem Jahr, als ich endlich in Jamaika war, der erste in unserer Reisegruppe war, der in eine limonengrüne Röhre sprang und in den Fluss schlüpfte. Es hat uns nicht enttäuscht!

White River Rafting in St. Mary, Jamaika - Ocho Rios

Rafting entlang des White River

Der White River ist so benannt, weil die Stromschnellen ihm eine verschneite Farbe geben, was ihn zu einem aufregenden - wenn auch nicht gruseligen - Abenteuer macht. Darüber hinaus ist die Uferlandschaft sowohl schön als auch historisch. Wir schwammen auf Kalksteinbetten und sahen eine spanische Brücke aus dem 17. Jahrhundert. ein Bambusbaldachin; eine alte, grüne Kokosnussplantage; und ein jamaikanischer Tody, ein süßer grüner Vogel, der auf der Insel endemisch ist.


Es gibt mehr als hundert Flüsse, die durch Jamaika führen, und eine ganze Reihe von Abenteuern, die Sie dabei haben können. Hier sind drei weitere:

Der Schwarze Fluss

Der Black River schlängelt sich durch Jamaikas ganz besondere Südküste. Dies ist ein altes Jamaika, üppig und entspannt und scheinbar weit weg von den energiereichen Hotspots von Montego Bay und Ocho Rios. Einer der längsten Flüsse des Landes, der Black River, hat seinen Namen von seinem natürlich dunklen Wasser. Dies ist der perfekte Ort für Vogelbeobachter, da mehr als hundert Vogelarten in der Gegend registriert wurden. Dieser Fluss ist Heimat von Krokodilen; Machen Sie eine Bootsfahrt und sehen Sie, wie viele Sie sehen können!

YS River Wasserfall im Dschungel von Jamaika.

YS River Wasserfall im Dschungel von Jamaika.

Der YS Fluss

Flüsse kommen manchmal als Teil eines Pakets mit erstaunlichen Wasserfällen, wie den YS Fällen auf dem YS Fluss im südlichen Jamaika. Viele Leute, mich eingeschlossen, eine Reise zu diesen Fällen mit einer Appleton Estate Rum-Tour, die sicherlich für ein stellares und abwechslungsreiches Abenteuer sorgt. Es gibt jedoch auch ein gutes Argument dafür, den ganzen Tag in den familienfreundlichen YS Falls verbracht zu werden, die einen tropischen Garten mit roten Ingwerlilien bieten. Canopy-Touren, die über den Wasserfall ziehen; aufregende Seilschwünge; und sieben sorgfältig gepflegte Pools mit kristallinem Quellwasser. Meine Familie brachte ein Picknick mit, aber Hot Dogs und andere Snacks können gekauft werden.

Der Martha Brae Fluss

Es wird gesagt, dass "Martha Brae" eine anglisierte Version des Namens einer mächtigen Arawak-Hexe ist. Der Legende nach versuchte eine Gruppe von gierigen Spaniern sie zu zwingen, ihnen den Standort einer örtlichen Goldmine zu zeigen, und um der Einhaltung zu entgehen, änderte sie den Verlauf dieses Flusses und ertränkte sie - und sie selbst. Das sanfte grüne Wasser der Martha Brae kann auf einem traditionellen jamaikanischen Bambusfloß überquert werden. Diese Zweisitzer-Flöße - dreißig Fuß lang - wurden einst benutzt, um Zucker zum Meer zu transportieren. Mit einer Stange wird ein erfahrener Kapitän das Floß für Sie navigieren. Aber wenn Sie interessiert sind, könnte er Sie versuchen lassen! Bringen Sie Ihren Badeanzug mit, wenn Sie ein erfrischendes Bad nehmen möchten.

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an

Aufgrund von COVID-19 ist Reisen nicht mehr das, was es früher war. Es ist ratsam, die Anforderungen an die physische Distanzierung einzuhalten, häufiges Händewaschen sicherzustellen und im Innenbereich eine Maske zu tragen, wenn die Einhaltung von Abständen nicht möglich ist. Sehen www.travel.gc.ca/travelling/advisories für weitere Informationen kontaktieren.