fbpx

Ein Pedal auf dem Point: Die Wildnis und Wildnis in Reichweite von Point Pelee

Ein Pedal auf dem Point_ The Wildlife und Wilderness Within Reach am Point PeleeWenn ich an den Point Pelee National Park erinnere, kehre ich sofort in meine letzte Nacht unter seinem Carolinian-Baldachin zurück, einem Lagerfeuer, das kurzlebige Lichtwimpern in die zerquetschende Dunkelheit der umgebenden Vegetation wirft. Mein Unternehmen war mit dem Interpretationskoordinator Andrew Laforet, einem Mitarbeiter von Parks Canada, der einen kleinen Sprecher am nahegelegenen Picknicktisch eingerichtet hatte.

Marsh Boardwalk - Foto Zack Metcalfe

Marsh Boardwalk - Foto Zack Metcalfe

Er erklärte, dass das Spielen von Vogelgesang ein zweifelhaftes Geschäft ist, das in der Nähe befindliche Vögel unnötigen Stress verursacht, indem sie davon überzeugt werden, dass ein Eindringling ihr Territorium betreten hat. Aber heute Abend riskierten wir nur wenige Sekunden Audio, um die Dinge anzufangen, wie es die Mitarbeiter allein gelegentlich tun dürfen.

Rauchschwalbe - Foto Zack Metcalfe

Rauchschwalbe - Foto Zack Metcalfe

Er klickte auf Spiel, und der tiefe, authentische Schrei der Großen gehörnten Eule wurde in den Abend geworfen, nur begleitet vom Brüllen des Eriesees. Wir warteten geduldig darauf, ob sich unsere momentane Indiskretion ausgezahlt hatte, was natürlich auch der Fall war.

Ein paar Minuten später wurden wir mit einem Rückholschrei aus dem Westen belohnt, so weit entfernt, dass ich es kaum hören konnte. Kurze Zeit später schloss sich ein weiterer Schrei an, dieser viel näher, vielleicht direkt hinter dem Campingplatz. Dann gab es einen dritten, einen vierten, einen fünften und so weiter.

"Ich glaube, Sie haben sie angefangen", sagte ich zu Andrew.

"Der Trick hält sie zum Schweigen", antwortete er.

Er hatte recht. Die meiste Zeit des Abends blieb ich in meinem oTENTik wach, fasziniert von dem Mehrarten-Chorus, der direkt hinter seinem festen Stoff stattfand. Meines Wissens haben sie die ganze Nacht gejagt, und am nächsten Tag wurden sie durch Singvögel ersetzt, die jeden Moment mit einer neuen Melodie bereicherten.

Point Pelee ist unser zweitkleinster Nationalpark, aber es fühlt sich nicht so an. Hier finden Sie Strände, Dünen, Savannen, Sümpfe und außergewöhnliche Laubwälder, die alle auf 15 Quadratkilometern liegen. Neue Welten erwarten jeden, der ein Fahrrad und Mut zum Entdecken hat.

Kanadas südlichster Punkt - Foto Zack Metcalfe

Kanadas südlichster Punkt - Foto Zack Metcalfe

Von Camp Henry aus wurden die 24 oTENTiks erstmals in 2018 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht - man kann bis zur südlichsten Spitze Kanadas radeln, dem äußersten Ende dieses Halbinselparks, der sogar im Norden Kaliforniens weiter südlich liegt. An einem schönen und klaren Tag ist es reich an Wasservögeln und ermöglicht einen leichten Spaziergang an den Rand unserer Heimat, der zu Ihren Füßen vom Süßwasser geschluckt wird.

Blasenkraut (fleischfressende Blume) - Foto Zack Metcalfe

Blasenkraut (fleischfressende Blume) - Foto Zack Metcalfe

Wenn Sie jedoch nach Norden treten, warten Marschen mit einer Promenade, auf der fleischfressende Pflanzen zu sehen sind, die ahnungslose Insekten verzehren, und schwarze Seeschwalben brüten, die nach Landesgesetz eine gefährdete Spezies darstellen und äußerst schwer zu finden sind unzählige Reptilien, die diese Gewässer halten und auf gemieteten Kanus durchquert werden können.

Heben Sie die Richtung komplett auf und rennen Sie den von Ihnen gewünschten Weg entlang, wie ich es an einem Nachmittag getan habe, und Sie werden die Biodiversität durchstreifen, die Point Pelee berühmt macht. Mein Fahrrad kam plötzlich zum Rutschen und ließ eine Truppe wilder Truthähne über den Pfad laufen, bewunderte eine Gruppe wilder Rehe durch die Bäume oder zog meine Kamera heraus, um einen vorüberziehenden Vogel zu verewigen Beweis genug für das Gefieder, dass ich diese Art noch nie zuvor gesehen hatte und wahrscheinlich nicht noch einmal.

Schwarzseeschwalbe, die ihre Jungen füttert - Foto Zack Metcalfe

Schwarzseeschwalbe, die ihre Jungen füttert - Foto Zack Metcalfe

Die privilegierte Lage dieses Parks auf zwei großen Zugvögeln und einer ausgesprochen südlichen Breite hat es zu einer Vielzahl kanadischer Raritäten sowohl pflanzlicher als auch tierischer Herkunft gemacht. Es ist das ideale Ziel für Naturliebhaber, für Jung und Alt, und für diejenigen, die übermäßig viel Energie auf ihren Wegen ausgeben, die Sie in diesem Park so weit bringen können wie jedes andere Auto. Es gibt einfach keinen Ort wie diesen.

Zack Metcalfe ist freier Journalist, Kolumnist und Autor in den Maritimes.

Sonnenuntergang über dem Eriesee - Foto Zack Metcalfe

Sonnenuntergang über dem Eriesee - Foto Zack Metcalfe

Hier sind noch ein paar Artikel, von denen wir denken, dass Sie sie mögen!

Obwohl wir unser Bestes geben, um Sie mit genauen Informationen zu versorgen, können sich alle Eventdetails ändern. Bitte kontaktieren Sie die Einrichtung, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an

Die kanadische Regierung hat aufgrund von COVID-19 einen offiziellen globalen Reisebericht in Kraft:
Vermeiden Sie bis auf Weiteres unnötige Reisen außerhalb Kanadas. Sehen www.travel.gc.ca/travelling/advisories für mehr Details.